Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt

Verzweifelt

13. März 2016 um 11:55 Letzte Antwort: 13. März 2016 um 21:40

Hallo ihr lieben ich weiß nicht mehr weiter und deswegen muss ich jetzt auch mal was hier lassen vllt hilft es ja-.-
Also zu mir ich habe im Oktober 14 jemanden kennen gelernt, meine Freunde kannten ihn alle schon er war sehr schüchtern und kein Proll...An dem abend waren wir in der Disco und er hat mich nach hause gebracht...Er war keiner von den Kerlen die sich durch die Gegend vögeln nein er war seid 5 Jahren singel und hat deswegen auch kein näheren Kontakt zu Frauen gehabt...naja als wir dann vor meiner Tür waren wollten wir noch eine rauchen, seit dem wir da waren war eine ganz komische anziehende Atmosphäre zwischen uns, es gab dann den ersten Kuss gleich dem er aber abgebrochen hat weil er in eine andere hoffnungslos verliebt war...Für mich war es Liebe auf den ersten Blick auch wenn ich es mir nicht eingestehen wollte...Wir hatten dann erstmal keinen Kontakt einen Monat lang...Irgendwann war er wieder da und es lief richtig gut ich habe mir eingebildet das er mein bester Freund sei...Habe echt alles für ihn gemacht er hatte sogar einen Wohnungsschlüssel...Irgendwann war er jeden abend nach dem Sport da wir haben viel gelacht gechillt es ging mir einfach noch nie so gut in der nähe eines Menschen...Dann irgendwann haben wir wieder rum gelabert und sind uns sexuell näher gekommenen...Ich kam erstmal garnicht damit klar was gerade passiert ist weil ich wusste ja er war wirklich nicht so einer(wüsste ich auch von seinen Freunden)...naja er wollte es aber dabei eig auch belassen aber er konnte seine Finger nicht bei sich lassen...4 Tage später wollte er das ich mich zu ihm lege wir haben gekuschelt ich war mega aufgeregt wie beim ersten mal und er hat mein Herzrasen auch gespürt naja wir waren dann das erste mal im Bett...Danach haben wir uns nur angezickt er kam nicht mehr jeden Tag...Er wollte reden fand keine Worte war sehr nervös und konnte mir nicht in die Augen schauen...Er beendete die Freundschaft ohne mir einen Grund zu nennen ich war am Boden zerstört...Als er ging habe ich erst gemerkt wie sehr ich in diesen Kerl eig verliebt war...Den gleichen Abend haben wir uns dann wieder in der Disco gesehen ich bin voll abgegangen er sollte nicht wissen wie sehr es mich verletzt er hin gegen hat mich den ganzen Abend beobachtete...Er sagte mir wie krass schwer es ihm fiel mich zu ignorieren...Wir haben dann irgendwann uns getroffen und geredet aber nie hat einer wirklich das ausgesprochen worüber wir eig hätten reden müssen...nichts war mehr wie es war es war das ganze Jahr 2015 dann nur ein hin und her jede Woche was anderes...Er wusste von meinen Gefühlen dann und ich denke mal er hat es einfach ausgenutzt....Ich wusste das nie eine Beziehung draus wird aber er war mir als Mensch so wichtig ich wollte ihn nicht aufgeben...Aber es gab nie wieder so eine Zeit wie am Anfang klar wir haben uns jeden Tag gesehen durch die gleichen Freunde aber so war es nur wenn wir alleine waren draußen...Er hat mir immer wieder gesagt ich wäre ihm nicht egal immer wieder...Wir haben im April und September nochmal mit einander geschlafen...Es ging immer von ihm aus er konnte nie seine Finger bei sich lassen...Ich war immer nur gut wenn er mich brauchte und ich Idiot habe das alles mit gemacht...Seit November haben wir jetzt garkeinen Kontakt mehr im Januar wollte er nochmal reden weil es immer nur Terror gab...Er sagte mir das ihm das alles nicht leicht fällt mich zu ignorieren und das es ihm depri macht wie und was alles passiert ist...Er hat jetzt auch eine Freundin...Ich komme damit einfach nicht klar...Ich zerbrechen daran das ich die ganze Zeit einfach nur verarscht worden bin ich weiß er ist keine Träne wert und ich war mega dumm...Aber auch heute liege ich immer noch im Bett und heule weil es so weh tut nach 5 Monaten keinen Kontakt und dieses Jahr gesehen hab ich ihn auch fast nie...Ich weiß nicht mehr weiter ehrlich...Ich will nicht mehr leiden...

Mehr lesen

13. März 2016 um 21:40

Tipps?
Hat jemand vllt einen Tipp oder Anregung was ich noch machen könnte? Ich habe seit drei Tage schon nicht mehr wirklich geschlafen und habe das Gefühl es wird eher schlimmer als besser -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Für meine Ehefrau
Von: sunny3710
neu
|
13. März 2016 um 17:20
Sollte ich schluss machen?
Von: an0N_1214189099z
neu
|
13. März 2016 um 16:09
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook