Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt

Verzweifelt

22. September 2014 um 17:28 Letzte Antwort: 23. September 2014 um 12:58

Hallo, erstmal ein Lob an alle, die einem hier zu Seite stehen.

Ich bin total verzweifelt seit einer Weile. Hoffe der Text wird nicht zu lang, ich fange von vorn an.
Ich bin 26 und habe letztes Jahr im Oktober eine sehr nette und attraktive Dame kennengelernt. Sie ist 6 Jahre älter als ich und hat 2 Kinder (alleinerziehend).Bereits Kinder war für mich immer ein riesen Tabuthema, aber durch sie hab ich gelernt, dass das durchaus funktioniert. Die Beziehung lief super, bis sie eine Schulung anfing und es wegen vielen Streitereien im Januar auseinander ging. Es herrschte Funkstille fast 3 Monate lang. Nach dieser Zeit war ich schon länger darüber hinweg und habe eine andere kennengelernt, welche auch nett war, allerdings hat sich zu diesem Zeitpunkt wieder meine ex gemeldet und mein Herz machte irgendwie einen Freudensprung. Ich bin dann wieder mit miener Ex zusammengekommen, dies ging allerdings bis jetzt ca dreimal hin und her. Das Problem bei uns ist dass wir unsere WIRKLICH MINI PROBLEME einfach nicht gelöst bekommen, wir sind beide irgendwie immer bisschen geladen und provozieren den anderen zum Streit. Es ist eine ON-OFF Beziehung Wenn wir uns ne weile nicht sehen vermissen wir unstotal, wenn wir aufeinander sitzen nerven wir uns nach ner gewissen Zeit. Wir streiten dabei ständig über Kleinigkeiten wie kleine Eifersüchteleien oder eigentlich harmlose Themen im Alltag, die eigentlich lächerlich sind. Jetzt ist es mal wieder soweit, dass wir auseinander sind und sie ihr ding macht. Ich mag so gern mein Leben mit ihr verbringen auch wenn wir beide wohl schwierige Personen sind und es nicht leicht mit uns ist. Leider habe ich ihr wegen viel Stress die letzte Zeit viel zu wenig Zuneigung gegeben, was mir sehr Leid tut. Ich weiß auch gar nicht, was ich jetzt hier erwarten soll als Antwort, ich wollte einfach mal loswerden, was mir auf dem Herzen liegt Ich hätte so gern auch mal eine funktionierende Beziehung..
Ich bin für alle Antworten dankbar, allerdings weiß ich nicht, ob ich es jetzt total mit ihr verbockt hab oder ob in einer Woche wieder alles gut ist..
LG Matze

Mehr lesen

23. September 2014 um 12:58

Für mich klingt das nicht
nach Liebe und Beziehung sondern eher nach 2 Menschen, die nicht gut allein sein können.

Wenn du mal ehrlich zu dir selber bist, dann weißt du selber, dass das ganz sicher keine Beziehung mit Zukunft ist! Wenn man sich schon nach so kurzer Zeit (und in eurem Alter) wegen so einem Mist so streitet, dann könnt ihr es völlig vergessen.
Konflikte gemeinsam gelöst zu bekommen und vernünftig zu kommunizieren ist schließlich einer der Grundpfeiler einer Beziehung.

Meiner Meinung nach solltest du also den Kontakt abbrechen, da es eh keinen Sinn mehr macht.

Und was ich dazu auch noch sagen will: Wenn ihr so weiter macht, dann lebt ihr den Kindern vor, dass eine Beziehung so aussieht.

Wie oben schon geschrieben habe ich eher das Gefühl, dass ihr beide ein bisschen einsam seid und euch aneinander klammert. Anstatt also deine Lebenszeit mit einer Frau zu verschwenden (bei der du noch dazu all deine Prinzipien über Bord geworfen hast) mit der du nur Zoff hast, inverstier die zeit doch lieber in dich. Mach Sport, ruf alte Freunde an und tu etwas, was dich Glücklich macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook