Home / Forum / Liebe & Beziehung / verzweifelt ...

verzweifelt ...

28. November um 20:36

ich bin's nochmal..hatte jetzt längere zeit darüber vergehen lassen .. um ehrlich zu sein,hab ich mir darüber weiter keine gedanken gemacht .. das größere problem ist,gestern haben wir uns wieder so doll gestritten,das es eskalierte.. leider ist dabei eine aktion gefallen,die man(n) einer frau,schon garnicht seiner freundin gegenüber nicht tun sollte,er hoffe mal,ihr wisst was ich meine  
natürlich würde ich jetzt sagen,ich verlasse ihn aber mein herz hängt an ihm,die knapp 2 jahre beziehung,wohnung alles was man erlebt und aufgebaut hat,ist dann weg :,( weiß leider nicht weiter..😢😢

Mehr lesen

28. November um 21:09
In Antwort auf paula21

ich bin's nochmal..hatte jetzt längere zeit darüber vergehen lassen .. um ehrlich zu sein,hab ich mir darüber weiter keine gedanken gemacht .. das größere problem ist,gestern haben wir uns wieder so doll gestritten,das es eskalierte.. leider ist dabei eine aktion gefallen,die man(n) einer frau,schon garnicht seiner freundin gegenüber nicht tun sollte,er hoffe mal,ihr wisst was ich meine  
natürlich würde ich jetzt sagen,ich verlasse ihn aber mein herz hängt an ihm,die knapp 2 jahre beziehung,wohnung alles was man erlebt und aufgebaut hat,ist dann weg :,( weiß leider nicht weiter..😢😢

Na, nach Deinem letzten Thread, wo er Dich "etwas fester angepackt" hat an Handgelenk und Beinen, dürfte wohl klar sein, welche Aktion da vorgefallen sein dürfte. 

Wenn Gewalt in einer Beziehung vorfällt, dann muss diese beendet werden - denn da ist keine Liebe mehr vorhanden. Weder von seiner Seite aus - denn wie könnte man die Hand heben gegen eine Person, die man liebt? - noch von Deiner - denn da ist es lediglich Abhängigkeit und Angst vor Veränderung. 
 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

28. November um 21:29
In Antwort auf paula21

ich bin's nochmal..hatte jetzt längere zeit darüber vergehen lassen .. um ehrlich zu sein,hab ich mir darüber weiter keine gedanken gemacht .. das größere problem ist,gestern haben wir uns wieder so doll gestritten,das es eskalierte.. leider ist dabei eine aktion gefallen,die man(n) einer frau,schon garnicht seiner freundin gegenüber nicht tun sollte,er hoffe mal,ihr wisst was ich meine  
natürlich würde ich jetzt sagen,ich verlasse ihn aber mein herz hängt an ihm,die knapp 2 jahre beziehung,wohnung alles was man erlebt und aufgebaut hat,ist dann weg :,( weiß leider nicht weiter..😢😢

Woher sollen fremde Menschen wissen, was du meinst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November um 22:19
In Antwort auf paula21

ich bin's nochmal..hatte jetzt längere zeit darüber vergehen lassen .. um ehrlich zu sein,hab ich mir darüber weiter keine gedanken gemacht .. das größere problem ist,gestern haben wir uns wieder so doll gestritten,das es eskalierte.. leider ist dabei eine aktion gefallen,die man(n) einer frau,schon garnicht seiner freundin gegenüber nicht tun sollte,er hoffe mal,ihr wisst was ich meine  
natürlich würde ich jetzt sagen,ich verlasse ihn aber mein herz hängt an ihm,die knapp 2 jahre beziehung,wohnung alles was man erlebt und aufgebaut hat,ist dann weg :,( weiß leider nicht weiter..😢😢

@Paula21.

Ich glaube, dass man Dir nicht wirklich raten kann. Alles liegt doch klar auf der Hand.

Es gibt Frauen, die schon wegen leichtester Differenzen drohen, den Koffer zu packen. Es reicht, dass man wegen einer anderen wichtigen Tätigkeit vielleicht verbal etwas zu ablehnend auf ihr Ansinnen reagiert, die Einkäufe zu sortieren. Etwa in dem Stil: Kannst Du mich nicht mal in Ruhe lassen, wenn ich gerade dabei bin eine Banküberweisung auszuführen? Vielleicht etwas zu laut ausgesprochen. Und schon wird daraus ein Ehedrama mit der Drohung der Trennung, wenn man sich nicht von einem Psychiater kurieren lässt. - Andere Frauen hauen schon ab, wenn der Mann einmal zuviel mit den Wimpern zuckt. Und Du? Du lässt Dich von einem Mann ... ich spreche es nicht aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 7:56

Wenn er Dich geschlagen hat oder ähnliches, zeig ihn an und zieh Leine, aber ganz ganz schnell. Egalk wie sehr er sich entschuldigt hat.
Wenn Du das nicht tust, ist der Leidensdruck offensichtlich nicht hoch genug. Dann brauchst Du aber auch kein Forum, dann nimmst Du das halt in Kauf.

Verschwinde von dem Ar***!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 9:12

er war schon früher aggressiv zu dir ... jetzt hat er dich auch noch geschlagen

und du wirst trotzdem bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest