Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt!!! Bitte sagt mir,was ich tun soll

Verzweifelt!!! Bitte sagt mir,was ich tun soll

21. Mai 2012 um 23:37

Ich liebe meinen Freund, wir sind 3Jahre zusammen. Hin und wieder leben wir 3h entfernt voneinander (also in Fernbeziehung)aber damit kommen wir gut zurecht.
Wenn wir uns nicht sehen können,hören wir jeden Tag voneinander (entweder sms oder tel.).
(Ich finde es völlig normal so, er anscheinend auch. Er sagte mir früher,dass wir zwar nicht jeden Tag tel. müssten aber dass er eig.jeden Tag das Bedürfnis hat mit mir zu reden.)

So... nun ist die Situation so: Vor einigen Wochen hatten wir eine extreme Situation. Wir beide haben darüber gesprochen,ob und wie lange es mit uns weitergehen kann wenn wir "so" noch lange getrennt leben..usw...
Es hat sich gelegt und alles war gut, aber seitdem habe ich so ein komische Gefühl in mir. Ich habe dsa Gefühl mich in seiner Person getäuscht zu haben. Er hat das Thema (ob es weitergehen soll oder nicht) angesprochen,was mich sehr verltzt hatte. Ich nahm an,dass er mich auch liebt und dass es ihm dabei gut geht und er mit mir noch mehr möchte.
Jedenfalls habe ich alle Bilder von uns aus meinem Zimmer beseitigt. Ich habe Angst wieder in den Gedanken zu kommen, dass ER es wirklich ist (und ich nicht doch von ihm enttäuscht werde).

In letzter Zeit kamen immer mehr Zweifel meinerseits. Am Tel. höre ich ihn manchmal gähnen, manchmal will er einfach seine Ruhe haben. Es kommt mir vor,als ob ich für ihn eine Belastung bin obwohl er es abtreitet. Oft kommen in unseren Gesprächen rechthaberische Kommentare und kleine,nicht böse gemeinte Ärgereien vor.
Manchmal fühle ich mich geringgeschätzt und habe das Gefühl,dass er sich erst dann richtig gut/happy fühlt, wenn er das Gefühl hat, ich sei ihm "untergeordnet" bzw. das Gefühl,ich könnte nicht ohne ihn.

Darüber zu reden macht kein Sinn. Er sagt,dass er einfach nicht weiß,wie er mich noch mehr zufriedenstellen soll. Er ist in einigen Momenten natürlich süß und ich will eigentlich nicht ohne ihn...
aber ich weiß nicht,ob es so weitergehen kann.

kurz gesagt: Ich weiß nicht,wie es weitergehen soll!!!

Mehr lesen

21. Mai 2012 um 23:43

PS
ich glaube er sieht mich mittlerweile als SELBSTVERSTÄNDLICH und gibt sich nicht mehr so viel Mühe und nimmt wenig(er) Rücksicht darauf,wie ICH denke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 23:44

Ich
sagte ja,dass es in letzter Zeit einfach nicht mehr gut läuft.
Ich brauche einfach den Rat von jem. Da ist doch nichts zu unterstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook