Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verwirrung!!

Verwirrung!!

7. Januar 2018 um 14:55 Letzte Antwort: 7. Januar 2018 um 15:04

Hallo!

Ich brauch mal eine auswertige Meinung...

und zwar gibt es einen Mann, den kenne ich schon seit fast 7 Jahren. Damals lief auch alles auf eine Beziehung hinaus aber dann ist doch nichts daraus geworden, er wollte damals einfach keine Beziehung und irgendwann war es mir auch echt zu doof. Wir haben uns trotzdem des öfteren gesehn, da wir einen ähnlichen Freundeskreis haben. 

Wie auch immer... ich hatte dann ca.3 Jahre lang einen Freund. In dieser Zeit musste ich trotzdem hin und wieder mal an ihn denken, gerade wenn ich ihn mal wieder gesehen hatte. Nachdem ich mich von meinem Ex getrennt hatte, habe ich wieder relativ viel mit den Leuten gemacht wo auch ER dabei war... 

Irgendwie ist es dann dazu gekommen, das wir doch wieder etwas miteinander hatten, allerding nur für kurze Zeit, da ich nicht wollte das es wieder so endet wie damals. Das alles war Anfang 2016. Mitte des Jahres war ich dann doch noch ein paar mal bei ihm und im September 2016 war ein größeres Fest, dort war ich auch bei ihm aber wir haben nicht miteinander geschlafen, sondern ich war auch ein paar mal so dort...einfach so, zum schlafen und kuscheln. Jedenfalls wurde mir das dann alles zu viel, ich habe mich zurück gezogen. Mittlerweile haben wir dasselbe Patenkind, daher muss ich ihn dann doch wieder öfter als geplant sehn. 

Ich hatte mir für das Jahr 2017 ganz fest vorgenommen, nicht mehr bei ihm zu landen...

Das hat auch alles geklappt, bis zum Ende des Jahres. Dort war ich dann doch wieder bei ihm aber dort wollte er nur mit mir kuscheln und hat meine Nähe gesucht.

Manche haben das mitbekommen und dann gingen diese Gerüchte wieder los, alle denken immer wir hätten dauerhaft etwas miteinander, es ist aber nicht so. Zumal es auch manchmal so nervig ist. Von allem und jedem muss man sich anhören, wieso versucht ihr es nicht mal miteinander. Ihr müsst euch auch mal treffen wenn ihr keinen Alkohol getrunken habt. Ich weiß auch nicht manchmal ist das alles so verzwickt :/ 

Er hat mal selbst zu mir gesagt, als er betrunken war... wir reden auch nur miteinander wenn wir zu viel getrunken haben und das stimmt leider wirklich.

Jedenfalls verwirrt mich das, irgendwie will ich das dieses ganze aufhört aber andererseit, vielleicht gibt es doch eine Chance das wir und einfach mal nüchtern zusammen setzen. 
Meistens ist es mir unangenehm wenn ich ihn sehe und ich nüchtern bin, ich trau mich dan nie mit ihm zu reden, da dann wieder alle anfangen zu reden. 

Vorgestern habe ich bei ihm übernachtet, ich war betrunken, konnte nicht mehr fahren. Sein Zuhause ist irgendwie für mich schon eine richtige Gewohnheit, ich weiß wo alles ist, wo alles steht usw. Jedenfalls haben wir wieder miteinander gekuschelt aber das wars auch. 

Ich könnte noch so viel schreiben und es viel ausführlicher beschreiben aber dann werde ich ja nie fertig :/

Was sagt ihr dazu... Hoffnungslos? Oder wie sollten man diese ganze Sache mal angehen?

Mehr lesen

7. Januar 2018 um 15:04
In Antwort auf mie9312

Hallo!

Ich brauch mal eine auswertige Meinung...

und zwar gibt es einen Mann, den kenne ich schon seit fast 7 Jahren. Damals lief auch alles auf eine Beziehung hinaus aber dann ist doch nichts daraus geworden, er wollte damals einfach keine Beziehung und irgendwann war es mir auch echt zu doof. Wir haben uns trotzdem des öfteren gesehn, da wir einen ähnlichen Freundeskreis haben. 

Wie auch immer... ich hatte dann ca.3 Jahre lang einen Freund. In dieser Zeit musste ich trotzdem hin und wieder mal an ihn denken, gerade wenn ich ihn mal wieder gesehen hatte. Nachdem ich mich von meinem Ex getrennt hatte, habe ich wieder relativ viel mit den Leuten gemacht wo auch ER dabei war... 

Irgendwie ist es dann dazu gekommen, das wir doch wieder etwas miteinander hatten, allerding nur für kurze Zeit, da ich nicht wollte das es wieder so endet wie damals. Das alles war Anfang 2016. Mitte des Jahres war ich dann doch noch ein paar mal bei ihm und im September 2016 war ein größeres Fest, dort war ich auch bei ihm aber wir haben nicht miteinander geschlafen, sondern ich war auch ein paar mal so dort...einfach so, zum schlafen und kuscheln. Jedenfalls wurde mir das dann alles zu viel, ich habe mich zurück gezogen. Mittlerweile haben wir dasselbe Patenkind, daher muss ich ihn dann doch wieder öfter als geplant sehn. 

Ich hatte mir für das Jahr 2017 ganz fest vorgenommen, nicht mehr bei ihm zu landen...

Das hat auch alles geklappt, bis zum Ende des Jahres. Dort war ich dann doch wieder bei ihm aber dort wollte er nur mit mir kuscheln und hat meine Nähe gesucht.

Manche haben das mitbekommen und dann gingen diese Gerüchte wieder los, alle denken immer wir hätten dauerhaft etwas miteinander, es ist aber nicht so. Zumal es auch manchmal so nervig ist. Von allem und jedem muss man sich anhören, wieso versucht ihr es nicht mal miteinander. Ihr müsst euch auch mal treffen wenn ihr keinen Alkohol getrunken habt. Ich weiß auch nicht manchmal ist das alles so verzwickt :/ 

Er hat mal selbst zu mir gesagt, als er betrunken war... wir reden auch nur miteinander wenn wir zu viel getrunken haben und das stimmt leider wirklich.

Jedenfalls verwirrt mich das, irgendwie will ich das dieses ganze aufhört aber andererseit, vielleicht gibt es doch eine Chance das wir und einfach mal nüchtern zusammen setzen. 
Meistens ist es mir unangenehm wenn ich ihn sehe und ich nüchtern bin, ich trau mich dan nie mit ihm zu reden, da dann wieder alle anfangen zu reden. 

Vorgestern habe ich bei ihm übernachtet, ich war betrunken, konnte nicht mehr fahren. Sein Zuhause ist irgendwie für mich schon eine richtige Gewohnheit, ich weiß wo alles ist, wo alles steht usw. Jedenfalls haben wir wieder miteinander gekuschelt aber das wars auch. 

Ich könnte noch so viel schreiben und es viel ausführlicher beschreiben aber dann werde ich ja nie fertig :/

Was sagt ihr dazu... Hoffnungslos? Oder wie sollten man diese ganze Sache mal angehen?

Wenn´s bis jetzt nischt geklappt hat, dann wird das auch in Zukunft nischt klappen.

​Such dir eine andere Kuschelstelle. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2018 um 15:04
In Antwort auf mie9312

Hallo!

Ich brauch mal eine auswertige Meinung...

und zwar gibt es einen Mann, den kenne ich schon seit fast 7 Jahren. Damals lief auch alles auf eine Beziehung hinaus aber dann ist doch nichts daraus geworden, er wollte damals einfach keine Beziehung und irgendwann war es mir auch echt zu doof. Wir haben uns trotzdem des öfteren gesehn, da wir einen ähnlichen Freundeskreis haben. 

Wie auch immer... ich hatte dann ca.3 Jahre lang einen Freund. In dieser Zeit musste ich trotzdem hin und wieder mal an ihn denken, gerade wenn ich ihn mal wieder gesehen hatte. Nachdem ich mich von meinem Ex getrennt hatte, habe ich wieder relativ viel mit den Leuten gemacht wo auch ER dabei war... 

Irgendwie ist es dann dazu gekommen, das wir doch wieder etwas miteinander hatten, allerding nur für kurze Zeit, da ich nicht wollte das es wieder so endet wie damals. Das alles war Anfang 2016. Mitte des Jahres war ich dann doch noch ein paar mal bei ihm und im September 2016 war ein größeres Fest, dort war ich auch bei ihm aber wir haben nicht miteinander geschlafen, sondern ich war auch ein paar mal so dort...einfach so, zum schlafen und kuscheln. Jedenfalls wurde mir das dann alles zu viel, ich habe mich zurück gezogen. Mittlerweile haben wir dasselbe Patenkind, daher muss ich ihn dann doch wieder öfter als geplant sehn. 

Ich hatte mir für das Jahr 2017 ganz fest vorgenommen, nicht mehr bei ihm zu landen...

Das hat auch alles geklappt, bis zum Ende des Jahres. Dort war ich dann doch wieder bei ihm aber dort wollte er nur mit mir kuscheln und hat meine Nähe gesucht.

Manche haben das mitbekommen und dann gingen diese Gerüchte wieder los, alle denken immer wir hätten dauerhaft etwas miteinander, es ist aber nicht so. Zumal es auch manchmal so nervig ist. Von allem und jedem muss man sich anhören, wieso versucht ihr es nicht mal miteinander. Ihr müsst euch auch mal treffen wenn ihr keinen Alkohol getrunken habt. Ich weiß auch nicht manchmal ist das alles so verzwickt :/ 

Er hat mal selbst zu mir gesagt, als er betrunken war... wir reden auch nur miteinander wenn wir zu viel getrunken haben und das stimmt leider wirklich.

Jedenfalls verwirrt mich das, irgendwie will ich das dieses ganze aufhört aber andererseit, vielleicht gibt es doch eine Chance das wir und einfach mal nüchtern zusammen setzen. 
Meistens ist es mir unangenehm wenn ich ihn sehe und ich nüchtern bin, ich trau mich dan nie mit ihm zu reden, da dann wieder alle anfangen zu reden. 

Vorgestern habe ich bei ihm übernachtet, ich war betrunken, konnte nicht mehr fahren. Sein Zuhause ist irgendwie für mich schon eine richtige Gewohnheit, ich weiß wo alles ist, wo alles steht usw. Jedenfalls haben wir wieder miteinander gekuschelt aber das wars auch. 

Ich könnte noch so viel schreiben und es viel ausführlicher beschreiben aber dann werde ich ja nie fertig :/

Was sagt ihr dazu... Hoffnungslos? Oder wie sollten man diese ganze Sache mal angehen?

Wenn´s bis jetzt nischt geklappt hat, dann wird das auch in Zukunft nischt klappen.

​Such dir eine andere Kuschelstelle. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Sex oder Liebe?
Von: gerniii
neu
|
7. Januar 2018 um 14:26
Ich hab ihn angesprochen, 1. Date.. kein Interesse?
Von: billa202
neu
|
7. Januar 2018 um 14:03
Liebt er mich wirklich? oder spielt er auch mit mir
Von: honey011r
neu
|
7. Januar 2018 um 13:31
Diskussionen dieses Nutzers
Nach 7 Jahren
Von: mie9312
neu
|
7. Januar 2018 um 23:57
Teste die neusten Trends!
experts-club