Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verwirrt,weiß nicht was ich machen soll

Verwirrt,weiß nicht was ich machen soll

26. Mai 2013 um 22:53 Letzte Antwort: 27. Mai 2013 um 9:28

hallo =/ ich hoffe dieser text wird von jemanden gelesen

Also ich bin seit fast 2 Jahren mit meinem freund zusammen. Am Anfang habe ich ihn über alles geliebt doch mitlerweile streiten wir uns sehr sehr oft,meistes weil er sehr eifersüchtig ist. Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll ich habe das gefühl das ich ihn nicht mehr so liebe wie am anfang und habe auch schon sehr oft darüber nachgedacht die beziehung mit ihm zu beenden doch irgend wie habe ich angst das ich ihn zu sehr verletze denn ich weiß das er mich über alles liebt und ich mache mir auch gedanken darüber das ich diesen schritt vllt bereuhen werde weil er nach fast 2 jahren zu einer der wichtigsten personen für mich geworden, denn ich verbringe fast jedes wochende mit ihm. Naja, da gibt es dann noch eine sache, wie gesagt streiten wir uns sehr oft und dadurch fühle ich mich oft missverstanden und schreibe das dann in meinen status mit traurigen worten oder soetwas daraufhin hat mich dann ein sehr guter freund angeschrieben den ich schon lange kenne. mit diesem freund habe ich vor der beziehung mit meinem jetzigen freund sehr oft geschrieben ihn aber nur einmal gesehn also kennengelernt weil er dann 150 km weit weg gezogen ist.wir haben uns immer gut verstanden sogar sehr sehr gut meistens über telefonieren oder schreiben doch dann habe ich meinen freund kennengelernt und wir haben nichts mehr miteinander zutun gehabt weil er ja weggezogen ist und ich einen freund bekommen habe. nun schreibe ich wieder mit ihm und er ist echt total nett (wenn nicht mehr als nett) ich habe einfach bei ihm das gefühl das er mich immer versteht und ich finde genau in ihm (vllt genau wegen den vielen streits) genau das was ich immer wollte. er hat mir schon mehrmals gesagt das er mich gerne sehen würde und ich eigentlich auch aber ich habe ja einen freund und ich würde ihm niemals fremdgehen oder sonst irgend was ich bin einfach nur total durcheinander und fühle mich zu beiden seiten hingezogen.... bei beiden weiß ich was ich habe und die gefühle sind sehr geteilt.
ich habe mir schon öfters vorgstellt das es schön ware wenn ich meinen freund wieder so lieben würde wie am anfang ich will ihn einfach nich verletzen... !
und ich stelle mir auch vor wie es wäre wenn ich schluss machen würde und den jungen sehe den ich soo mag da gibts allergings das problem das er soweit weg wohnt und ich muss leider mit 17 jahren noch bei meinen eltern wohnen. wenn ich mit ihm zusammen kommen würde wäre ich mir nicht sicher ob meine eltern das erlauben es hört sich warscheinlich doof an mit 17 jahren aber ich stell mir irgendwie immer vor das sie mir das verbieten würden .

ich weiß echt nicht was ich machen soll kann mir irgend jemand helfen?

Mehr lesen

27. Mai 2013 um 9:28

Ich kenne es
hey,
so wie dir ging es mir auch vor einem halben Jahr.

Ich war 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und bin sogar mit ihm in eine fremde stadt 250km von meiner Heimat gezogen.

Dann fing es an, das wir uns auch fast täglich gestritten haben und ich das Gefühl hatte ihn nicht mehr zu lieben.

Ich hatte einen guten Freund gehabt, mit dem ich über alle meine Probleme reden konnte.
Mit der Zeit hatte auch ich gemerkt das ich für diesen "Freund" gefühle entwickelt habe.

Ich überlegte auch ob ich nach 3 jahren einfach so meine Beziehung beenden soll und kam zu dem entschluss, das ich nicht ohne Grund darüber nachdenke auch wenn es echt schwer gewesen ist und es mir heute noch weh tut wie sehr ich ihn verletzt habe bin ich nun überglücklich mit meiner neuen Beziehung.

Seh es doch mal so, wenn du deinen Freund noch wirklich lieben würdest und mit ihn dein Leben verbringen willst, würdest du gar nicht erst solche Gefühle für einen anderen zulassen.

Ich kann dir nur raten noch einmal genau darüber nachzudenken, was dich glücklich macht. Es ist zwar schwer, aber wenn du deinen Freund nicht mehr liebst ist es auch hin gegenüber nicht fair einfach so weiter zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Erstes "Ich liebe dich" - Gibt es einen richtigen Zeitpunkt?
Von: yuliya_12867949
neu
|
27. Mai 2013 um 1:02
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram