Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verwirrt...was will sie?

Verwirrt...was will sie?

1. Juni 2015 um 17:25 Letzte Antwort: 2. Juni 2015 um 17:23

Also,
ich hab eine ziemlich gute Freundin und hab mich vor längerem in sie verliebt. Wir verbringen oft Zeit miteinander und sie weiß das ich in sie verliebt bin. Sie meinte auch zu mir das ich so ein toller Typ sei und sie nicht verstehen kann warum es ausgerechnet sie sei. Vor längerem hatte sie gesagt das sie mit mir zusammen sein wollen würde, dies aber nicht möglich war, da einer ihrer besten Freundinnen ebenfalls was von mir wollen würde, dies aber eigentlich nicht der Fall ist. Nachdem sich auch jetzt endgültig herausgestellt das diese Freundin und ich niemals was anfangen werden, da sie auch wirklich nichts von mir will ist aber irgendwie trotzdem nichts daraus geworden...Sie hatte vor einiger Zeit einen Freund der vorher ein ziemlich guter Freund für sie war und nach der Beziehung ist die Freundschaft dementsprechend kaputt gegangen und sie hat ziemlich Angst, dass das auch mit uns passieren würde...dies war zumindestens eine Begründung. Aber dennoch wir verbringen halt ziemlich viel Zeit auch Zeit alleine zu zweit. Und sie nimmt oft meine Hand und küsst mich auf die Wange. Ich weiß jetzt nicht wie ich mit ihr weiter machen soll, sie hat mir einerseits gesagt, dass sie einfach nicht mit mir zusammen sein möchte, anderseits verhält sie sich so, als ob sie es will, schließlich hält sie meine Hand, küsst mich auf die Wangen, meint ich bin ein so toller Typ, und fragt sogar extra nach ob wir Zeit zu zweit verbringen wollen. wenn wir zusammen einen Film gucken oder im Bus/In der Bahn sitzen lehnt sie sich an mich an.
Sie hat auch Freunde von ihr gefragt, was diese von einer Beziehung zwischen uns halten würden...
Eine Sache gibt es noch die eventuell wichtig ist: Sie meinte zu mir als wir wieder Zeit zusammen verbracht haben, dass sie noch etwas von ihrem Ex möchte, dieser aber ein Arsch sei und sie nur ausgenutzt haben soll.
Ich weiß jetzt nicht, was genau es ist, will sie wirklich was von mir und braucht nur ein wenig Zeit für sich, oder hält sie mich nur warm...?

Mehr lesen

1. Juni 2015 um 18:26


Sicher, warum sollte sie dann mit ihren Freunden darüber sprechen was diese davon halten würden? Und ist es warm halten wenn sie mir eigentlich sagt sie will es nicht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juni 2015 um 23:25

Hmmm
sie macht das halt auch alles auch vor ihren freunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2015 um 0:59

Und
schon wieder der Ex! Das höre ich gerne! Nein, Deine Freundin will nichts von Dir. Sie hatte einen Freund, doch diese Beziehung ist "kaputtgegangen - sagt sie. Und dann sagt sie noch: "Habe Angst, dass das auch bei Dir passieren könnte." Das ist gelogen. Ich glaube das nicht, weil es unlogisch ist. Wenn`s denn nach dem ginge, dürfte sie sich auch nichts Neues zum Anziehen kaufen, weil doch die alte Hose "kaputtgegangen" ist und das könnte doch wieder passieren! Das ist Nonsens hoch 3! Es kann natürlich auch sein, dass ich mich irre, nur glaube ich das nicht!

Trotz allem:

Viel Glück!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2015 um 17:23

Re
Also ich persönlich finde das Verhalten deiner Freundin nicht besonders toll. Sie weiß, dass du mehr von ihr willst. Dass sie dir dann Küsschen gibt und sich an dir anlehnt etc. ist nicht unbedingt sehr einfühlsam.
Vermutlich genießt sie es auch, dass sie auf die Art und Weise ein wenig Zärtlichkeit bekommt, wiegt sich aber stark in Sicherheit, dass sie dich eben auch warm halten kann!

Was ich dir jetzt rate, wird wahrscheinlich extrem schwer für dich sein, aber ich denke, wenn du sie wirklich zu deiner festen Freundin machen willst, ist es die beste Möglichkeit. Wenn du sie aber auf keinen Fall als gute Freundin verlieren willst, weiß ich nicht, ob es die beste Möglichkeit ist.

Ich würde weiterhin natürlich nett zu ihr sein, aber ihr nicht mehr übermäßig deutlich zeigen, dass sie für dich die Nummer 1 ist. Wenn ihr mal zusammen unterwegs seid, unterhalte dich ruhig auch nett mit anderen Frauen, lach mit ihnen und hab Spaß. Deine Freundin sollte auf keinen Fall den Eindruck haben, dass du an ihr klebst, oder du ohne sie nicht glücklich bist. Investiere Zeit in deine Hobbys, in deine anderen Freunde und versuche, dich weniger häufig bei deiner Freundin zu melden. Wenn sie sich meldet, lass dich auf ein Treffen ein, aber versuche bewusst nicht alles für sie abzusagen, wenn sie sich mal meldet, sondern versuche sie auf die gleiche Art und Weise zu behandeln, wie deine anderen Freunde. Ja meinetwegen flirte sogar mal vor ihren Augen mit anderen Frauen. Was ich nicht tun würde, wäre vor ihren Augen mit ner anderen zu knuschen. Aber du kannst dich ruhig auch mal mit ner anderen Frau daten, einfach um dich auf andere Gedanken zu bringen. Ist ja nicht verboten, wenn ihr nicht zusammen sein. Vielleicht wird es einfach ein schöner Abend oder vielleicht merkst du auch, dass es noch andere tolle Frauen gibt. Wie auch immer... Es entspannt dich und dein Denken und das strahlst du auch aus und ich vermute, dass du das auch ausstrahlen wirst.

Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest