Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertrauensbeweis

Vertrauensbeweis

25. Februar 2010 um 5:03

hi
ich bin neu hier
ich hab echt scheiße in meiner beziehung gebaut und mein freund möchte von mir jetzt einen totalen vertrauensbeweis, ich überlege schon seit tage was das sein könnte...könnt ihr mir helfen?

Mehr lesen

25. Februar 2010 um 5:58

Ja...
Ja das dachte ich ja auch aber er will irgendeinen beweis, ich mein die liebe kann man beweisen, aber wie beweist man dass der andere einem vertrauen kann? ich weiß echt nicht was ich tun soll...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 11:09

Es gibt keinen Vertrauensbeweis
Wenn jemand einen Vertrauensbeweis fordert, will er den anderen meistens ärgern.

Ich tippe darauf, dass du deinen Freund verletzt hast und er das irgendwie ausgleichen will, indem er dich unter Zugzwang bringt und etwas gegen dich in der Hand hat.
Er kann nämlich mit dieser dämlichen Forderung selbst entscheiden, wenn seiner Meinung nach wieder alles in Ordnung ist.
Ein "Vertrauensbeweis" ist unehrlich. Vertrauen kann nicht bewiesen werden, es kann aufgebaut und zerstört werden. Die Vorstellung, dass irgendjemand etwas machen kann und man ihm dann spontan vertraut, ist lächerlich.
Ich glaube nicht, dass dein Freund selbst eine Ahnung hat, wie er sich einen "Vertrauensbeweis" vorstellt.

Du kannst ihm sagen, dass du ihn liebst, es dir sehr leid tut, aber er das Vertrauen haben muss. Du kannst dazu garnichts beitragen, vor allem nicht durch irgendeine sinnlose Tat.
Sag ihm, dass du ehrlich zu ihm sein willst, so dass er dir wieder Vertrauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 7:47

Grund
Was war den der Grund dafür dass er den Beweis fordert?
Was hast du getan?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2015 um 13:26

..
Der Vertrauensbeweis hängt davon ab, was du angestellt hast.
Erzähl doch mal, da findet sich bestimmt eine Lösung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen