Forum / Liebe & Beziehung

Vertrauen zurück gewinnen nach Sex mit einem anderen

Letzte Nachricht: 2. August um 8:00
J
jessybil
30.07.22 um 19:33

Meine bzw unsere Situation ist schwierig zu beschreiben.
Mein Freund und ich waren ein paar Jahre zusammen und sind nun eigentlich seit über einem Jahr getrennt. Nur so einfach ist es leider nicht. Wir sind zwar offiziell kein paar mehr, hören uns aber täglich, haben weiterhin den selben Kontakt und schlafen beieinander und hin und wieder auch miteinander. Nur offizielle Anlässe und Familienfeiern werden nicht mehr gemeinsam besucht. Es war quasi nur unser Ding. Wir waren uns auch weiterhin treu.

vor einigen Wochen hatten wir dann allerdings einen Streit und einige Zeit keinen Kontakt, für mich hieß das ich musste irgendwie versuchen von ihm los zu kommen une für mich war das sehr schwierig. Ich dachte echt es gibt keine Chance mehr.
also hab ich mit einem anderen geschlafen, 2 x - allerdings mit dem selben. Es war für uns beide nur Sex nicht mehr.
Mein Exfreund weiß davon und es hat ihn furchtbar verletzt. Wir haben nun auch wieder Kontakt nur ist es für ihn total schwer meine nähe zu zu lassen. Manchmal klappt es ganz gut und dann stößt er mich total weg. Mehr als eine Umarmung und ein in Kuss ist seither auch nicht gelaufen. Er sagt er kann nicht, er bekommt es nicht aus dem Kopf. 

Ich weiß nicht was ich tun soll. Hat jemand einen Rat?

Mehr lesen

G
ginxx
30.07.22 um 21:12

ja habe ich, aber der wird dir nicht gefallen. 

ihr seid getrennt, seit einem jahr habt ihr ne on off sex irgendwas, was nicht mal sonst was ist, weil nur ihr davon wisst, sprich du bist wie ein stück pizza das im kühlschrank ist und man ab und an immer nen happen davon nimmt. 

also auf was genau wartest du, dass er dich wieder will, wenn es auch so für ihn läuft, warum sollte er wieder mit dir zusammensein, wenn er alles so bekommt ? 

mein rat also beende es komplett ist kompletter kindergarten, da ihr nicht zusammen seid, leben ist zu kurz für so einen scheiß, je früher man das erkennt, desto besser. 

1 -Gefällt mir

_
_flor_19942
30.07.22 um 23:29

Es geht ihn ja eigentlich nichts an.
Ihr seid beide single, habt wenn überhaupt eine extrem unnötig komplizierte F+ und müsst einander keine Rechenschaft ablegen.

Es ist dein Single-Leben. Ich würde Abstand zu deinem Ex-Freund gewinnen und eine andere F+ suchen.

Wird ja seine Gründe haben wieso ihr euch getrennt habt. Wieso also eine komplizierte F+ führen...

Gefällt mir

fuechslein-101
fuechslein-101
31.07.22 um 8:01

Zwei mal hintereinander mit dem selben, das nenne ich mal Treue!

Mein Gottl, du bist getrennt von deinem Partner. Und auch wenn ihr noch ab und an gemeinsam in die Kiste springt, ändert das nichts an dieser Tatsache! Sprich: Du bist ihm auch keine Rechenschaft mehr schuldig. Lebe dein Leben, und wenn dir ein Typ gefällt, nimm ihn dir. Und wenn das deinem Ex nicht passt, hat er Pech gehabt. Zur Not hat er ja noch zwei gesunde Hände und die Bilder vergangener Zeiten im Kopf.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

user3057
user3057
31.07.22 um 17:50
In Antwort auf jessybil

Meine bzw unsere Situation ist schwierig zu beschreiben.
Mein Freund und ich waren ein paar Jahre zusammen und sind nun eigentlich seit über einem Jahr getrennt. Nur so einfach ist es leider nicht. Wir sind zwar offiziell kein paar mehr, hören uns aber täglich, haben weiterhin den selben Kontakt und schlafen beieinander und hin und wieder auch miteinander. Nur offizielle Anlässe und Familienfeiern werden nicht mehr gemeinsam besucht. Es war quasi nur unser Ding. Wir waren uns auch weiterhin treu.

vor einigen Wochen hatten wir dann allerdings einen Streit und einige Zeit keinen Kontakt, für mich hieß das ich musste irgendwie versuchen von ihm los zu kommen une für mich war das sehr schwierig. Ich dachte echt es gibt keine Chance mehr.
also hab ich mit einem anderen geschlafen, 2 x - allerdings mit dem selben. Es war für uns beide nur Sex nicht mehr.
Mein Exfreund weiß davon und es hat ihn furchtbar verletzt. Wir haben nun auch wieder Kontakt nur ist es für ihn total schwer meine nähe zu zu lassen. Manchmal klappt es ganz gut und dann stößt er mich total weg. Mehr als eine Umarmung und ein in Kuss ist seither auch nicht gelaufen. Er sagt er kann nicht, er bekommt es nicht aus dem Kopf. 

Ich weiß nicht was ich tun soll. Hat jemand einen Rat?

Ihr ward doch getrennt. 
Entweder er kommt damit klar oder halt nicht. 

 

Gefällt mir

H
holzmichel
01.08.22 um 9:51

Bist du schon mal auf die Idee gekommen dich von ihm wirklich zu trennen?
Also nicht nur sagen man sei getrennt sondern das Ganze auch so leben....

Mir erschließt es sich überhaupt nicht warum ihr so einen "Käse" macht, damit meine ich das "eigentlich getrennt" sein.
Zum Kontakt haben und zum unverbindlichem vögeln wirst du dich sicher jemand anders finden?

Natürlich musst du ihm nicht treu sein, warum auch ihr seid ja getrennt.
Das er durch euer "Modell" ein gewisses Anspruchsdenken hat kann ich schon verstehen.

Warum verschwendest du eigentlich deine wertvolle Lebenszeit im dieser sinnlosen Exbeziehung?

1 -Gefällt mir

M
maja99
02.08.22 um 8:00

Warum hast Du ihm das erzählt? Das war doof. Kein Mann will sich ständig die Konkurrenz vor Augen halten lassen. 

Gefällt mir