Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertrauen wieder herstellen? geht das?

Vertrauen wieder herstellen? geht das?

3. Oktober 2007 um 22:45


Hey (:

Ich habe gerade eine etwa 1-jährige Beziehung hinter mir, und wir warten jetzt mal ob es es vielleicht doch noch was wird.
Der größte Grund, warum ich das nicht will ist, weil er mich am Anfang unserer Beziehung 1. betrogen hat 2. immer und immer wieder angelogen hat!
Und obwohl das jetzt fast ein jahr her ist, ertrage ich den Gedanken daran nicht, trotz 1000 Gespräche mit ihm..

Jetzt würde es mich interessieren: Hat es eine von euch geschafft ihrem Freund seine Untreue ERFOLGREICH zu verzeihen und es zu "vergessen"? Damit meine ich, daran denken zu können ohne einen Wutanfall zu bekommen oder weinen zu müssen..

Gibt es eine Frau, die nach so einem Vertrauensbruch es wirklich geschafft hat das Vertrauen wieder aufzubauen?

Liebe Grüße

Mehr lesen

4. Oktober 2007 um 9:07

Kannst DU Vergessen??
... ICH persönlich kann und könnte es nicht!!

Vielleicht tut die ganze Geschichte nach einer gewissen Zeit nicht mehr soo weh, aber vergessen wirst Du es nie.

Es liegt an Dir, ob Du einen solchen Vorfall verzeihen kannst.

Ich kann Dir da keinen Rat geben, sondern nur eine Geschichte erzählen:
14 Jahre war ich mit meinem Freund zusammen. Nach ca. 7 Jahren hat er mich betrogen und belogen. Doch ich wollte ihn wiederhaben (unbedingt!) und wir haben es noch einmal versucht. Ein Fehler!! Denn ich konnte ihm einfach nicht mehr Vertrauen. Erst hat mich die Erinnerung an diese Zeit fast in den Wahnsinn getrieben. Und ich war total verzweifelt, weil ich mit niemanden darüber reden konnte. Doch mit der Zeit wurde es besser. Und irgendwann war mir alles egal. Vertrauen hatte ich noch immer keins, aber es war mir auch egal. Dann habe ich gewusst, dass diese Beziehung am Ende war. Aber es waren 7 unglückliche Jahre. Und ich hätte mir das ALLES sparen können, wenn ich ihn damals hätte einfach ziehen lassen.

Vielleicht verstehst Du, was ich meine.

Viele Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 14:23

Eigentlich geht es nicht ...
du schleppst es immer mit dir rum. Luegen oder betruegen - egal: Loese dich von der Illusion, dass du ihn aendern kannst, dass SEINE Liebe zu dir ausreichen wird, um sich grundsaetzlich zu aendern.
Wenn du bei ihm bleibst, verliert er den Respekt vor dir, nutzt deine starke Liebe zu ihm aus.

Klar gibt es gelungene Neustarts, die macht man, wenn einen schon sehr viel positives verbindet und der Betruegende/Beluegende bereit ist, ganz viel Energie in den Aufbau des Vertrauens zu investieren.

flysohigh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen