Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertrauen und Selbstvertrauen - Bitte um Rat!

Vertrauen und Selbstvertrauen - Bitte um Rat!

14. März 2016 um 14:00 Letzte Antwort: 14. März 2016 um 15:53

Liebes Forum,

um es vorneweg zu sagen, ich würde gerne eure Meinung zum Thema Vertrauen in sich selbst und zu seinem Partner hören und würde mich freuen, wenn ihr euch kurz Zeit nehmen könntet, um euch die Situation zu schildern.

Sie ist verletzt worden - und das mehr als einmal. Fremdgehen, andere Frauen angaffen, Desinteresse und das bis hin zum Diebstahl. Meine Freundin hat so einiges durchmachen müssen mit ihren doch recht jungen Jahren. Es kränkt einen Menschen und formt ihn. So sehr, dass man niemals wieder Vertrauen in andere schöpfen kann? Ich bin mit ihr jetzt seit fast einem halben Jahr zusammen und weiß, dass sie die richtige (ja, er hat das klischeebehaftete Wort benutzt) ist. Wir verstehen uns prächtig, haben die gleichen Interessen, Hobbies und genießen die Freizeit gemeinsam. Doch die Eifersucht ist ein derber Nebengeschmack. Ich verstehe ihr Misstrauen anderen gegenüber. Was die ganze Sache jedoch massiv verschlimmert ist ihre Selbstwahrnehmung. Für mich ist sie perfekt und ich Liebe jedes Detail an ihr, doch sie selbst findet sich "zu klein", "zu hässlich", "zu unerotisch" etc. Ich sage ihr oft, wie sehr ich ihren Körper mag, weil es wirklich rein gar nichts auszusetzen gibt! Aber es kommt einfach nicht an. Und jetzt auch noch der Wunsch nach einer Brust-OP. Ich bin strikt dagegen und habe ihr das auch gesagt, aber es findet kein Gehör. Ich bin beruflich mehrmals im Jahr auf Seminaren mit anderen Teilnehmern für jeweils 2 Wochen und merke, wie sehr das an ihr nagt. So sehr, dass es unsere Beziehung ins Wanken bringt. Ich war vor 5 Jahren genauso Eifersüchtig in meiner damaligen Beziehung und kann es daher voll und ganz verstehen, wie sie sich fühlen muss. Deswegen meide ich auch jeglichen Kontakt zu anderen Teilnehmerinnen während dieser Phasen. Doch sie denkt trotzdem stets an das schlimmste, was ich ihr nicht zum Vorwurf mache.

Habt ihr einen Rat für mich, damit besser umzugehen? Ich möchte sie nicht verlieren
Vielen Dank für's Lesen










Mehr lesen

14. März 2016 um 15:53

Wenn du
weißt, das sie die Richtige ist, dann solltet ihr gemeinsam daran arbeiten. Ich kenne dieses Problem nur zu geht, jedoch war ich leider die jenige, die sehr eifersüchtig war. So schlimm, das die Beziehung vor ein paar Tagen beendet wurde...
Möchtest du es denn wirklich? Also es gemeinsam mit ihr schaffen? Denn das ist ein wirklich schwieriger Weg, besonders wenn sie durch ihr Vergangenheit geprägt ist.
Sie sollte definitiv eine Therapie machen. Es ist super wichtig, das sie ihr Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein stärkt. Jedoch ist es in einer Partnerschaft etwas schwieriger, da sie sich nicht nur auf sich selbst konzentrieren kann. Ich weiß von mir, das ich mir z.B. einfach nur gewünscht habe, das mein Ex mir sagt, das wir es GEMEINSAM schaffen.
Du solltest für sie da sein, ihr aber auch klar machen, dass es so wirklich nicht weiter gehen kann. Denn dich macht es genauso kaputt. Zeigst du ihr denn sonst, dass du sie attraktiv findest? Mach ihr öfter mal Komplimente. Jedoch sollten diese vom Herzen kommen und nicht gezwungen sein!
Sie sollte sich aufjedenfall immer und immer wieder sagen, dass sie ein wertvoller Mensch ist. Ich fand diese Methode auch immer etwas merkwürdig, jedoch hilft es einem etwas, wenn man mit positiven Gedanken von sich einschläft und sich die morgens auch immer und immer wieder sagt.

Hat sie vielleicht noch Probleme mit sich selbst? Probleme bei der Arbeit, Schule oder ihr Äußeres? Rate ihr zu Sport. Sie sollte auch anfangen, an diesen Punkten zu arbeiten. Wenn sie sich "zu dick" fühlt, sich in einem Fitnessstudio anmelden. Nicht für dich und keinen anderen, sondern NUR für sich selbst, damit sie zufrieden mit sich selber ist!
Sie sollte ihren Hobbys nachgehen, Freunde treffen.
Das ist so alles, was ich dazu sagen kann. Drück euch die Daumen, dass es klappt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
14. März 2016 um 15:26
Von: jayde_12235159
2 Antworten 2
|
14. März 2016 um 15:13
Von: juliabecker123
5 Antworten 5
|
14. März 2016 um 14:00
Von: ginger_12043974
1 Antworten 1
|
14. März 2016 um 13:22
6 Antworten 6
|
14. März 2016 um 13:03
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook