Forum / Liebe & Beziehung

Vertrauen gebrochen...

Letzte Nachricht: 6. August 2014 um 8:00
C
cosmo_12724826
05.08.14 um 10:18

Hallo euch allen. Ich habe ein Problem mit meinem Freund. Wir sind erst seit vier Monaten zusammen und eigentlich noch frisch verliebt. Unsere Beziehung lief bis jetzt echt gut...bis letzten Donnerstag zumindest. Da habe ich rausgefunden das er mit einem Mädel welches er auf dem Junggesellenabschied meines Schwagers kennengelernt hat im Internet schreibt (von wegen treffen und Handynummer und so). Ich hab ihn darauf angesprochen und wir bekamen ziemlichen Streit. Er meint er hätte sowas noch nie gemacht und wüsste garnicht warum ers gemacht hat. Das ging dann soweit, dass er meinte er wolle schlussmachen, weil ihm die Beziehung anscheinend nicht so wichtig sei wenn er sowas macht.
Das ganze ist einen Tag vor der Hochzeit meiner Schwester passiert, zu der er natürlich auch eingeladen war. Ich wollte ihn dann zum Bahnhof fahren, aber er wollte noch gerne bis nach der Hochzeit bleiben und bei den Vorbereitungen helfen. Das habe ich dann auch versucht, weil ich meiner Schwester nicht ihren großen Tag versauen wollte. Im Endeffekt konnte ich es aber nicht ertragen, dass er da ist und so tut als wäre alles wie immer. Hab ihm also gesagt dass ich ihn doch lieber zum Bahnhof fahre. Er hat dann geweint (habe ihn noch nie weinen sehen). Ich glaube er wollte garnicht das wir uns trennen. Wir haben dann abgemacht, dass wirs doch noch versuchen und wir einfach gucken wies weitergeht. Die letzten Tage waren auch echt schön wieder...
Mein Problem ist, dass das Vertrauen jetzt weg ist. Ich bin eigentlich kein eifersüchtiger Mensch, und jetzt wirds mir schon schlecht wenn ich nur sehe, dass er on ist und nicht mit mir schreibt. Ich hab auch Kontakt mit dem Mädel mit dem er geschrieben hat und sie hat mir gesagt er würde ihr seitdem nicht mehr schreiben. Er kam mir auch nie wie jemand vor der seine Freundin betrügt (aber frau kann sich da ja auch sehr irren). Außerdem habe ich das vertrauen in die Beziehung verloren, da er einfach so Schluss machen wollte. Er hat zur Zeit ziemliche finanzielle Probleme da seine Firma pleite gegangen ist und er jetzt evtl. insolvent gehen muss. Er meint ständig er wüsste nicht ob er ne Beziehung führen kann wegen seiner Situation, weil er nicht weis wies bei ihm weitergehen soll.
Ich finde das alles ziemlich paradox. Es ist total schön zwischen uns. Wir lachen viel, haben guten Sex und ich merke auch dass er mich liebt. Ist es denn nicht gerade in schlechten Zeiten schön wenn man jemanden hat der einen tröstet und einem zuhört?
Was soll ich jetzt tun? Wie kann ich wieder vertrauen? oder hat die Beziehung keinen Sinn?

Mehr lesen

D
deeann_12080864
05.08.14 um 11:03

So
ein Theater schon nach 4 Monaten? Das wird doch nichts außer ein bisschen Rumgeeier....

Gefällt mir

C
cosmo_12724826
05.08.14 um 12:28

Haben gerade telefoniert...
Ich möchte die Beziehung eigentlich nicht beenden. Ich denke auch dass es viel an seiner besch... Situation liegt. Und ich glaube ihm das er sowas normalerweise nicht macht. Auch wenns trotzdem weh tut. Haben gerade miteinander telefoniert nachdem er ein Gespräch mit seiner Bank hatte...leider keine guten Nachrichten. Ich konnte leider nicht anders als ihm am Ende zu sagen wies mir schon seit zwei Tagen geht wegen der ganzen Sache mit dem Mädel und schlussmachen und so...leider kommt darauf von ihm halt nicht viel. Er meint nur mach dir keine Gedanken. Als ich dann noch was dazu gesagt hab meinte er nur er hätte im Moment keinen Kopf dafür, er würde nicht verstehen wieso er mir immer sagen müsse dass er mich lieb hat...das würde ich doch an seinem Verhalten merken...Aber gerade jetzt brauch ich das halt..

Ist alles schwierig. Einserseits hat er sich total scheiße benommen und ich zweifle gerade an allem, andererseits fühl ich mich schlecht weil ich weis wieviel Stress er gerade hat...

Gefällt mir

D
deeann_12080864
05.08.14 um 12:59
In Antwort auf cosmo_12724826

Haben gerade telefoniert...
Ich möchte die Beziehung eigentlich nicht beenden. Ich denke auch dass es viel an seiner besch... Situation liegt. Und ich glaube ihm das er sowas normalerweise nicht macht. Auch wenns trotzdem weh tut. Haben gerade miteinander telefoniert nachdem er ein Gespräch mit seiner Bank hatte...leider keine guten Nachrichten. Ich konnte leider nicht anders als ihm am Ende zu sagen wies mir schon seit zwei Tagen geht wegen der ganzen Sache mit dem Mädel und schlussmachen und so...leider kommt darauf von ihm halt nicht viel. Er meint nur mach dir keine Gedanken. Als ich dann noch was dazu gesagt hab meinte er nur er hätte im Moment keinen Kopf dafür, er würde nicht verstehen wieso er mir immer sagen müsse dass er mich lieb hat...das würde ich doch an seinem Verhalten merken...Aber gerade jetzt brauch ich das halt..

Ist alles schwierig. Einserseits hat er sich total scheiße benommen und ich zweifle gerade an allem, andererseits fühl ich mich schlecht weil ich weis wieviel Stress er gerade hat...


"das würde ich doch an seinem Verhalten merken"

Ähm, daran, dass er andere Weiber nach ihrer Nummer frägt und mit diesen dann heimlich Kontakt hat??

Und wenn er wirklich insolvent geht, springt er dann mit ner anderen ins Bett mit den Worten "Das mach ich normalerweise nicht, aber die momentane Situation ist so schwierig...."

Gefällt mir

D
dianne_12374856
05.08.14 um 12:59
In Antwort auf cosmo_12724826

Haben gerade telefoniert...
Ich möchte die Beziehung eigentlich nicht beenden. Ich denke auch dass es viel an seiner besch... Situation liegt. Und ich glaube ihm das er sowas normalerweise nicht macht. Auch wenns trotzdem weh tut. Haben gerade miteinander telefoniert nachdem er ein Gespräch mit seiner Bank hatte...leider keine guten Nachrichten. Ich konnte leider nicht anders als ihm am Ende zu sagen wies mir schon seit zwei Tagen geht wegen der ganzen Sache mit dem Mädel und schlussmachen und so...leider kommt darauf von ihm halt nicht viel. Er meint nur mach dir keine Gedanken. Als ich dann noch was dazu gesagt hab meinte er nur er hätte im Moment keinen Kopf dafür, er würde nicht verstehen wieso er mir immer sagen müsse dass er mich lieb hat...das würde ich doch an seinem Verhalten merken...Aber gerade jetzt brauch ich das halt..

Ist alles schwierig. Einserseits hat er sich total scheiße benommen und ich zweifle gerade an allem, andererseits fühl ich mich schlecht weil ich weis wieviel Stress er gerade hat...

" dass er mich lieb hat...das würde ich doch an seinem Verhalten merken..."
Bitte? Das hat er doch nicht ernst gemeint, oder?
Er lenkt sich mit anderen Frauen ab, ER WILL (!) deswegen sogar Schlussmachen und damit zeigt er, dass er dich mag?
Lass den Deppen sausen.. Da verpasst du doch echt nichts.

Gefällt mir

D
deeann_12080864
05.08.14 um 13:00

Genau,
sie soll ihn schön unterstützen und mit anderen Weibern Kontakt haben lassen.....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
cosmo_12724826
05.08.14 um 13:20

...
Er war die letzten Tage megalieb zu mir aber das ist ja auch normal nachdem was er abgezogen hat...das meint er mit ich müsse doch merken das er mich lieb hat. Ich bin total im Zwiespalt...einerseits denke ich auch ihm nicht noch mehr stress machen...aber dann bin ich wieder so sauer und denke dass er mich nicht verdient hat so wie er mich behandelt..

Gefällt mir

C
cosmo_12724826
05.08.14 um 13:31

Wie ich zu ihm war...
Wie ich zu ihm war. Eigentlich immer sehr nett und verständnisvoll. er hat mir selbst schon gesagt das ich sehr einfühlsam bin und bis jetzt auch die liebste freundin die er je hatte....vlt bin ich ja echt zu nett...
natürlich hab ich ihn angebrüllt als ich von dem flirt erfahren hab...ist doch normal so ne reaktion oder?

Gefällt mir

C
cosmo_12724826
05.08.14 um 17:36

...
eben genau das will ich ja nicht...aber verlieren will ich ihn auch nicht

Gefällt mir

D
deeann_12080864
06.08.14 um 8:00


Gefällt mir