Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vertauen missbraucht

Vertauen missbraucht

30. März um 18:44

Hallo ihr Lieben,

mein Freund und ich sind jetzt seit ca. 5 Jahren zusammen. Ende letzten Jahres wurde er mit einer anderen Frau in der Stadt gesehen, zufällig. Ich habe ihn darauf angesprochen und er hat zunächst hartnäckig geleugnet und es dann aber nach langem hin und her doch zugegeben. Gleichzeitig betont, dass "da aber nichts war".

Natürlich wollte ich mit ihm darüber sprechen, aber er hat immer abgeblockt, also weiß ich nur, dass sich die beiden beim Rennradfahren kennengelernt hatten, irgendwann im April, bei der Einkehr in einer Wirtschaft. Sie hätte ihm dann ihre Telefonnummer gegeben und ab zu hätten sie sich geschrieben um sich über das Radfahren und auch Skifahren auszutauschen.

Getroffen hat er sie dann, weil er gerade Zeit gehabt hätte und sie in der Stadt war um Bekleidung zu kaufen. Sie wären dann etwas essen gewesen und dann sei sie wieder gefahren.

Ich versuche seitdem, das alles zu vergessen. Es gelingt mir aber leider nicht. Gestern ist es eskaliert. Wir waren im Gespräch und es ging um ein erstes Treffen einer gemeinsamen Freundin mit einem neuen Mann. Ich konnte mir nicht verkneifen, sein Treffen im November nochmals anzusprechen und ich habe ihn gefragt, ob er denn noch mit ihr whatsappen würde bzw. ob er denn die Telefonnummer noch gespeichert hätte.

Er sagt zuerst "weiß ich nicht ob dich die noch habe" - dann "Ja, aber wir haben keinen Kontakt mehr" . Ich hatte ihn damals im November gebeten, den Kontakt zu löschen, dann aber nicht mehr danach gefragt. Gestern sagte er mir, er wüßte nicht, wozu die Telefonnummer löschen wenn sowieso keinerlei Kontakt mehr besteht. Ich habe ihm gesagt, dass das für mich wichtig wäre, quasi als Bestätigung, auch für uns als Paar und weil ich einfach auch noch das heimliche Treffen und die Lügen noch nicht verdaut habe.

Er sagte, mein Misstrauen würde ihn zutiefst beleidigen und ich soll ihn nicht erpressen oder vor die Wahl stellen. Da wären schon andere schlecht gefahren.

Für mich ist das wie ein Schlag ins Gesicht. Meiner Meinung nach sind ihm meine Gefühle komplett egal. Ich werde mich von ihm trennen. Er sagt, es sei für ihn inzwischen ein Machtkampf und er löscht die Nummer deswegen nicht.

Was denkt ihr? Sehe ich das wirklich zu eng? Ich bin enttäuscht.

Danke

Mehr lesen

31. März um 16:10

Danke Peter8612, das hilft mir sehr.

Ich kann mich nur an eine ähnliche Situation erinnern. Wir hatten uns online kennengelernt und irgendwie bin ich 7 Monate später zufällig darauf gestoßen, dass er immer noch auf der Plattform angemeldet war - und auch aktiv Profile angesehen hat. Er sagte mir, er hätte dort nur Pofile angesehen, aber niemand angeschrieben.

damals war ich auch sehr verletzt und wollte wissen, warum er überhaupt noch dort angemeldet ist. Er sagte, wenn ich will, dass er sich anmeldet, macht er es natürlich.

warum muss ich es erst „entdecken „ und ihn auffordern? Ist es nicht normal, dass -  so wie er es oft beteuert, mich liebt und er den Rest seines Lebens (er ist 66 und ich 52) mit mir verbringen will - man sich von der Plattform abmeldet?

und mit der Telefonnummer jetzt sehe ich das genauso. Es hat so viel Ärger wegen den heimlichen Schreiberein und dem Treffen gegeben. Anstatt zu sagen, es tut mir leid, ich lösche auch die Nummer aus meinen Kontakten, weil sie mir nichts bedeutet - besteht er darauf.

bevormunde ich ihn denn in diesen beiden Situationen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 16:17

Ingrid 1, ja, das habe ich geglaubt. Meine Freundin hat übrigens genau dasselbe gefragt, bzw, ob es da nicht schon andere Treffen vorher gab. Wahrscheinlich bin ich naiv, ich hätte mir auch nie gedacht, dass er sich heimlich mit jemand anders trifft. Und jetzt bekomme ich dauernd gesagt ich soll meine Eifersucht zügeln und wäre sowieso grundlos misstrauisch. 

Nur weil ich wissen will warum es überhaupt zu diesen Heimlichkeiten gekommen ist und wozu er die Telefonnummer noch benötigt. Sind das keine legitimen Fragen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 16:30

Nur weil ich wissen will warum es überhaupt zu diesen Heimlichkeiten gekommen ist


Was sagt er denn dazu? Und bist du grundsätzlich der eifersüchtige Typ, der auch ein Problem mit einer Freundschaft zwischen deinem Freund und einer/dieser Frau hätte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 16:57
In Antwort auf valieee

Nur weil ich wissen will warum es überhaupt zu diesen Heimlichkeiten gekommen ist


Was sagt er denn dazu? Und bist du grundsätzlich der eifersüchtige Typ, der auch ein Problem mit einer Freundschaft zwischen deinem Freund und einer/dieser Frau hätte?

Ich hab mehrer Anworten bekommen:
- ich habe nichts gesagt weil ich wusste wie du reagierst (woher will er das wissen? Wir hatten noch nie so eine Situation, bis auf die oben genannte, als er noch 7 Monate nach unserem Kennenlernen auf der Datingplattform war)
- ich wollte dich nicht verletzen, also habe ich nichts gesagt
- ich weiß nicht genau warum, es war die Gelegenheit und das Fremde, das hat mich gereizt, aber Schatz, du musst keine Angst haben, sie ist total uninteressant (?)
- ich hab mich mit ihr getroffen weil ich gerade Zeit hatte
- mir kam vor, wir haben Respekt voreinander verloren 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 16:59
In Antwort auf valieee

Nur weil ich wissen will warum es überhaupt zu diesen Heimlichkeiten gekommen ist


Was sagt er denn dazu? Und bist du grundsätzlich der eifersüchtige Typ, der auch ein Problem mit einer Freundschaft zwischen deinem Freund und einer/dieser Frau hätte?

Und ja, inzwischen habe ich ein Problem mit einer Freundschaft mit DIESER Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen