Home / Forum / Liebe & Beziehung / Versuch die Beziehung zu retten

Versuch die Beziehung zu retten

10. Juni um 13:06

tut mir leid, leider bin ich so verzweifelt, dass ich mich an euch wenden muss ..

seit 1 1/2 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen. Bisher waren wir glücklich . Ich habe eine Tochter (2 Jahre ) mit in die Beziehung gebracht .

Er wusste: ich möchte heiraten, ein Haus , noch ein Kind.


Nun nun bin ich im 9 Monat schwanger , wirklich Interesse zeigt er nicht an der Schwangerschaft . Er meint er hört nur noch „ Kinder , schwanger sein etc - egal wo , denn 2 andere in der Familie sind auch schwanger. Wenn ich seine Hand auf mein Bauch lege möchte er das nicht er meint das Kind wäre ihm zu unruhig das wäre ihm unheimlich , was mich wirklich traurig macht .

30.07 soll das Kind kommen da hat er eigt Urlaub für 3 Woche . Jetzt will er eine neue Stelle und meinte er will dann dort am (1.8) anfangen .. (er konnte sich den Termin dann aussuchen wann er anfängt ) Dh der Urlaub wäre weg und ich wäre mit einem 2 Kaiserschnitt neugeboren und Kleinkind allein. Was ich mir total Anstregend vorstelle.
bei meiner ersten Tochter war ich Alleinerziehend und weiß wie Anstregend das ist


wir leben im Haus seines Vater ( der hat 2) und Thema heiraten kommt nur : ne will ich nicht . Wozu ? Das wäre neumodischer scheiss . Ich habe aus meinem alten Leben Schulden und da kommen nur dumme Sprüche wenn ich nach Hochzeit frage wie : „ wenn du deine Schulden abbezahlt hat“

er kann manchnal so gemeinsam . Ich schreibe ihm Liebesbriefe ich bemühe mich, aber irgenwie ist es nicht genug. Was ich daheim Leiste sieht er nicht nur dass er arbeite.


hab manchmal das Gefühl er sollte lieber allein in einen Ewald ziehen ..


ich bin echt verzweifelt ..
manchmal kommt er und will kuscheln und küssen anderes mal werd ich total abgewiesen .. ich weiß nicht weiter .

wenn er ankommt blocke ich dann meistens ab weil ich mir vorkomme wie ein Hund ..

versteht kemand die problematik ,

Mehr lesen

10. Juni um 13:09

er wollte von anfang an nicht. warum bist du dennoch schwanger geworden?

auf kurz oder lang, du wirst auch hier alleinerziehend sein und unverheiratet. mutti von zwei kindern von zwei vätern. echt schade.

2 LikesGefällt mir

10. Juni um 13:53
In Antwort auf fresh0089

er wollte von anfang an nicht. warum bist du dennoch schwanger geworden?

auf kurz oder lang, du wirst auch hier alleinerziehend sein und unverheiratet. mutti von zwei kindern von zwei vätern. echt schade.

Er meinte er will das alles auch .


aber ich find es echt unverschämt „Mutti von zwei Kinder von zwei Väter „? Echt schade ?! Was soll das bedeuten? Ist man jetzt deshalb weniger wert oder die Kinder 

2 LikesGefällt mir

10. Juni um 15:54

Ich finde auch, dass   Du zu schnell warst...ihr seid 1,5 jahre zusammen und Dubist jetzt  im achten Monat.....wenn nicht gerade die biologische Uhr tickt und Du Ende 30bist meiner Meinung nach zu früh. Jetzt siehst Du, dass er problematisch wird evt zu unreif ist. Er will das umgehen....tut mir echt leid....das musst Du jetzt durchstehen und ob Du mit ihm zusammenbleibst,  ist ungewiss

2 LikesGefällt mir

10. Juni um 18:02
In Antwort auf misseslr

Er meinte er will das alles auch .


aber ich find es echt unverschämt „Mutti von zwei Kinder von zwei Väter „? Echt schade ?! Was soll das bedeuten? Ist man jetzt deshalb weniger wert oder die Kinder 

Tja dein Plan ist nicht aufgegangen.  Unklug gehandelt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen