Home / Forum / Liebe & Beziehung / Versteht ihr das?

Versteht ihr das?

27. Februar um 13:46

Nach einem Brief von drei Seite länge habe ich folgende Nachricht von ihm erhalten (siehe Anhang) danach hat er seit ein paar Tagen nichts mehr von sich hören lassen.  Wie soll ich ihn verstehen?

Mehr lesen

27. Februar um 13:51
In Antwort auf user310982

Nach einem Brief von drei Seite länge habe ich folgende Nachricht von ihm erhalten (siehe Anhang) danach hat er seit ein paar Tagen nichts mehr von sich hören lassen.  Wie soll ich ihn verstehen?

Dass er Zeit braucht um über euch nachzudenken, steht doch da.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 13:59
In Antwort auf user310982

Nach einem Brief von drei Seite länge habe ich folgende Nachricht von ihm erhalten (siehe Anhang) danach hat er seit ein paar Tagen nichts mehr von sich hören lassen.  Wie soll ich ihn verstehen?

Hi,

um das genauer beurteilen zu können, müsstest du erstmal grob den Inhalt des Briefs erläutern ... wäre jedenfalls hilfreich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:06

Es ging um unser erstes aufeinander Treffen. Wie es abgelaufen ist, was es in mir aufgeworfen hat. Wie ich den schriftlichen Kontakt sehe und das man Zeit und treffen investieren muss wenn man jemand kennenlernen will.

Und am Ende geht's mir darum, er sagt es braucht Zeit, hat aber keine Zeit für treffen und schreibt nicht mal mehr. Sprich seit den Nachrichten heute Tag zwei kein Kontakt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:14
In Antwort auf user310982

Es ging um unser erstes aufeinander Treffen. Wie es abgelaufen ist, was es in mir aufgeworfen hat. Wie ich den schriftlichen Kontakt sehe und das man Zeit und treffen investieren muss wenn man jemand kennenlernen will.

Und am Ende geht's mir darum, er sagt es braucht Zeit, hat aber keine Zeit für treffen und schreibt nicht mal mehr. Sprich seit den Nachrichten heute Tag zwei kein Kontakt. 

Verstehe ich das richtig, du hast ihm nach eurem ersten Treffen einen 3 Seiten langen Brief geschrieben? Da bräuchte ich aber auch Zeit um über dich nachzudenken...

12 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:15

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, habt ihr euch bisher einmal getroffen, stimmt's?

Dann würde ich seine WhatsApp-Nachricht eher als freundliche Abfuhr werten. Sinngemäß würde ich seine Nachricht auf den Satz runterbrechen: "Ich finde dich zwar nett, aber es hat nicht so gefunkt für mich." - was übrigens völlig legitim ist. 

Was ich mich eher frage ist, warum du einem Mann den du scheinbar bisher kaum kennst (korrigiere mich wenn ich falsch liege) einen dreiseitigen Brief schreibst?

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:19

Zwei mal haben wir uns getroffen. Das erste mal beim ihm. Nein außer kuscheln und leichten küssen lief nichts.  Das zweite mal war eine woche später im ging es schlecht und ich war mit ihm in der Notaufnahme.  Er fast so gut wie jeden Tag eigentlich geschrieben. Hat durch Sport und Job kaum Zeit. Wir haben bereits im letzten Jahr schon mal geschrieben.  Es war allerdings der falsche Zeitpunkt. 

Naja für mich macht es eher einen warmhalte Eindruck. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:26
In Antwort auf user310982

Zwei mal haben wir uns getroffen. Das erste mal beim ihm. Nein außer kuscheln und leichten küssen lief nichts.  Das zweite mal war eine woche später im ging es schlecht und ich war mit ihm in der Notaufnahme.  Er fast so gut wie jeden Tag eigentlich geschrieben. Hat durch Sport und Job kaum Zeit. Wir haben bereits im letzten Jahr schon mal geschrieben.  Es war allerdings der falsche Zeitpunkt. 

Naja für mich macht es eher einen warmhalte Eindruck. 

Warmhalten wofür? Ihr habt ja bisher nicht miteinander geschlafen. Also welchen Grund sollte er haben?

Lass es gut sein. Wenn ein Mann wirklich Interesse hat, kann er sich neben Beruf und Sport fast immer einen kleinen Zeitrahmen schaffen. Wenn man allderings nur mittelmäßiges bis gar kein Interesse hat, findet man Ausreden.

Trotzdem, wofür schreibst du ihn so einen langen Brief? Wozu der ganze Aufwand? 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:36

Weil ich mich bei ihm sofort wohl gefühlt habe, er nach einer harten Zeit bei mir der erste Mann war, wo ich mir etwas vorstellen könnte und sich vorallem auch Gefühle entwickelt haben. Es war einfach so vertraut.  Und ich ihm mitteilen wollte wie es in mir aussieht. 

Aber ja man muss Zeit in einen Menschen investieren wenn man ihn gern hat, dass habe ich ihm auch geschrieben. 

Dann ist es besser wenn ich jetzt mich zurückziehe und nicht mehr reagiere.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:40

Ja schlafen oder dösen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:43
In Antwort auf user310982

Weil ich mich bei ihm sofort wohl gefühlt habe, er nach einer harten Zeit bei mir der erste Mann war, wo ich mir etwas vorstellen könnte und sich vorallem auch Gefühle entwickelt haben. Es war einfach so vertraut.  Und ich ihm mitteilen wollte wie es in mir aussieht. 

Aber ja man muss Zeit in einen Menschen investieren wenn man ihn gern hat, dass habe ich ihm auch geschrieben. 

Dann ist es besser wenn ich jetzt mich zurückziehe und nicht mehr reagiere.

Dass du eine harte Zeit hinter dir hast, tut mir ausgesprochen leid. Allerdings begehst du, glaube ich den Fehler, deine Hoffnungen und Wünsche auf ihn zu projezieren und das geht leider selten gut. 

Halt dir bitte nochmals vor Augen, dass du ihn kaum kennst. Auch wenn das eventuell etwas hart klingt, er ist nicht dein Retter. 

Dass du einen guten Kontakt zu deinen Gefühlen hast und diese auch formulieren kannst in allen Ehren, aber eine Person die man kaum kennt damit zu konfrontieren, ist einfach etwas viel verlangt.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:52

Danke das Thema kann jetzt auch wieder gelöscht werden oder zumindest das Bild entfernt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 14:55

Vl Schichtdienst

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar um 18:50

Ich hab auch schon mal einen Mann kennengelernt, der mich total aus den Socken gehauen hat. Auch dieses "WOW". Aber ehrlich, nach zwei Treffen dann einen soooo langen Brief zu erhalten - das ist einfach zu viel. Da kann man doch noch gar nix sagen, ob das was für heute oder für immer werden kann? Auch wenn dieser Wow-Effekt da ist.

Ich würde mich auch erdrückt und fast genötigt fühlen, etwas zu empfinden, wenn mir jemand drei Seiten lang mein Ohr abkaut und das nach zwei Treffen.

Trotzdem viel Glück (wobei ich hier auch in seinen Worten eine Absage sehe). Wow genügt hat manchmal einfach nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen