Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verstehe meine gefühle nicht

Verstehe meine gefühle nicht

16. Oktober 2011 um 20:44 Letzte Antwort: 16. Oktober 2011 um 21:06

hallo,

ich bin momentan total vewirrt und ich wollte einfach fragen was ihr darüber denkt bzw. ob ihr auch schon mal in dieser situation gewesen seid.
ich habe mich vor 3 jahren von meinem freund getrennt. die beziehung dauerte 1,5 jahre und ich war 19 jahre alt als ich mich getrennt hatte. der grund war, dass ich ihn nicht mehr geliebt habe und im nachhinein denke ich, dass ich noch sehr unreif war( will aber jetzt nicht sagen, dass ich heute die reife in person bin, aber zu früher bin ich doch schon reifer geworden). außerdem hatten wir eine fernbeziehung (deutschland-schweiz) und wir haben uns nicht oft gesehen und das tat mir nicht gut.
ich muss sagen, dass ich gar nicht traurig war als ich mich von ihm getrennt hatte.
1 jahr später habe ich meinen jetztigen freund kennengelernt. mit meinem exfreund habe ich nur noch sehr wenig kontakt. jeden falls habe ich das letzte 3/4 jahr extrem an meinen ex denken müssen und ich hab auch des öfteren eine träne vergossen. letzte woche hatte mein ex und ich seit langem wieder ein gespräch und er sagte mir , dass er jetzt auch wieder eine freundin hat. bei mir ist eine welt zusammengebrochen. ich hab einfach nur geweint. ich musste das gespräch beenden. auch 2 tage später habe ich noch geweint. ich weiß nicht was mit mir los ist. eigentlich müsste es mich doch mehr oder weniger kalt lassen... aber nein ,es lässt mich nicht los. schon wieder habe ich tränen in den augen ich versteh das alles nicht es fühlt sich wie liebeskummer an. hab und zu überlege ich, ob es nicht der größte fehler meines lebens war mich von ihm zu trennen. trotzdem liebe ich aber meinen freund. ich versteh das alles nicht. und mir tut es selbst weh so zu fühlen, weil es gegenüber meinem freund unfair ist. ich weiß keinen rat mehr. ich fühl mich so schlecht. alles tut weh.

vielleicht könnt ihr mir dazu was schreiben. es ist mir sehr wichtig.vielen dank schon einmal im vorraus.

liebe grüße

Mehr lesen

16. Oktober 2011 um 21:06

-
Es ist eher eine Achterbahnfahrt. Mal bin ich höchstzufrieden, an anderen Tagen geht es mir nicht gut. Also ich kann nicht zu 100 Prozent sagen, dass ich absolut zufrieden bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram