Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Verstehe ihn nicht!!! Er hat ne Freundin aber schläft mit mir..

Letzte Nachricht: 22. Januar 2011 um 15:45
J
janis_12323236
13.12.08 um 17:44

Wir kennen uns seit 1 1/2 Jahren, seit ca. einem halben Jahr sind wir sehr gut befreundet, hatten denselben Arbeitsplatz und waren so jeden Tag zusammen (nun haben wir beide vor 2 Wochen mit der Arbeit aufgehört). Die Freundschaft war wunderschön, ich konnte mit ihm über alles reden, wir hatten Spass ohne Ende, einfach eine Freundschaft wie man sie sich nur wünschen kann.
Vor ca. 2 Monaten fingen wir an uns zu küssen. Wir klärten im vorraus aber: "Wir machen das nur aus Spass!".
Was solls, wir waren beide Single.
Mehr als die freundschaftlichen Gefühle waren nach wie vor nicht da.
Knapp 1 Monat später schliefen wir das 1.Mal miteinander. Wieder aus Spass, wir waren allein, ist halt so passiert.
Wäre alles sehr easy. Hätte er nicht seit ca. 2 Monaten "eigentlich" eine Freundin.
Ja, ihr habt es sicherlich bemerkt. Das würde heissen, als wir uns das 1.Mal küssten, kannte er sie schon.
Das war auch so, doch es war noch nichts ernstes. Er hatte sie auch gerade erst kennengelernt, ich fand sie ging mich nichts an und sie interessierte mich auch nicht.
Doch zwischen den beiden wurde es ernster. Paar Wochen später lernte ich sie kennen. Er sagte ab und zu immernoch, es sei nicht ernstes mit ihr, das wüsste sie auch, sie sei nur "eine Freundin mit der er sich ab und zu trifft". Also lief der "Spass" zwischen uns weiter, aber ich fing an mich schlecht zu fühlen, gerade jetzt wo ich sie selbst kennengelernt hatte, und sie kam mir auch ziemlich verliebt vor.
Von da an sah ich sie immer öfters, sie kam auf die Arbeit ihn abholen, bei allen war sie als "seine Freundin" akzeptiert, ich fühlte mich immer schlechter. Wenn sie bei uns auf der Arbeit war küssten sie sich etc, waren ein normales Pärchen.
Doch anstatt den "Spass" mit mir zu lassen, zu sagen "es geht nicht mehr, ich habe jetzt eine feste Freundin", machte er weiter (ich natürlich auch, dazu gehören immer 2..), wurde es parallel zu seiner Freundin zwischen ihm und mir auch immer häftiger, bis jetzt haben wir 3 mal miteinander geschlafen..
Ich werde ihn bei der nächsten Gelegenheit zur Rede stellen, nicht mehr mit ihm schlafen oder ihn küssen, ich fühle mich schlecht und ich kann es nicht mehr.

Aber was ich wissen will ist, wie ER das ertragen kann. Und warum er es überhaupt nötig hat. Das zwischen seiner Freundin und ihm ist noch so frisch, sie kommen so verliebt rüber.
Ich habe immer so unglaublich viel von ihm gehalten.
Er hat das mit mir doch garnicht nötig, ich weiss dass er sexuell von seiner Freundin sehr wohl befriedigt wird (ich hingegen bin der totale Anfänger, hatte vor ihm erst 1 Mal Sex!).
Für mich war es Spass, wir waren beide Single, mochten uns sehr, es hat gut getan, was solls.
Und auf einmal bin ich sowas wie seine Affäre, mir tut auch seine Freundin leid.

Was haltet ihr davon, kennt ihr Männer die sich auch so verhalten?
Wie können sie das mit ihren "verliebten" Gefühlen vereinbaren, und mit einer anderen schlafen?
Warum setzt er seine schöne Beziehung für ein bisschen "Spass" mit einer Unerfahrenen aufs Spiel?!
Ich verstehe es einfach nicht, bin total durcheinander ..

Mehr lesen

A
an0N_1228348499z
13.12.08 um 17:48

Hallo Liebes
vllt hat er Gefühle für dich, und wusste nie wie du darüber denkst?!

1 -Gefällt mir

R
riikka_12952477
13.12.08 um 17:52

Weils Frauen wie dich gibt
drum haben die Kerle ihren Spaß. Ich glaube auch, wenn du nein sagst, dann hat er halt vielleicht bald ne andere mit der er nebenbei 'Spaß' hat. Mir tut seine Freundin leid und ich kann nur für ihn hoffen, dass sie sich auch noch woanders ihren 'Spaß' holt. Wirklich was raten kann ich dir nicht, denn diese verdammte 'Spaßgesellschaft' geht mir dahingehend sowas aufn Seier und ich bete und hoffe für mich, dass ich an so nen Spaßvogel nie wieder gerate!

4 -Gefällt mir

Z
zina_12164934
13.12.08 um 18:06

Meinst du er liebt sie oder dich?

Er liebt keine von euch beiden, er fühlt sich bloß wie so ein Hengst zwischen zwei Frauen.
Hör auf ihn dir schön zu reden und sehen als das was er ist.

8 -Gefällt mir

Anzeige
D
delwyn_11901599
13.12.08 um 18:18

Ich kenn genau
dasselbe Exemplar und stelle mir auch dieselbe frage wie du.
Aber ich denke, er ist zu gefühlen nicht fähig. für ihn ist alles spaß.
und die andere kann er vielleicht besser vorzeigen - oder was weiß ich.

1 -Gefällt mir

J
janis_12323236
13.12.08 um 19:57

Hallo..
..und danke erst mal an alle Beiträge. Wie gesagt, anfangs hat sie mich auch nicht interessiert, es hat mich nicht interessiert wie es zwischen den beiden läuft, was er tut. Aber als ich merkte es wird doch was ernstes und ich sie kennenlernte, wie ich schon geschrieben hab, fing es an mich zu beschäftigen.
Nein ich "hoffe" nicht dass er sich für mich entscheidet, eben weil ich weiss wie er drauf ist. Wie gesagt sind (oder waren?) wir sehr gute Freunde. Er hat mir selbst erzählt, er sei "unfähig" zu lieben. Als er seine Freundin kennenlernte, fragte er mich noch vorher was ich denn meine, ob er sich um sie bemühen soll. Ich konnte mit der Frage nichts anfangen, meinte das müsse er selbst wissen. Ging mich nichts an, aus seinem verrückten "Liebesleben" wollte ich mich immer raushalten. Er erzählte mir auch in seiner Anfangsphase mit ihr, wie unwichtig sie ihm eigentlich sei, dass er das Küssen, reden und den Sex zwar geniesst aber es sei ihm alles relativ egal. Und er fände mich ja eigentlich auch viel hübscher.
Er meinte auch schon, oh wenn ich doch nur ein bisschen älter wär. Ich hab sowas nie ernst genommen, hab darüber nur lachen können. Erst recht weil ich finde wenn er mich lieben würde wär ihm der Altersunterschied egal, und seine jetzige Freundin ist mikrige 2 Jahre älter als ich.
Ich hab mir aus all diesen Aussagen (und noch vielen weiteren) nie etwas gemacht, hab sie wie gesagt nie ernst genommen und konnte und kann mir auch keine Beziehung mit ihm vorstellen.
Aber als ich ihn jetzt mit seiner Freundin erlebt habe dachte ich er hätte es geschafft sich doch endlich wieder zu verlieben. Und nach aussenhin stimmt auch absolut alles. Alle in unserem Umfeld reden vom Traumpaar.
Nur ich weiss die Wahrheit, dieses kleine Ding das da nicht stimmt. Und das ist der Sex mit mir.
Wr hatten eine so wundervolle, einfache Freundschaft. Und hätte er keine Freundin wären wir halt 2 Singles gewesen die sich küssen, miteinander schlafen, gut verstehen.
Aber so ist einfach nur alles kompliziert.
ich MUSS es nicht verstehen, aber ich würde es einfach gern.
Weil ich sowas, was er macht, niemals könnte und nicht nachvollziehen kann was in ihm vorgeht. Und das passiert mir nicht oft.

Sorry ist wieder ein langer Roman geworden.
Aber was ich suche sind eigentlich garkeine Tipps, gibts ja auch nicht viel.
Aufkeinenfall mehr Sex, das ist klar. Und mit ihm reden sowieso, würd ich am liebsten sofort tun.
Ich musste es einfach mal alles loswerden. Es weiss ja keiner davon, keine Freundin, niemand.
Und vllt. hat Jemand ne ähnliche Story.

LG

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
rhetta_12948473
28.12.08 um 18:46

Vielleicht bist es ja du?!
Hallo!
Ich bin in einer ähnlichen Situation, ich verstehe dich sehr gut. Ich glaube dass er die andere wirklich nicht innig liebt und er es sich mit dir wahrscheinlich besser und schöner vorstellen kann. Da du dich aber auch nicht konsequent dazu verhälst weiß er wahrscheinlich auch nicht wie genau du fühlst. Vielleicht wartet er auf eine Reaktion von dir? Vielleicht bist ja du die Dame seines Herzens??? Und kann das locker mit seinen Gefühlen vereinbaren!
Aber wenn du dich wirklich so schlecht fühlst dann mußt du das beenden, auch wenn dies bedeutet den Kontakt erstmal ganz zu kappen...und schau mal was er dann macht...

1 -Gefällt mir

Anzeige
B
bethel_12720754
21.01.11 um 22:58

Das kenne ich zu gut...
Ein guter freund von mir, wir kennen uns jetzt schon seid 14 Jahren...wir waren auch mal zusammen ich war 17 und er 16 es war toll mit ihm wir waren aber nur 2 wochen zusammen, ein bekannter von mir meinte er will mit mir eh "nur schlafen" ich habe es anfangs nicht geglaubt, und meine damals noch freund hat es aber auch nicht angedeutet oder so,ich war soo happy mit ihm,denn ich wollte schon lange mit ihm zusammen sein...dann kam das plötzlich das wir auseinander gingen ich war voll fertig ich glab nach ca. 4 monaten habe ich mich dann bei ihm gemeldet (ex) und wollte es halt noch mal versuchen,doch dann kam raus das er eine freundin hat und glücklich darüber ist,ich wollte dann auch nicht weiter stören und ihm sein glück nicht kaputt machen,selbst in der zwischen zeit als ich mit jemanden zusammen war musste ich immer an ihn denken...und wenn ich ihn gesehn hab da hatte ich so ein wunderbares gefühl aber wenn ich ihn mit seiner freundin gesehn habe,dann hatte ich so eine wut auf ihn...aber es war ja meine schuld und nicht seine....naja dann haben wir den kontakt verloren...und jetzt vor kurzem hatte ich ihn angeschrieben...war wieder richtig toll mit ihm zu schreiben hatte uns auch paar mal getroffen das war so schön ihn zu sehen...ja er ist mit seiner freundin jetzt 3 jahre zusammen und ich kann sie gar nicht leiden,und die haben echt nur stress miteinander die macht ihn total fertig er tut mir soo leid,und ich habe noch immer gefühle für ihn aber ich trau mich nicht es ihm ins gesicht zu sagen...ja letztes jahr im september haben wir uns wieder getroffen und ja was soll ich sagen wir hatte miteinander geschlafen und es war richtig schön,ich bin so verliebt aber er ist mit seiner freundin noch immer zusammen,und das geht jetzt schon 4 monate so das wir uns treffen und miteinander schlafen und er hat überhaupt kein schlechtes gewissen...aber ich hab es...für ihn ist der sex bedeutungslos aber für mich nicht....ich versteh sowas nicht!

ich will ihn so gerne wieder haben...doch es klappt einfach nicht =((

Lg Kleines123369

Danke schon mal falls ihr antowrtet =)))

Gefällt mir

D
dareia_12496864
21.01.11 um 23:41

Warum macht er das?
Ich würd sagen, weil er es kann und jemand mit macht!

Bin der Meinung das fast jeder Mann fremdgehen würde wenn sich ihm die Chance bietet.

Gefällt mir

Anzeige
D
dorete_12674757
22.01.11 um 10:58

Also
ich würde mal sagen er hat alles richtig gemacht

Jetzt hat er zwei Frauen, mit denen er sex haben kann - natürlich nur aus spaß^^

Gefällt mir

B
bethel_12720754
22.01.11 um 15:45

Hmm...
ja aber ich kenne sie ja auch zu gut... und wenn ich mit allen meinen freunden zusammen was trinken gehe dann sind die zwei ja auch dabei, und ich bekomme es ja mit wie die sich zoffen, er darf noch nicht mals eine andere frau "nur angucken" da rastet die schon aus...ich glaub er hat sich an sie nur zu sehr gewöhnt ...ich habe es ihm ja auch schon gesagt das ich gefühle für ihn habe...er kommt ja gar nicht von ihr los und sie kontroliert ihn von vorne bis hinten....

ich glaub sie hat angst ihn zu verlassen oder verlassen zu werden das sie dann später keinen mehr ab bekommt oder so keine ahnung....
er darf ja gar nix ohne sie machen,aber sie darf alles...
ich verstehe ihn auch nicht wieso er sie nicht einfach verlassen kann.... er sagt ja immer zu mir "ich bin ihm nicht egal" und "ich bin ihm total wichtig"

ich wünsche es mir einfach zu sehr!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige