Home / Forum / Liebe & Beziehung / Versetzt und verschoben

Versetzt und verschoben

12. Februar 2011 um 13:58

Hallo,
ich bin jetzt mit meinem Freund fast 4 Monate zusammen und es gibt zwei Dinge die mich stören.
1. will er sich eigentlich nur Abends treffen d.h. wir fahren eigentlich nie aus unserer Stadt raus. Er hat jetzt nicht gesaagt, dass er sich nur Abends treffen will, aber bis jetzt ist es eigentlich fast immerso gewesen
2. ruft er mich mittags am gleichen Tag manchmal noch an und sagt er müsste noch seinem Vater oder sonst wem helfen und wüsste nicht so genau wann er fertig wird. Ich will nicht auf Abruf bereit stehen. So kann ich mich nicht mit anderen freunden verabreden. Das macht meine Freizeit unplanbar.
Was denkt ihr?

Mehr lesen

12. Februar 2011 um 15:43

Toll,
das ist ja echt unglaublich wie einem hier geholfen wird

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 15:53
In Antwort auf leaanna1

Toll,
das ist ja echt unglaublich wie einem hier geholfen wird

Na hör mal...
1. Geduld hat noch keinem geschadet. Dein Thread ist gerade mal 2 Stunden alt.
2. Es ist Samstag und viele haben was anderes vor als vorm Monitor zu hocken und
3. nicht jedem fällt was zu deinem Problem ein. Ist doch besser dann gar nichts zu schreiben als so eine Antwort wie du sie von mir gerade kriegst oder?

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 16:53

Keine panik- alles wird gut
hallo
seid doch nicht gleich so gemein..ich warte auch auf eine antwort..und da wir beide scheinbar das gleiche problem haben, antworte ich dir gerne. vielleicht kann ich dir helfen. weiß jetzt zwar nicht, wie alt du bist aber ich denke, bei dem problem spielt dies keine rolle.
du bist mit deinem freund 4 monate zusammen. suche nicht ständig nach fehlern, das macht einen kapputt und traurig. sieh deine beziehung etwas lockerer und genieße gerade die anfangszeit. das tun leider nur sehr wenige.
lass euch doch noch ein bisschen zeit und das wichtigste ist, dass ihr gemeinsam spricht. wegen der fehlenden kommunikationen gehen die meisten beziehungen zugrunde. schlag doch einfach mal vor, dass du gene mit ihm etwas am nachmittag unternehmen möchtest, z.b gemeinsam shoppen oder etwas kochen und vorher zusammen zutaten einkaufen. oder sage ihm einfach, dass es dir nachmittags lieber ist da du abends schon kapputt bist..
und sage ihm, dass du nicht immer auf abruf bereit stehen willst. klar, spontane verabredungen haben auch seinen reiz, aber vielleicht ist er einfach ein mensch, der spontaner ist und du mehr planen möchtest?! er passt sich bestimmt an dich an.
es sind gerade 4 monate, ihr müsst euch nur ein wenig aufeianander abstimmen. das müssen doch alle pärchen. also nicht verzweifeln und es wird alles gut ! viel erfolg dabei

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 17:09

Unplanbar wird deine Freizeit nur dann,
wenn du dich in allem nach ihm richtest und seine Unzuverlässigkeit mitmachst.
Wenn du ein eigenes Leben führst, muss er sich eben daran gewöhnen, dass du nicht immer auf Abruf bereit stehst. Wenn du ihm wichtig bist und er dich sehen will, muss er sich eben rechtzeitig melden.

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 17:17
In Antwort auf nina23143

Keine panik- alles wird gut
hallo
seid doch nicht gleich so gemein..ich warte auch auf eine antwort..und da wir beide scheinbar das gleiche problem haben, antworte ich dir gerne. vielleicht kann ich dir helfen. weiß jetzt zwar nicht, wie alt du bist aber ich denke, bei dem problem spielt dies keine rolle.
du bist mit deinem freund 4 monate zusammen. suche nicht ständig nach fehlern, das macht einen kapputt und traurig. sieh deine beziehung etwas lockerer und genieße gerade die anfangszeit. das tun leider nur sehr wenige.
lass euch doch noch ein bisschen zeit und das wichtigste ist, dass ihr gemeinsam spricht. wegen der fehlenden kommunikationen gehen die meisten beziehungen zugrunde. schlag doch einfach mal vor, dass du gene mit ihm etwas am nachmittag unternehmen möchtest, z.b gemeinsam shoppen oder etwas kochen und vorher zusammen zutaten einkaufen. oder sage ihm einfach, dass es dir nachmittags lieber ist da du abends schon kapputt bist..
und sage ihm, dass du nicht immer auf abruf bereit stehen willst. klar, spontane verabredungen haben auch seinen reiz, aber vielleicht ist er einfach ein mensch, der spontaner ist und du mehr planen möchtest?! er passt sich bestimmt an dich an.
es sind gerade 4 monate, ihr müsst euch nur ein wenig aufeianander abstimmen. das müssen doch alle pärchen. also nicht verzweifeln und es wird alles gut ! viel erfolg dabei

Hallo,
danke erstmal für die Antwort. Aber es ist ja nicht nur das. Ich kenne zum beispiel niemanden von seinen freunden oder seiner Familie. okay, er kennt meine freunde auch nicht, aber meine Famile. Ich würde ihn auch gerne meinen Freunden vorstellen und seine kennen lernen aber wenn ich mit ihm darüber rede sagt er immer Gib mir noch ein bisschen Zeit. Was soll ich davon denken

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 17:21
In Antwort auf rjabina

Unplanbar wird deine Freizeit nur dann,
wenn du dich in allem nach ihm richtest und seine Unzuverlässigkeit mitmachst.
Wenn du ein eigenes Leben führst, muss er sich eben daran gewöhnen, dass du nicht immer auf Abruf bereit stehst. Wenn du ihm wichtig bist und er dich sehen will, muss er sich eben rechtzeitig melden.

Ja,
aber wenn wir uns eigentlich treffen wollten und dann ruft er an und sagt es wird später dann hab ich mich ja bereits nach ihm gerichtet. Ich weiß dann nicht wann er fertig ist und auch nicht wieviel zeit ich noch hab um was anderes zu machen

Gefällt mir

12. Februar 2011 um 17:27
In Antwort auf leaanna1

Ja,
aber wenn wir uns eigentlich treffen wollten und dann ruft er an und sagt es wird später dann hab ich mich ja bereits nach ihm gerichtet. Ich weiß dann nicht wann er fertig ist und auch nicht wieviel zeit ich noch hab um was anderes zu machen

Ist ja auch egal,
wann er fertig ist. Er ist nicht pünktlich da, also bist du weg Pech für ihn.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen