Home / Forum / Liebe & Beziehung / verschweigen der spirale

verschweigen der spirale

9. November 2018 um 7:27

...also vorerst mal ein hallo an alle. ich habe bei google-suchmaschine leider keine antwort auf mein problem gefunden, darum bitte ich euch um hilfe.
da ich m/47j vor ungf. 10jahren eine vasektomie machen hab lassen, kann ich quasi keine kinder mehr zeugen. als ich meine freundin vor 3jahren kennenlernte, sagte ich ihr das auch. nach einem bluttest inkl. geschl.krankheiten entschieden wir uns darum dann nicht mehr zu verhüten. soweit so gut.
nach 2jahren beziehung kam ich drauf, dass sie die ganze zeit parallel zu mir ein verhältnis mit einem verheirateten arbeitskollegen hat. sie gestand mir auch, dass sie regelmässig sex hatten. als ich sie fragte, ob sie eh verhütet hätten, nickte sie nur. 
ich habe die vermutung, dass sie eine spirale hat und mir das verschweigt. wie erkennt man, ob eine frau eine spirale hat? danke für antworten.

Mehr lesen

9. November 2018 um 8:59
In Antwort auf aquarius

...also vorerst mal ein hallo an alle. ich habe bei google-suchmaschine leider keine antwort auf mein problem gefunden, darum bitte ich euch um hilfe.
da ich m/47j vor ungf. 10jahren eine vasektomie machen hab lassen, kann ich quasi keine kinder mehr zeugen. als ich meine freundin vor 3jahren kennenlernte, sagte ich ihr das auch. nach einem bluttest inkl. geschl.krankheiten entschieden wir uns darum dann nicht mehr zu verhüten. soweit so gut.
nach 2jahren beziehung kam ich drauf, dass sie die ganze zeit parallel zu mir ein verhältnis mit einem verheirateten arbeitskollegen hat. sie gestand mir auch, dass sie regelmässig sex hatten. als ich sie fragte, ob sie eh verhütet hätten, nickte sie nur. 
ich habe die vermutung, dass sie eine spirale hat und mir das verschweigt. wie erkennt man, ob eine frau eine spirale hat? danke für antworten.


Spekulationen bringen dich nicht weiter. Die Frage kann dir, wenn überhaupt, nur der Frauenarzt beantworten.

Viel wichtiger wäre es, jetzt einen neuen Gesundheitscheck zu machen. Über den Speichel können bestimmte Krankheiten auch übertragen werden.

 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 9:28

haha...sehr lustig 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 10:32

...mach ich mir eh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 13:35

...ja gut, aber da könnte sie auch lügen 🤔

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2018 um 13:45

Der faden meiner spirale hat meinen mann gestochen.ich musste ihn kürzen lassen.den faden

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2018 um 15:38

Und dann antwortet sie wenn sie clever ist dass sie das als sexuellen Schwungverstärker für euch genommen hat...🤣

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2018 um 16:39
In Antwort auf aquarius

...also vorerst mal ein hallo an alle. ich habe bei google-suchmaschine leider keine antwort auf mein problem gefunden, darum bitte ich euch um hilfe.
da ich m/47j vor ungf. 10jahren eine vasektomie machen hab lassen, kann ich quasi keine kinder mehr zeugen. als ich meine freundin vor 3jahren kennenlernte, sagte ich ihr das auch. nach einem bluttest inkl. geschl.krankheiten entschieden wir uns darum dann nicht mehr zu verhüten. soweit so gut.
nach 2jahren beziehung kam ich drauf, dass sie die ganze zeit parallel zu mir ein verhältnis mit einem verheirateten arbeitskollegen hat. sie gestand mir auch, dass sie regelmässig sex hatten. als ich sie fragte, ob sie eh verhütet hätten, nickte sie nur. 
ich habe die vermutung, dass sie eine spirale hat und mir das verschweigt. wie erkennt man, ob eine frau eine spirale hat? danke für antworten.

Hallo aquarius,

mir scheint auch ein ganz anderes Problem vorzuliegen als das der Spirale.
Die Entscheidung zur Vasektomie kommt schließlich nicht von ungefähr. Bedeutet das, dass du bereits Kinder hast?

Und sie nicht? Darüber müsstest du noch einmal gründlicher nachdenken, finde ich.
Möchte hier aber keine Grundsatzdiskussion beginnen, die auch ihr Selbstbewusstsein, ihre persönlichen Ziele in einer Partnerschaft betrifft. Ein weiterer Punkt, der mir ebenfalls beim Lesen gleich einfiel: Es gibt prinzipiell kein "Recht auf Treue", sondern Treue hat ihre Gründe und ist etwas ganz Freiwilliges.

Wenn das nicht auf beiden Seiten geklärt ist, bleibt die Partnerschaft eine offene Sache. Hast du dich denn ausreichend mit ihren Wünschen befasst? Hier geht es auch um einen Punkt, der häufig nicht verhandelbar ist: Kinderwunsch ja oder nein.

Da das ein unbefriedigender Zustand sein kann für sie, ist ein Parallelleben oder leichtes Ausbrechen aus der Beziehung jederzeit in Betracht zu ziehen, du müsstest schon einiges dagegenhalten.

Aber nicht genau das tun, das sie nur weiter wegstößt von dir (Logik).
 
Du stellst für meinen Geschmack etwas zu sehr dieses "Ich armes Opfer wurde betrogen, helft mir, ihr weitere Schandtaten nachzuweisen" in den Mittelpunkt deines Beitrags.
Seit einem Jahr bist du trotzdem noch mit ihr zusammen.
 
Für weitere Schlüsse sollte man z.B. auch wissen, wie alt deine Freundin ist und wie befriedigend euer Zusammenleben ansonsten ist. Was ist es, was sie und auch dich dennoch hält?

Also das eine erst einmal klären, z.B., ob sie bisher nur aus Rücksicht auf eure Beziehung gesagt hat, was du hören wolltest. 

Anschließend auch möglichst logisch herangehen. Was genau willst du? Dich gegen sie wenden? Oder sie halten und sie trotz allem ganz für dich gewinnen?
Wenn du erst damit anfängst, ihr nachzuspionieren, ihr alles vorzuhalten, auch das, wonach du niemals gefragt hast, ihr auch nie vergeben kannst, was sie mit Wahrscheinlichkeit nicht ohne Grund getan hat, dann ist es doch sinnvoller für euch beide, diese Beziehung umgehend zu beenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram