Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vermisst mein Freund mich gar nicht? Brauche dringend Rat/Erfahrungsberichte

Vermisst mein Freund mich gar nicht? Brauche dringend Rat/Erfahrungsberichte

10. Juni 2013 um 19:50

Hallo Community!

Mein Freund (27) und ich (21) sind seit 8 Monaten zusammen, wovon wir 4 Monate jetzt in einer ''Fernbeziehung'' leben. Er musste aus beruflichen Gründen weiter wegziehen und wohnt nun ca 160km von mir entfernt. Wir sehen uns in der Regel ca. alle 2 Wochen, dazwischen telefonieren wir jeden Tag bzw schreiben uns. Als er den Job bekam haben wir uns hingesetzt und geredet ob wir die Beziehung trotzdessen weiterführen, letztendlich haben wir uns für die Beziehung entschieden, da er die Stelle nur bis Ende Juli haben wird und es danach eventuell die Möglichkeit gibt, dass er etwas in der Nähe findet. Dass wir uns nicht jedes Wochenende sehen können war von Anfang an klar, da er nicht nur von mir sondern auch von Familie/Freunden weiter weg wohnt und natürlich auch mal Zeit für sie nehmen möchte. Dafür habe ich absolutes Verständnis.

Jedoch gibt es Wochen, wo wir die Möglichkeiten haben uns öfter zu sehen, er dies jedoch nicht nutzt, was mich einfach kränkt. Weswegen wir uns vor paar Tagen gestritten haben...

Er hat sich Urlaub genommen 3 Tage, wovon er an 2 Terminen hat, deswegen fragte ich ihn ob wir uns nicht am 3. Tag sehen können. Daraufhin kam ein ''ich weiß noch nicht''. Gut dachte ich fragte dann was mit Samstag ist, da hätte er schon was vor. Da habe ich gefragt, wann wir uns denn sehen können, daraufhin kam ''Wir haben uns doch vor 5 Tagen gesehen, nerv mich nicht mit deiner ständigen Fragerei nach Treffen. Wir finden schon einen Tag und wenn der erst in 3 Wochen ist, dann ist das eben so!''. Ich meinte dann: ''schön, dass es dir egal ist''. Er daraufhin: ''hat nichts damit zu tun, Fang keine Diskussion an.'' Wir haben dann aufgelegt.

Mir flossen danach die Tränen... Es macht mich wütend, traurig... Das ist nicht das erste mal, dass er so reagiert...
Er sieht alles immer so locker und manchmal habe ich das Gefühl, dass es ihm überhaupt nichts ausmacht, dass wir uns nur alle 2/3 Wochen sehen. Ich meine ok, wir führen eine Art Fernbeziehung und wir können uns nicht jede Woche sehen aber wenn wir die Möglichkeit haben, warum will er die nicht nutzen frage ich mich...

Es gibt Momente wie jetzt, wo ich an seinen Gefühlen zu mir zweifle und ich einfach nicht weiß, was ich denken soll.
Er hat sich für seine miese Reaktion zwar später entschuldigt aber meine Gedanken bleiben.
Ich will auch mal das Gefühl haben, dass er mich vermisst, dass er sich nach mir sehnt und er das Verlangen hat mich zu sehen.

Ich bin doch seine Freundin Wie kann ihm das so wenig ausmachen?

So langsam macht mich das fertig...

Hatte jemand mal eine ähnliche Erfahrung? Macht so eine Beziehung überhaupt einen Sinn?

Manchmal glaube ich, dass er einfach nicht genug empfindet sonst hätte er doch das Verlangen mich öfter sehen zu wollen oder interpretiere ich das falsch?

Bin dankbar für jede Antwort und sorry für den langen Text!

Mehr lesen

10. Juni 2013 um 20:06


Hmmm, also ich sehe es leider so, dass seine Sehnsucht nach dir tatsächlich nicht so gross ist....

Tut mir leid für dich..

Ich hatte auch mal eine Fernbeziehung... zwar nicht so weit weg....ABER, wir haben uns so oft gesehen, wie es nur ging....

Und genau das ist wichtig, denke ich....dass man sich sehen möchte und dann auch alle Hebel dafür in Bewegung setzt...

Und das tut er leider nicht...

Jetzt musst DU schauen, ob dir das ausreicht..
Und wie ich sehe, wohl eher nicht

Dann solltest du mit ihm reden... und ggf den Schlusstrich ziehen, so weh es auch weh tun mag.... aber, so wie ich es sehe fühlt ihr nicht das Gleiche füreinander

Lg Jado

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2013 um 20:14

Hm
ja, ich finde das auch komisch. Ich hatte auch mal eine Fernbeziehung und mir war es egal wie viel Tage wir hatten wir haben und immer gesehen sobald es nur irgendwie möglich war...

Da stimme ich jadocesa zu...

Vill. solltest du einfach mal mit ihm darüber sprechen, vill bedrückt ihn auch irgendetwas anderes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 13:06


Möchte auch nochmal was dazu sagen

SELBST WENN der "Partner" der TE ein nicht so grosses Nähebedürfniss hat, dann reicht es ihr dennoch nicht!!

Denn sonst würde sie sich nicht ans Forum wenden...

Dann passt es in meinen Augen einfach nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 13:20

Ich muss dir
Recht geben, 160 km sind wirklich keine Distanz, da kann man sich locker jede Woche sehen (wenn man WILL). Ich fahre mit ÖV jede Woche etwa 200 km. Und als ich noch mit meinem Ex, der nach London gezogen ist, zusammen war, haben wir uns immer noch alle 2-3 Wochen gesehen.

Meiner Meinung nach ist es deinem Freund wirklich nicht wahnsinng wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 13:36

Geisterritter
Auch das ist richtig...dennoch scheint sie ein anderes Nähebedürfnis zu haben, was ich voll und ganz verstehen kann!!
Und sie hat schon mt ihm gesprochen...da kamen nur patzige Antworten.....von daher sehe ich da keine Chance, leider...

Jaaa, und was ich noch dazu sagen muss ist, wenn er sie jetzt nicht vermisst , bzw die Nähe zu ihr, dann sehe ich ebenfalls schwarz für die Beziehung...
Denn , wenn sie sich wieder öfter sehen können, und er dieses Nähebedürfnis nicht hat, dann wird sie ihm schnell auf den Keks gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 15:03

Ich danke euch
für die zahlreichen Antworten!
Erstmal. Wir können uns nur an Wochenenden, ganz selten in der Woche sehen, Ich studiere Vollzeit, er widerum arbeitet Vollzeit. Ich selber besitze keinen Führerschein.

Zudem Fall:
Er hat sich für seine Reaktion ja entschuldigt, nunja daraufhin habe ich gesagt, dass ich seine entschuldigung annehme aber ihm trotzdem gesagt, dass ich das Gefühl habe, dass er mich nicht so vermisst...Keine Reaktion!
Später am Telefon habe ich ihn angesprochen, er hätte die Nachricht nur ''überflogen''..:Toll...
Hab ihm dann noch ne Nachricht geschrieben, dass ich ein Gespräch mit ihm mächte und er das bitte iwie organisieren soll...Wieder keine Reaktion!
Hab vorhin angerufen...auch keine Reaktion...

Ich bin mit meinem Latein am Ende...
Seit gestern Abend habe ich nichts mehr von ihm gehört..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 15:54

Also
es steht nicht fest wo er als nächstes arbeitet...Kann auch sein, dass es bei einer Fernbeziehung bleibt...

Ich hätte ein Widerspruch erwartet..

Ich will ja persönlich mit ihm reden aber er kann mich doch jetzt nicht ignoeriereb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 16:01

Er
hat inzwischen reagiert...
Er hat wohl schlechte Laune und braucht grad Zeit für sich...

Ich habe daraufhin nur geschrieben, dass ich für ihn da bin, wenn was ist und das er den Kopf nicht hängen lassen soll..

Jetzt heißt es wohl abwarten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 16:39
In Antwort auf luise_12326861

Er
hat inzwischen reagiert...
Er hat wohl schlechte Laune und braucht grad Zeit für sich...

Ich habe daraufhin nur geschrieben, dass ich für ihn da bin, wenn was ist und das er den Kopf nicht hängen lassen soll..

Jetzt heißt es wohl abwarten..

Klingt irgendwie auch eher
nach Ausrede... auch wenn ich für dich hoffe, dass es nicht so ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 20:11

Jeder Mensch hat...
mal schlechte Laune

Und viele Menschen brauchen ihren Freiraum.

Ihr habt vielleicht ein anderes Naehe/Distanz-Beduerfnis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 10:21


Eben, aber dann passen sie nicht zusammen .... also warum gross darüber reden...

Passt leider nicht, fertig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 10:41

..abeeeer
Wenn er schon jetzt nicht soviel Nähe "braucht" und will, wie soll es denn erst werden, wenn sie die Möglichkeit dazu haben

Kompromisse...richtig....aber wenn er jetzt schon sagt , innerhalb einer Fernebeziehung, dass sie sich dann halt erst nach 3 Wochen sehen, OBWOHL die Möglichkeit bestehen würde, sich eher zu sehen, ...dann sehe ich schwarz für eine Zukunft....eben weil er ein anderes Nähe-Bedürfnis hat, wie sie.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook