Forum / Liebe & Beziehung

Verlobter im Einsatz

Letzte Nachricht: 26. Januar 2017 um 12:22
E
erika_12442623
26.01.17 um 8:23

Ich habe es gewusst das er für knapp 5 Monate weg  muss und ich habe es immer versucht zu Verträgen  und gedacht da ist noch so viel Zeit bis dahin . Gestern war der Tag des Abschiedes wie sind extra die ganze Nacht wach geblieben um noch Zeit miteinander zu haben  ich habe Zuhause schon wo er noch da war sehr geweint. .. Dann sind wie gemeinsam in die Kaserne wir hatten da noch 4 Stunden Zeit ich war die meiste Zeit nur am weinen weil ich dachte was soll ich ohne ihn machen ich vermisse ihn jetzt schon usw ... Der Abschied fiel mir so schwer als ob jemand mein Herz raus gerissen hat und es blutet ...  Es fühlt sich leer und kalt wir wohnen alleine zusammen und ich habe hier nicht wirklich viele Leute wo ich hin kann  ich weine fast jede Sekunde weil ich ihn so sehr vermisse ... Ich weiß das er wieder zurück kommt und das er mit müsste aber es verletzt mich ich denke mir echt das ich über reagier ich esse auch schon seit 2 tagen nichts mehr  ... Ist das alles normal hat das schon mal jemand so empfunden  alles daheim erinnert mich an ihn egal wo ich hin gehe in meiner Stadt weil wir fast überall schon gemeinsame waren ...  Ich hoffe ich schaffe i wie diese zeit ...

Mehr lesen

O
orchideenblatt
26.01.17 um 12:22

Einsatz mit der Bundeswehr, nehme ich an. Afghanistan?

@herzanherz: Ich glaube, das Weinen und nicht essen können, ist eine Reaktion, dass du ihn so vermisst. Es ist wichtig, dass du jetzt versuchst, Anschluss zu finden an andere Leute, raus gehen, schöne Dinge unternehmen. Damit du nicht einsam und alleine daheim hockst, sondern die Zeit auch für dich nutzt. Weil so oder so wird er 5 Monate weg sein. Ob du die Zeit dir schön machst oder ob du depressiv wirst. Und wenn du es schaffst, dir die Zeit schön zu machen, fühlt es sich weniger lang und weniger furchtbar an. 
Aber eins hat mich stutzig gemacht: es verletzt dich. Meinst du damit, dass du von ihm enttäuscht bist? Dass du erwartet hast, dass er bleibt? Oder verstehe ich es nur falsch?

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?