Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt (Verknalt), trotz Beziehung

Verliebt (Verknalt), trotz Beziehung

11. Juni 2015 um 10:34

Und schon wieder sitze ich hier und verfasse einen Beitrag...
Ich habe bereits vor einigen Tagen versucht mein Problem zu schildern.
Bin 19Jahre (Freund 22), wir sind seit 3Jahren zusammen.. Ich weiss bereits seit ein paar Monaten, dass mein Freund nicht der ist, den ich heiraten würde. Aber ich habe immer den Moment genossen, auch wenn er mich oft aufregt (braucht immer bestätigung beim shoppen, Ewigkeiten im Bad, ständig und überall zu spät) und dazu kann seine Familie oft richtig ausrasten, was ich von meiner überhaupt nicht kenne..

Nun habe ich mich seit ein paar Tagen total in einen Kollegen verguckt. Ich denke ständig an ihn, würde ihm gerne schreiben und auf der Arbeit zwinkert er mir auch oft zu oder piekst mich einfach in die Seite..
Wenn ich bei meinem Freund bin, kann ich mich überhaupt nicht mehr auf ihn konzentrieren, will auch nicht mit ihm schlafen..

Nun jaa, er hat jetzt rausbekommn, dass ich die letzen Tage total komisch war. Wir haben drüber geredet und ich sagte, dass meine Gefühle stark nachgelassen haben. Wir haben beide sehr geweint.. (Ich, weil mir das alles soo unfassbar Leid tut).
Ich bin mir soo unsicher mit meinen Gefühlen. Ich weiss dass ich mit dem Kollegen keine Beziehung möchte, aber wenn ich ständig an wen anders denken muss, dann macht die Beziehung doch auch keinen sinn.
Ich will ihm einfach nicht weh tun und würde gern eine Pause vorschlagen..
Ich hasse mich selbst dafür, dass ich ihn so verletze.. Wur hatten wunderschöne Zeiten, die bleiben immer in Erinnerung, aber aktuell will ich seine Nähe einfach nicht.

Kann mir wer helfen?

Mehr lesen

11. Juni 2015 um 11:21

Genau das gleiche hatte
Ich vorkurzen auch. Ich war 5 jahre mit ihm zsm wir wohnten seit 3 Jahren zsm aber immer wenn wir dann zuhause waren war einfach dieses Gefühl nicht mehr da das es der ist mit dem man alt werden möchte und kann. Wir haben dann auch geredet und viel geweint und dann doch beschlossen das es besser wäre er ginge. Er ging auch aber er lässt immer noch nicht los. Ich will damit sagen das es nicht leicht ist aber mir gehts jetzt besser. Er wohnt jetzt schon mehreren Wochen nicht mehr mit mir zusammen und ich vermiss ihn auch nicht. Es war alles einfach nur diese Gewöhnung an die man sich die jahre lang gewöhnt hat. Aber es wird für dich nicht leicht und bitte sag ihm direkt das es aus ist und es nichts mehr wird auch keine Freundschaft. Ich hab den fehler gemacht und dieser pause zugestimmt. Aber das hat alles noch schlimmer gemacht. Von beleidigungen bis hin zu Vorwürfe und und.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2015 um 11:37


Tja, du hast erkannt dass er nicht der richtige für dich ist und du nicht glücklich mit ihm bist. Jetzt musst du nur noch die unangenehme aber unvermeidliche Konsequenz der Trennung durchziehen. Aufschieben hilft da leider nicht. Eine vernünftige Alternative sehe ich leider nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2015 um 12:08

Liebes maedchen!
Wir kennen uns ja schon, dann fällt das Reden auch gleich leichter.

Was? ER braucht eine Ewigkeit im Bad? Normalerweise ist das ja umgekehrt! In irgendeiner Werbung heißt es ja: "Mach mal Pause!" Und diese Pause machst Du jetzt auch, und das sagst Du Deinem Freund. Und in dieser Pause, überlegst Du, ob Du nicht DOCH eine Beziehung mit Deinem Arbeitskollegen eingehen willst. Du denkst doch ständig an ihn, oder nicht? Ob Dir die andern Leser helfen können, weiß ich nicht, ich kann`s jedenfalls nicht, weil Du das selber entscheiden musst. Vermutlich werden Deine Gefühle aber über den Verstand siegen. Es ist halt einmal so, dass eine Beziehung nicht ewig hält. Sie kann natürlich schon ewig halten, ein ganzes Leben lang, aber das sind Randerscheinungen. Und Du bist ja erst 19 Jahre alt bzw. jung. Da wird sich noch vieles ändern, nur sagen musst Du ihm es halt. Tränen hin, Tränen her. Er wird ja auch wieder eine neue Partnerin finden. Überleg`s Dir halt noch einmal.

Viel Glück!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche Kontakte
Von: ertraeumtimmer
neu
11. Juni 2015 um 11:24
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram