Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt und verzweifelt zugleich

Verliebt und verzweifelt zugleich

11. Oktober 2015 um 20:22

Hallo ihr lieben, ich bin vor einem Jahr hierher gezogen. Seitdem habe ich keine neuen Freunde gefunden o.ä. Nun habe ich mir des Kontaktes wegen ein neues Hobby gesucht. Ich bin jetzt seit etwa zwei Wochen in dem ortsansässigen Schützenverein Mitglied. Gleich am ersten Tag hat mir ein sehr netter junger Mann (ich schätzte in meinem Alter/ Bin 21) alles gezeigt und erklärt. Ich war sofort hin und weg von ihm. Wir sehen uns nun 3x pro Woche im Training für jeweils etwa 1h. Immer wenn er kommt bin ich bereits am trainieren. Er stellt sich grundsätzlich neben mich und erklärt mir alles ganz genau. Ich werde immer sofort ganz nervös wenn er in meiner nähe ist. Das zeigt sich auch an meinen Trainingsergebnissen. Wenn er bei mir ist sind meine Ergebnisse schlechter. Heute habe ich mich das erste mal wirklich lange mit ihm unterhalten. Wir haben auch Handynummern getauscht und ich hab erfahren dass er 33 ist. Am kommenden Wochenende macht der gesamte Verein einen Tagesausflug. Jetzt wird es wahrscheinlich so aussehen, dass wir im Bus nebeneinander sitzen werden. Wir haben am Freitag zusammen einen Wettkampf und werden auch im Januar gemeinsam einen Ausflug machen. Das Problem ist, ich bin extrem schüchtern. Ich werde in seiner gegenwart wajnsinnig aber weiß nicht wie ich mich verhalten soll. Ich habe angst dass ich ihm vielleixht zu jung bin. Was ich aber weiß ist dass er single ist. Bitte sagt mir wie ich mich verhalten soll. Ich brauche eure Hilfe. Lg achhillis

Mehr lesen

12. Oktober 2015 um 21:25

Re
ich möchte mich gern zu wort melden weil ich auch ein 33 jähriger mann bin, ich denke wenn es bei euch beiden knistern sollte steht dem nichts im wege, stell dir vor das ist die liebe für die zukunft, irgendwann ist er eben 83 und du 71, da sitzen halt oma und opa auf der veranda was macht das schon, früher war so etwas ganz normal also mache dir keine gedanken darüber, immer den herzen folgen und das andere kommt von ganz alleine und auch die schüchternheit verfliegt irgendwann, in ein paar jahren lachst du darüber, ich kenne das aus eigener erfahrung, also kopf hoch

und viel erfolg auf eurer tour

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2015 um 23:39
In Antwort auf esra_12686798

Re
ich möchte mich gern zu wort melden weil ich auch ein 33 jähriger mann bin, ich denke wenn es bei euch beiden knistern sollte steht dem nichts im wege, stell dir vor das ist die liebe für die zukunft, irgendwann ist er eben 83 und du 71, da sitzen halt oma und opa auf der veranda was macht das schon, früher war so etwas ganz normal also mache dir keine gedanken darüber, immer den herzen folgen und das andere kommt von ganz alleine und auch die schüchternheit verfliegt irgendwann, in ein paar jahren lachst du darüber, ich kenne das aus eigener erfahrung, also kopf hoch

und viel erfolg auf eurer tour

Danke für deine aufmunterung
Ich bin froh dass sich doch noch jemand meldet. Wir haben vorhin gechattet und ich habe erfahren dass seine eltern mitfahren. Da habe ich gefragt ob ich ihn denn dann nicht mal für mich alleine haben könnte. Darauf antwortete er mir mit: Die werd ich schon irgendwie los. Dann hat er mir gesagt dass er beim nächsten Training etwas ausprobieren will aber er hat es mir einfach nicht verraten. Aber zum schluss war er auf einmal weg und es kam keine antwort mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suchw pre- oder post-op TS für was festes 16-19
Von: yorick3010
neu
12. Oktober 2015 um 23:18
Hilfe, was kann ich tuen.
Von: reeta_12099466
neu
12. Oktober 2015 um 22:28
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen