Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt und glücklich mit Ko.Albaner..

Verliebt und glücklich mit Ko.Albaner..

12. Februar 2014 um 12:56

Hallo, ich brauche mal bisschen ein paar Tipps..leider. Eigentlich ist alles zu schön..es geht seit 14.9.13.also ziemlich genau nen halbes Jahr..Er wohnt 2 Häuser neben mir , er ist alleinerziehend,selbstständig und führt ein geregeltes Leben alles toll..wir haben uns kennengelernt durch seine ex-frau..sie hat ihm viele probleme bereitet..ich habe ihm geholfen bei vielen Dingen und so hat es sich entwickelt..immer mehr und mehr..ich habe mich verliebt..wir unternehmen viel zusammen mit den Kindern und verbringen viele abende gemeinsam..das problem an der wolke7 ist allerdings..das er vor einem Jahr..quasi lange vor mir eine Albanische Frau in Kosovo geheiratet hat sie wartet aufs Vizum er allerdings hat null bock drauf da er mich auch liebt und bereut es auch sehr..er kennt sie ja kaum..ist wohl nicht einfach da wieder rauszukommen aus der Sache..das was er mir verspricht und immer wieder sagt wenn sie da ist, tut er alles dafür das sie sich nicht wohl fühlt und wieder geht..damit wir unsere gemeinsame Zukunft mit den Kids geniessen können..Ich liebe ihn so sehr ehrlich..und meine 2 Jungs ihn auch und seine Tochter wünscht sich das ich ihre Mama wäre..aber bitte schreibt mir nicht über die ach so bösen Albaner..mehr über solche Erfahrungen ob es Sinn macht zu warten zu hoffen ich denke ja allerdings ist das andere das ihn keiner kennt und wirklich einschätzen kann..aber ich kann mir nicht vorstellen das Albaner alle nur Gefühlskalte Monster sind grade wenn 3 Kinder dran hängen?! So wie sie hier beschrieben werden :/

Mehr lesen

12. Februar 2014 um 20:49

Du
bist ein willkommener zeitvertreib

Gefällt mir

12. Februar 2014 um 20:56

Hallo!
Ich würde sagen so lange er nicht von Scheidung redet würde ich das ganze sehr vorsichtig angehen.

Gefällt mir

28. Februar 2014 um 20:06

...
hm schwere Situation, es gibt immer Ausnahmen.

Aber grunde genommen denke ich, dass du im Endeffekt ein Zeit vertreib bist und später evtl. seine Affäre :/

Ich denke auch nicht, dass ihm deine Kinder wichtig sind.


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen