Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt trotz Beziehung

Verliebt trotz Beziehung

16. April 2014 um 9:14

um es vorweg zu nehmen , ich ( 30 )bin fertig, verwirrt... alles zusammen!

Ich weiss einfach nicht mehr wie ich umgebhen soll mit allem...

Eine Kurzfassung der ganzen Story :

Ich bin mit meinem Freund ( 37 ) 2 1/2 Jahre zusammen und es lief in den letzten Monaten absolut kalt ab von seiner Seite... Vor über einem Jahr habe ich ihn betrogen, ob es aus verzweiflung, Rache oder sehnsucht nach dem "verliebtsein" war kann ich nicht erklären! Das ganze ist 2 mal passiert mit dem selben Mann . Jedoch habe ich es meinem Freund damals nicht gesagt!
Er hat mich , ich will nicht sagen eingesperrt aber immer ein schlechtes gewissen gemacht wenn ich wegwollte , ausgehen , Musik tanzen ( er hat es versucht mitzukommen, aber es ist nicht seine Welt )
Ich haben einfach versucht auszubrechen und anderes zu erleben! Wir siond sehr schnell i9n meiner Wohnung zusammengezogen und aller 2 Wochen war seine kleine Tochter bei uns ( es ist meine Single wohnung mit 1 Schlafzimmer)
Über ein JAhr habe ich versucht uns 3 über wasser zu halten weil ich ihm sein Hobby ( was teuer ist ) nicht zu verbieten oder zu vermiesen! Aber irgendwann kam ich mir vor wie eine nanny die ab und zu mal sex abbekommt...

dann ist es passiert ....vor 5 Wochen habe ich einen Mann kennengelernt der mich behandelt wie eine Frau! Wir haben uns verliebt... und nein wir hatten keinen Sex

vor 1 woche wurde meinem Freund alles gesagt! Leider nicht von mir! Wir haben endlich mal über alles geredet was passiert ist! Auch das ich Abstand brauche, was er auch versteht ... aber seitdem das alles raus ist bricht er regelmässsig zusammen, schwört , bettelt, weint..... es tut mir richtig weh, habe ja auch gefühle für ihn...
aber es wäre nicht fair aus Mitleid zurückzugehen...

Er tröstet mich sogar wenn er merkt das ich den anderen mann vermisse...

Das alles ist mir zuviel... er kann sich im moment auch keine Wohnung leisten, also nicht so schnell wie er mir eig den freiraum geben will... er hat eingesehen das ich den anderen mehr vermisse als ihn , weil er ja immer da ist... so kann ich nicht erkennen was mir wichtig ist..... trotzdem drückt er mich immer , will mich küssen etc...
Heute wären wir 30 Monate zusammen und er fragte mich ob er mir was schenken darf

Natürlich ist er mir wichtig , aber die gefühle sind da für den anderen Mann ...

Warum konnte er nicht so sein vor einem jahr und mir das zeigen was er heute zeigt?!! Ich habe so oft versucht ihm zu sagen was mich stört und was mir fehlt.. keine reaktion in Hinsicht! LEtzten Sonntag kam dann bei ihm die einsicht weil ich zusammengebrochen bin , tja und 2 tage später ist die bombe geplatzt...

Mehr lesen

16. April 2014 um 9:25

So so
Jetzt bekommt er schuld, weil du fremdgegangen bist und dich in einen anderen verliebt hast .. so so

Ziehe einen Schlussstrich unter die alte Beziehung, und quäle ihn nicht noch länger! Such mit ihm eine Wohnung für ihn und das schnellstens ..


Finde dein verhalten absolut unfair und gefühllos !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2014 um 9:36


ich gebe nicht ihm die Schuld!! Wir haben beide Fehler gemacht ich kann es selber nicht verstehen das er mir verzeihen will und neu anfangen Er meint das wäre nie geschehen wenn er mir gezeigt hätte was ich ihm bedeute ( seine Worte)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2014 um 9:57

...
ich bin richtig unschlüssig ob vergangenheit oder neues....

und ich weiss auch das es nicht fair isr ist beide "warm zu halten" ... von beiden wollte ich abstand...beide melden sich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2014 um 10:09

.
es gab auch schöne Zeiten! Vll sage ich mir auch bald was für eine scheisse hast du gebaut....
aber im moment vermisse ich den anderen mann mehr als ihn...weil ich ihn halt nicht sehe und meinen freund schon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2014 um 10:19


Du gehst fremd, er ist Schuld!
Kling logisch................ NICHT!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2014 um 10:29
In Antwort auf gamal_12913098


Du gehst fremd, er ist Schuld!
Kling logisch................ NICHT!

..
Das ist unlogisch und das ist mir klar! Ich habe das nicht geplant was passiert ist! Mache mur deswegen genug Vorwürfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2014 um 8:48

Alles verändert
Was ein paar Tage ausmachen können...

Ich habe erfahren das meine beste Freundin sie Beziehung seit Jahren geprägt hat ... Mit lügen und ausspielen... Ich hab ihr sehr viel anvertraut und sie hat es anders weitergegeben ...das war ein Schock für mich...

Mein ex/Freund stand Tränen über strömt vor mir und kämpft um mich ..trotz des anderen ... Er macht auf einmal alles was er nie gemacht hat... Ich darf auch alles mit weggehen etc und co nur damit er mich glücklich sieht... Seit2tagen will er wieder mit mir schlafen obwohl ich immer sage das es nicht fair wäre ihm gegenüber weil ich Gefühle für einen anderen habe " schalt bitte deinen Kopf aus' bin auch nur ein Mann" .. Auch so ist er lieb und nett und über schlägt sich fast.. Das wird mir alles zu viel manchmal,,, er bekommt auch mit das ich den anderen Mann vermisse , da dieser sich nicht meldet " weiss nicht mehr wem ich glauben soll . ich schaltet mich jetzt weg" auch daran hat meine Freundin ihren Anteil ... Dem anderen geht es anscheinend gut auch wenn er vor her Woche noch gesagt hat er ist in mich verliebt bzw liebt er mich... Kann man so schnell alles vergessen? Und nein wir hatten keinen sex ...

Ich weiss nicht mehr was ich denken und fühlen soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen