Forum / Liebe & Beziehung

Verliebt in Skandinavier

12. Oktober 2015 um 21:33 Letzte Antwort: 12. Oktober 2015 um 22:39

Hallo ihr lieben,
Ich habe vor kurzem auf einem Kurzurlaub einen wirklich rollen Mann kennen gelernt. Ich war mit Klassenkameraden feiern und als wir zurück zum Hostel iamen haben wir 2 Typen kennengelernt. Bei mir hat es sofort gefunkt- dabei war ich noch in einer beziehung. (Jetzt wieder single)
Wir haben morgens um 5 bestimmt noch eine stunde lang draußen gestanden und uns unterhalten. Den nächsten tag und abend haben wir auch zusammen verbracht...Er hat mich nie von sich sus angeflirtet, ist immer nur darauf eingegangen wenn ich angefangen habe...als ich ihn darauf angesproxhen habe (wir waren beide etwas betrunken, normalerweise bin ich eher schüchtern) meinte er er könne mich js nicht einfach anflirten wenn ich in einer Beziehung bin...naja irgentwann haben wir uns auch geküsst und sind auch abends zusammen eingeschlafen...am nächsten tag ist er leider schon wieder zurück nach Skandinavien...am anfang haben wir emails geschrieben, jetzt hat er sich extra skype gemacht...

Er weiß, dass ich mich total in ihn verknallt habe und meinte dazu das er in die richtung garnicht gedacht( er meinte auch wir hätten "damals" nicht geflirtet, haben wir aber definitiv) hat aber mich gerne näher kennenlernen möchte...ich habe jetzt etwas angst ihn zu nerven wenn ich ihm zu häufig schreibe oder so....wie würdet ihr euch verhalten an meiner stelle?

Mehr lesen

12. Oktober 2015 um 22:39

Relativ
Naja das mit dem schüler sein ist relativ, ist halt berufsschule...sowohl zeitlich als auch vom geld wäre es schon möglich sich regelmäßig zu sehen...

Gefällt mir