Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Sexpartner

Verliebt in Sexpartner

29. Mai 2012 um 13:21

Hallo ihr lieben,
ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar ratschläge bezüglich meiner etwas komplizierten lage geben könntet.

Ich schlafe seit ein paar wochen mit einem guten bekannten (wir haben zeimlich viele gemeinsame freunde und kennen uns schon ewig). das ganze hat angefangen, als wir ziemlich betrunken gemeinsam von einer party heegangen sind (wir wohnen im selben wohnheim) und seit dem landen wir immer zusammen im bett, wenn wir weg waren.
der sex ist super und wir verstehen uns total gut und können uns stunden lang unterhalten. er ist immer so süß zu mir, macht mir ständig komplimente.
allerdings kam es letztens zu einer etwas komischen situation: wir haben gekuschelt und uns unterhalten. er hat irgendetwas gesagt, was echt lieb war und ich hab darauf nur gesagt, dass er wirklich süß ist. er hat sich dann etwas komisch verhalten und gemeint, dass ich mich nicht in ihn verlieben soll, weil er mich nur entäuschen wird und meine ansprüche nie erfüllen kann. ich weiß nicht genau wie er das gemeint hat.
jedenfalls merke ich, dass ich gefühle für ihn entwickle bzw. habe und mir eine beziehung mit ihm sehr gut vorstellen kann. problem ist allerdings, dass er eine sehr lange beziehung hinter sich hat und sein singleleben genießen will (glaube ich jedenfalls).
ich weiß nicht, wie ich mich jetzt verhalten soll!? ich hab ihn wirklich gern.

Mehr lesen

29. Mai 2012 um 13:28

Tipps
vielleicht hat ihr ein paar tipps für mich, wie ich rausfinden kann, ob das mit uns was werden kann oder ob er nur spaß haben will!

danke schon mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 13:34

?
?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 13:41

Danke
was würdest du tun, wenn wir uns wieder auf einer party begegnen? ich komm mir irgendwie blöd vor, wenn ich wieder mit ihm schlafe. als könnte er mich soweiso immer haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 13:53

Du hast schon recht, aber...
ich hab halt dann angst, dass es dann nie was wird, wenn wir keine zeit miteinander verbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 13:59

Ist eine gute idee
ich hab ihm zwar schon gesagt, dass ich es nicht sehr nett finde, wenn er mich einfach ignoriert. aber vielleicht sollte ich da echt mal konsequent sein.
er hat ignorieren als seine taktik verkauft, um sich für mich interessanter zu machen was ja auch irgendwie funktioniert hat.
woran könnte ich denn erkennen, ob ich eine chance bei ihm habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 14:13

Ok
hab ich das dann richtig verstanden:
du würdest abwarten, ob er sich um mich bemüht oder nicht. wenn nicht, ihn dann einfach mal stehen lassen.
wenn ja, versuchen auch so was mit ihm zu unternehmen und darauf hoffen, dass er vielleicht auch gefühle entwickelt.
hab ich das richtig verstanden???

hast du eine idee, wie er das gemeint haben könnte, dass ich mich nicht in ihn verlieben soll, weil er mich enttäuschen wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 14:39


er ist halt einfach so unglaublich süß zu mir, wenn wir alleine sind. aber ich weiß nicht, wie es von ihm gemeint ist. aber sobald ich was nettes zu ihm sag, kommt es mir so vor, als hätte er angst davor, dass ich mich in ihn verliebe.
oh mann, ist einfach viel zu kompliziert.

denkst du, dass aus einer affäre wirklich eine richtige beziehung werden kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 15:13


ich bin 22, also kein kind mehr

dann sag ich nächstes mal einfach zu ihm, dass ich allein heehe oder soll ich einfach gar nichts sagen und irgendwann gehen? und was soll ich dann als begründung nennen? ich muss in da früh in die uni, oder wie, allerdings weiß er, dass ich freitag immer frei hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 15:35

Sorry
war echt blöd!
ich hab nur angst, dass ichs versau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 15:55

Das wäre nicht gut,
wenn er des merkt. und er studiert außerdem auch noch psychologie, also ist er ziemlich gut darin, menschen zu analysieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 16:38

Hey
normal schlafe ich nicht einfach so mit irgendjemandem. wir haben uns so auch immer ganz gut verstanden. und den sex wollte ja nicht nur er und dass ich jetzt gefühle für ihn hab, war ja so auch nicht geplant.
ich bin mir auch im klaren, dass er wohl nur seinen spaß haben will und er weiß ja nicht, dass das bei mir nicht mehr so ist. woher auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 16:48

Wieso
sollten frauen denn auch keinen sex haben wollen. nur weil ich single bin, heißt das ja nicht, dass ich das leben einer nonne führen muss, oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 17:30

Ok
ich fände es eher etwas kindisch, wenn ich jetzt sofort zu ihm hinlaufen würde und sagen würde, dass ich mich verliebt hab. da würde ich an seiner stelle wirklich panik bekommen. aber aufgeben werde ich ihn auch nicht einfach, weil ich nicht weiß, was er will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 17:42

Darauf wäre ich schon gekommen, aber
damit würde ich ihn total unter druck setzen! und genau das will ich ja nicht. er ist seit einem halben jahr oder so single und hatte vorher 5 jahre eine beziehung, da versteh ich, unabhänging von mir, dass man sich nicht sofort in die nächste beziehung stürzen will, oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 19:50


weil man sich vielleicht nicht aussuchen kann, in wen man sich verliebt.
ich werd einfach mal abwarten, wie es sich entwickelt. meine gefühle kann ich ihm auch später noch gestehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen