Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in meinen (älteren) Zahnarzt...

Verliebt in meinen (älteren) Zahnarzt...

8. Juli 2008 um 12:34

Hallo Ihr lieben!

Also erstmal zu meiner Person: ich bin 22 Jahre alt und muss zugeben, dass ich eher auf ältere Männer stehe. Also bis jetzt hatte ich keinen Freund, der nicht min. 10 Jahre älter war als ich.

Jetzt ist folgendes: Ich habe mich in meinen Zahnarzt verliebt. Ich weiß nicht genau, wie alt er ist. Aber ich schätze ihn so auf 40. Ich habe gehört, dass er alleinstehend ist und dass er eine Zeit lang mal eine Beziehung mit seiner Arzthelferin hatte, die nicht wesentlich älter ist als ich. Das würde ja heißen, dass er jüngeren Frauen nicht unbedingt abgeneigt ist. Ich habe auch das Gefühl, dass er bei gleichaltrigen Frauen nicht so die Chancen hat. Er ist immer so verhalten und sehr schüchtern. Er ist irgendwie nicht so der Frauentyp. Aber ich kann an nichts anderes mehr denken. Durch eine aufwendige Zahnbehandlung sehe ich ihn sehr oft. Aber man ist quasi nie mit ihm allein. Ich habe das Gefühl, dass er mich auch interessant findet. Wenn unsere Blicke uns treffen, lächeln wir uns jedesmal sehr intensiv an. Wenn wir miteinander sprechen oder er mir ein Kompliment macht, wird er sofort knallrot. Das dauert keine zwei Sekunden, dann hat er einen knallroten Kopf. Manchmal habe ich einfach so ein Gefühl dafür, wenn zwischen einem Mann und mir mehr ist, obwohl eigentlich noch gar nichts ist. Wisst ihr was ich meine? Wie würdet ihr das deuten u. was kann ich machen, um vielleicht mal weiter zu kommen? Intensiver flirten? Was soll ich tun? Ich kann ihn ja schlecht ansprechen vor seinen Arzthelferinnen u. selbst wenn ich die Gelegenheit habe, blamiere ich mich total, wenn er nicht so empfindet. Wie kann ich ihm ein Zeichen geben, dass ich ihn furchtbar gern näher kennen lernen würde? Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank schon mal

PS: Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass wir vom Aussehen her sehr unterschiedlich sind. Also das soll jetzt nicht arrogant oder böse klingen, aber wie gesagt, er ist einfach nicht der Frauentyp. Eine Freundin hat mal so nebenbei zu mir gesagt "na ja, welche Frau würde schon mit dem ins Bett gehen?" und ich war innerlich ein bisschen geschockt, denn ich wünsche mir einfach nur, ihn kennen zu lernen.

Hach, ich bin so verliebt...

Mehr lesen

14. Juli 2008 um 16:38

Antwort
Liebe kennt kein Alter, alles ist möglich, hab es auch erlebt und erlebe es schon 3 Jahre nun, einfach glücklich. Mein Unterschied ist noch etwas größer als deines!
Gruß und viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 7:01

Zähne zeigen!!!!
Hey Fabelwesen
Oh ja das kenne ich. Im letzten Sommer war ich auch tierisch in meinen Zahnarzt verliebt und ich war nie so oft bei Zahnarzt wie in letzten Jahr. De hätte mir alles verkaufen können.Fest steht er ist nicht der einzige Zahnarzt auf der Welt solltest du abblitzen gehst du zur nächsten Behandlung sicherlich zu einem anderen. Doch wenn du ihn unbedingt privat kennenlernen möchtest musst du erst mal aktiv werden. Vielleicht hast du die möglichkeit herauszufinden welche Hobbys er hat wo treibt er sich rum was macht er so wo wohnt er???Das schlimme ist er in seiner position ist so unnahbar als Arzt aber er ist auch nur ein Mensch. Wenn du nicht die möglichkeit hast in privat anzutreffen musst du es in der Praxis tun, direkt. Frag ihn wenn ihr mit der Behandlung fertig seid ob du die möglichkeit hast seine arbeit bei einem gemeinsamen essen zu testen. Schreib ihm bloß keinen Brief das ist Grundschulniveau. Er ist ein ziemlich reifer Mann . Fest steht das du ohne Herzklopfen und feuchten Händen nicht aus der Sache rauskommst.Mach ein schönes Bild von dir und lass es bei DM im Postkartenstil ausdrucken und schick es ihm im Briefumschlag in die Praxis TEXT" Für dieses lächelen sind allein Sie verantwortlich." Lg... Tel...
Viel Glück und lass mich davon erfahren Lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook