Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in meine beste Freundin - schon wieder

Verliebt in meine beste Freundin - schon wieder

29. Januar 2018 um 1:12

Hallo an alle zusammen,

ich beschreibe euch kurz meine Situation:
Ich habe eine alte Schulfreundin, in die ich damals schon einmal verliebt war. Und zwar wirklich verliebt. Ich hatte ihr eine Kette gekauft mit einem anonymen Brief und habe ihr ein paar Tage später gesagt, sie sei von mir. Sie wollte damals allerdings nur eine Freundschaft. Wir hatten ein Jahr kein Kontakt mehr und sind dann beste Freunde geworden, haben über alles gequatscht und hatten z.T. denselben Freundeskreis.
Dann kam das Studium und sie war ein Jahr im Ausland. Jetzt ist sie in meine Stadt gezogen, studiert hier, so wie ich. Wir unternehmen einiges und haben einen Kurs zusammen.
Ich treffe mich zurzeit mit einem anderen Mädchen, dass ich sehr gern habe und das möchte ich wirklich nicht beenden. Das Ding ist nur, dass ich glaube, dass ich mich schon wieder in meine Schulfreundin verliebt habe - was mich eher unglücklich macht. Wir kommen so gut miteinander klar und verstehen uns auch super. Aber sie will nicht mehr. Das weiß ich.
Ich habe jetzt mehrmals von ihr geträumt und muss abends - wenn ich den Kopf mal (wie jetzt) ausstellen kann und meine Gedanken schweifen lasse - nur an sie denken und wie toll ich sie finde.
Wie kann ich das abstellen???

Ohne Spaß, mich macht das mega fertig. Ich mag das andere Mädchen sehr, aber meine Schulfreundin lässt mich nicht los, sodass ich befürchte, dass ich mich auf das Mädchen nicht voll und ganz einlassen kann. Und ich will ihr nichts vormachen. Also das tue ich jetzt auch nicht, denn wenn ich mit ihr zusammen bin, ist alles immer wunderschön. Nur danach kommen wieder die Gedanken an meine Schulfreundin.
Ich habe auch tatsächlich überlegt, ob ich mit meiner Schulfreundin drüber spreche. Natürlich schwärme ich für sie und würde sie auch nach einem Date fragen, aber ich bin mir so gut wie sicher, dass sie nichts will.
Kennt jemensch einen guten Tipp, um diese blöden Gefühle abzustellen?

Träumerische nächtliche Grüße,
der Fernwehträumer

Mehr lesen

29. Januar 2018 um 2:04

Okay, wow. Ich weiß gerade nicht, was ich von der Antwort halten soll.

Erst einmal möchte ich eins klarstellen - wer immer noch der Ansicht ist, man darf nur an einen Menschen denken und einen Menschen treffen, versteht mich nicht und von dem möchte ich bitte auch keine Antwort (an alle zukünftigen). Es ist für mich ganz natürlich, dass wir alle uns eine Zeit lang ausprobieren müssen und uns dabei klar werden müssen, was wir wollen.
Ich finde es dumm, dass man sich nach ein paar Treffen auf einen Menschen festlegt. Und ich habe mit dem Mädchen auch darüber gesprochen und wir beide sehen das locker und schauen wohin das führt. Sie trifft sich mittlerweile nur noch mit mir und ich mich mittlerweile auch nur noch mit ihr.
Ich dachte auch, ich hätte klar gemacht, dass ich das Mädchen sehr gerne hab (das Mädchen ist übrigens eine Frau, ich habe sie nur im Text so genannt, um sie auseinanderzuhalten und entschuldige mich für die missverständliche Wortwahl), weshalb ich mir klar werden möchte, bevor ich über so etwas wie eine Beziehung rede.

Finde dich damit ab ist auch leichter gesagt als getan. 

Wenn das wirklich die einzige Option ist, wäre ich wirklich enttäuscht von diesem Forum hier.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2018 um 6:06

Komm mal raus aus deinem schwarz weiß denken. Ich finde es erstaunlich, wie ihr Menschen seht und wie ihr darüber urteilt. Als gäbe es immer nur den einfachen klaren weg, den ihr in eurem gutbürgerlich geprägtem heterohaushalt gelernt habt. 

Ich wollte auch keinesfalls das Forum schlecht machen. Aber da es dort oben klar steht, muss ich mich nichtmal verteidigen. Ich zitiere einfach nur:
"Wenn das wirklich die einzige Option ist, wäre ich wirklich enttäuscht von diesem Forum hier."
Jetzt für die auf der langen Leitung: Das bedeutet, wenn deine Antwort die einzige wäre, wäre das ein schlechtes forum, weil es eine sehr stumpfe antwort ist, die ich mir in jeder 0815 pommesbude holen kann. Nie wird in diesem Satz behauptet, das Forum sei schlecht. 

Tatsächlich war ich heute bei meiner Therapiestunde und habe jetzt einen Umgang dafür gefunden. Das würde ich euch auch wärmstens empfehlen. Dabei lernt man sogar mal was über die Menschen. Also man lernt halt WIRKLICH etwas. 

Was auch bewundernswert ist: der Kommentar über mir ist der einzige, der auf meine FRAGE eingegangen ist.
Es stand nie zu Debatte, dass ich mich auf meine Schulfreundin einlasse. Also, für mich steht es fest und deshalb habt ihr dabei gar nichts zu sagen. Sorry, aber ist so. 

Achso, und mein langer Erklärtext im zweiten Kommentar war darauf bezogen:
"Das Mädl mit dem du dich derzeit triffst hat besseres verdient, als einen der sich zwar mit ihr trifft aber an eine andere denkt."
Das Mädl hat etwas besseres verdient. Wow.
Warum glaubst du, dass es ihr schlecht geht? Oder dass ich sie mies behandle? Moment, etwa nur, weil ich ein anderes Bild von Liebe und Beziehung habe als du? Achso, dann hat das ja eigentlich nix damit zu tun, dass ich sie schlecht behandle. Ahh ok, dann versuchst du nur mir deine Maßstäbe aufzudrücken. 
Mein Bild habe ich dir dort versucht zu erklären. Die Welt ist nicht nur schwarz weiß. 

Peace.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Liebe oder Abenteuer - als Frau Sehnsucht nach einer Frau
Von: beautifulmoment
neu
30. Januar 2018 um 1:02
Gute Freundin
Von: user2400
neu
30. Januar 2018 um 0:32
Noch mehr Inspiration?
pinterest