Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Lehrer

Verliebt in Lehrer

6. April 2013 um 17:51

Omg ich bin erst 14 und hab mich in meinen Lehrer verliebt!
Ich möchte sein Namen und Alter nicht angeben, deswegen nenne ich in einfach "G".
Also ich erzähle mal von Anfang an. Letztes Jahr hatte ich bei "G" Sport und ich habe ihn von anfang an gehasst! (Wegen Sachen die ich hier zur Sicherheit nicht sage).
Jedesmal hätte ich gerne geschwänzt, obwohl er mir gar nichts getan hat. Doch nach der Zeit ist mir klar geworden, dass er gar nicht schlimm ist und ich ihn eigentlich sogar sehr gerne mochte (grosse Gefühle hatte ich damals nicht). Er ist mir in diesem halben Jahr nicht einmal aufgefallen! auf jedenfall haben wir dann am Ende des Jahres unseren neuen Stundenplan bekommen, aber "G" war nirgends drauf. Ich habe mir am Anfang nichts dabei gedacht und hatte auch die ganzen Ferien nicht einen Gedanken an ihn verschwendet, doch nach den Ferien hatten wir einen neuen Sportlehrer (habe ich schon das 5. jahr ) und nach der Zeit fing ich an
den Sportunterricht bei ihm wirklich zu vermissen und ich habe angefangen ihn unbewusst zu beobachten, wenn er herumlief, wenn er Blätter kopierte und wenn er mit anderen Schülerinnen sprach. Das hat mich wirklich eifersüchtig gemacht und da war mir klar das ich ihn ihn verknallt war, aber ich hab mir gedacht: "Ach das vergeht schon wieder" An einem Tag war unsere Zeichnungslehrerin krank und er hat Vertretung gegeben. Statt zu arbeiten hat er eigentlich nur mit den Mädchen geplaudert und er sass immer neben mir, was mich natürlich ganz nervös machte. Naja auf jedenfall kamen wir dann, wie soll es auch anders sein, auf das Thema "Freunde/Beziehungen". Alle Mädchen haben ihn ausgefragt und ich habe immer aufmerksam zugehört, dammit ich auch ja nichts verpasste. Ich habe auf jeden fall herausgefunde, dass er eine Freundinn hat.
Dann hat meine beste Freundin zu ihm gesagt: "Herr "G" was machen sie eigentlich, wenn sie in ein Mädchen verliebt sind!" und er hat geantwortet: "Ach bei mir ist das bisschen blöd, ich ziehe mich immer zurück und mache nichts mehr mit der Persohn." Alle waren geschockt, ich glaube die meisten eher, weil er die Frage überhaupt beantwortet hat und die Jungs haben nur gelacht. Er hat dann angefangen mir immer wieder auf die Zeichnung zu gucken und sagte Dachen, wie: "Wow "M" du kannst aber schön zeichnen", oder "Hey "M" das ist wirklich schön"
Ich hab immer nur gelächelt und dann endlich hab ich mich auch mal getraut eine Frage zu stellen:
"Herr "G" wiso geben sie uns eigentlich keinen Sport mehr?" war meine erste Frage, daraufhin haben wir geredet und geredet. Ich fühlte mich wie im Himmel mit ihm Seit dem haben wir uns immer besser verstanden und ich fühlte mich so toll und ich konnte an nichts anderes mehr denken als an ihn. Ich konnte dank ihm sogar BESSER einschlafen, weil ich immer von ihm Träumen wollte. Die Blicke, mit diesem verführerischem lächeln und diese Schlitzaugen, die er dabei bekommt, nur wenn wir uns ansehen! Immer wenn wir zusammen nachhause laufen lächeln wir uns immer so verliebt an, doch jetzt ist alles vorbei. Er redet nicht mehr mit mir er guckt mich zwar noch an aber er lächelt nicht mehr und wenn wir eigentlich zusammen nachhause laufen, läuft er jetzt immer hinter mir, obwohl ich weis, wie viel schneller er ist. Alles ist weg, bis auf meine Gefühle. Hat das etwas mit dem Zeichnungsunterricht zu tun? Seine Aussage, dass er sich zurückzieht, wenn er jemanden mag? Ich hatte wirklich das starke Gefühl, dass wenn wir miteinander geredet haben, eine gewisse Spannung da war. Es gab auch schon oft ein gewisses Schweigen zwischen uns, doch aus Angst habe ich es immer unterbrochen, dammit nichts passiert. Mir fehlen unsere Unterhaltungen, die haben mir immer Kraft gegeben und unsere Spässe und wie wir sogar über manche hergezogen haben Das mit ihm war keine Schüler Lehrer beziehung, das war wirklich schon Freundschaft, bei der ich wirklich manchmal schon anzeichen von mehr gesehen habe. Manchmal wenn er mich ansieht, wird er rot und er geht schnell in ein Klassenzimmer. Oder wenn er in unseren Unterricht platzt um Stoff für seine Klasse zu holen, guckt er immer schnell zur Seite, wenn ich zu ihm gucke Ich kann jetzt nicht mehr schlafen und ich versuche immer möglichst gleich wie er von zuhause loszugehen, damit ich wenigstens in seiner Nähe sein kann. Keine meiner Freundinnen, nicht einmal meine beste Freundin wissen von meinem Problem, obwohl ich meiner besten Freundin alles sage, aber es ist mir einfach zu peinlich, deswegen wende ich mich an euch und bitte euch um hilfe. Was kann ich tun um das alte Verhältnis wieder zu bekommen?

lg JustIfYouNeed <3 (sry das der Text so lang ist )

Mehr lesen

6. April 2013 um 18:42

Ich versuche es ja...
...aber es gelingt mir nicht :/
und ja er is mein lehrer ich hab das ja selber auch für verrückt gehalten, aber er ist trotzdem nur ein normaler Mensch... und was meinst du mit Stufe höher? ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2013 um 19:59

Hää?
??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2013 um 15:54
In Antwort auf cheryl_12502288

Hää?
??

Also,
das ist echt süß!!!
Kann dir aber nur sagen, dass es wirklich Probleme geben würde, wenn ihr eine Beziehung hättet. Du bist 14!!! und er wahrscheinlich mind 15 Jahre älter. Davon abgesehen, dass du noch minderjährig bist hat er eine Freundin.
Würde er etwas mit dir anfangen kann er angezeigt werden wegen Verführung Minderjähriger und Schutzbefohlener, er verliert seinen Job bzw wird versetzt.er würde als pädophil durchgehen und in seinem Beruf ist dies bestimmt nicht lohnenswert!!!

Tut mir leid, dass es so kompliziert ist. Ich war auch mal in einen Lehrer verliebt und da war ich in deinem Alter ungefähr. Wurde auch ständig rot, wenn er mich ansah oder ansprach. Und die Spannung zwischen uns war leider nur eingebildet.

Viel Glück für dich


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2013 um 15:07
In Antwort auf sonal_12148046

Also,
das ist echt süß!!!
Kann dir aber nur sagen, dass es wirklich Probleme geben würde, wenn ihr eine Beziehung hättet. Du bist 14!!! und er wahrscheinlich mind 15 Jahre älter. Davon abgesehen, dass du noch minderjährig bist hat er eine Freundin.
Würde er etwas mit dir anfangen kann er angezeigt werden wegen Verführung Minderjähriger und Schutzbefohlener, er verliert seinen Job bzw wird versetzt.er würde als pädophil durchgehen und in seinem Beruf ist dies bestimmt nicht lohnenswert!!!

Tut mir leid, dass es so kompliziert ist. Ich war auch mal in einen Lehrer verliebt und da war ich in deinem Alter ungefähr. Wurde auch ständig rot, wenn er mich ansah oder ansprach. Und die Spannung zwischen uns war leider nur eingebildet.

Viel Glück für dich


Oh oh
Hmm, das alles hört sich echt süß an, aber vielleicht betrachtest du es von der falschen Seite.
Vielleicht hat nicht ER aufgehört, mit dir zu reden, weil er verknallt in dich ist, sondern weil DU dich vielleicht zu sehr an ihn rangeschmissen hast.
Ich weiß jetzt natürlich nicht, WIE es genau gewesen ist, aber die Option gäbe es natürlich auch.
Vielleicht will er diese Situation vermeiden, dass überhaupt Hoffnung aufkommt
Und da hab ich schon tausenmal Erfahrung, ich verknall mich nämlich jedes Jahr in ungefähr 3 Lehrer gleichzeitig -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper