Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Kollegen der noch dazu ausländische Wurzeln hat und streng muslimisch ist

Verliebt in Kollegen der noch dazu ausländische Wurzeln hat und streng muslimisch ist

20. Januar 2017 um 18:36

Hallo ihr Lieben,
ich benötige mal euren Rat. Seit November arbeite ich als Krankenschwester bei einem neuen Arbeitgeber. Habe dort einen netten Mann kennengelernt, wir haben uns von Anfang an super verstanden. Habe mir da zuerst nichts bei gedacht. Auf der Arbeit haben wir halt viel miteinander gesprochen und irgendwann vor ca einem Monat hat er mich bei Facebook angeschrieben nachdem wir morgens zusammen Visite gemacht haben. Als Erklärung dazu, er ist Arzt im selben Krankenhaus. Ist bestimmt für euch ein typisches Klischee. Für mich war das anfangs auch seltsam. Er ist 32 und ich bin 23. Ich habe anfangs komplett die Meinung vertreten dass man privates und berufliches trennen sollte. Dies habe ich auch ihm gesagt dass ich da große Bedenken habe, jedoch hat er es nicht aufgegeben. Er hat mich dann mal zum Essen eingeladen, wir haben immer öfter zusammen etwas unternommen, uns besser kennen gelernt. Es entstand dann mehr, wir sind uns näher gekommen. Er kommt ursprünglich aus Tunesien und ist streng muslimisch. Das bereitet mir momentan immernoch Kopfzerbrechen. Ich weiß nicht ob ich mich da so drauf einlassen kann. Also er schreibt mir nichts vor oder möchte mir irgendwelche Lebensweisen oder so aufzwingen. Nein das auf keinen Fall, zumindest habe ich davon bisher nichts bemerkt. Er lebt seit 4 Jahren jetzt schon in Deutschland und die Sprache ist auch kein Hinderniss. Bei der Arbeit gehen wir ganz professionell miteinander um. Wir sind ja auch noch gar nicht zusammen. Ich habe das ganze schon zwei mal wieder beendet quasi weil ich nicht weiß ob ich mit all den kulturellen Unterschieden zurechtkomme. Weiß nicht ob seine Familie mich akzeptieren würde. Ganz zu schweigen von meinem Dad, ich glaube der würde durchdrehen wenn der das erfährt. Ich hab versucht mich gegen die Gefühle zu wehren, mehrere Wochen jetzt schon. Doch jedes Mal wenn ich ihn wiedersehe schlägt mein Herz schneller und das grinsen geht nicht mehr aus dem Gesicht. Er ist auch richtig Gentleman und macht alles für mich, lädt mich ein, kocht für mich, legt mir die Welt zu Füßen. Was würdet ihr tun? Zu verlieren habe ich doch eigentlich nichts oder?

Ich danke euch für euren Rat schon jetzt

Mehr lesen

20. Januar 2017 um 19:37

Ohje schau Dir mal den Film nicht ohne meine Tochter an. Tunesien das klingt ned gut..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche nach Mädels aus Frankfurt/M und Umgebung die mir für 50 Euro auf meine Hände spucken würden
Von: helderberg
neu
20. Januar 2017 um 19:25
Wenn man jemanden liebt kann man ihn hängen lassen Teil2
Von: peterp28
neu
20. Januar 2017 um 18:07
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen