Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Freund?! Was tun..

Verliebt in Freund?! Was tun..

7. März 2010 um 10:54 Letzte Antwort: 7. März 2010 um 15:19

Da mir bei meinem anderen thread keiner zurückgeschrieben hat, versuch ichs nocheinmal

seit letzter Woche habe ich gemerkt, dass ich total auf einen Schulfreund stehe. Haben letzten samstag extrem viel auf einer party getanzt usw und seit dem kamen die gefühle hoch.. habe davor auch schon was für ihn übrig gehabt, doch da war es noch nicht so stark sondern eher auf sein aussehen fixiert.
und jetzt in der schule versuche ich halt öfters bei ihm zu sein und mehr zu reden.. funktioniert eigtl super nur weiß ich nicht wie ich mehr erreichen kann? es läuft zwar as gerücht herum, dass wir was miteinander hätten (wegen dem tanzen auf der party) aber wir ziehen es dann immer ins "lächerliche" und machen einen spaß daraus!
wisst ihr vllt was ich tun könnte? AUSSER zu ihm zu gehen und ihm das gleich zu sagen ?:/

Danke für eure antworten
LG

Mehr lesen

7. März 2010 um 11:22


Hast du es denn irgendwie eilig?
Es läuft doch schon alles super in die richtige Richtung...aber zwischenmenschliche Beziehungen brauchen eben Zeit?
Abgesehen davon...je häufiger dieses "Gerücht" aufkommt,das ihr Zwei etwas miteinander habt,umso größer ist die Chance,das er anfängt sich damit auseinanderzusetzen...er wird auch überlegen,ob es passen könnte.
Das er im Moment noch alles ins Lächerliche zieht ,hat nichts zu sagen...ihr seid ja noch recht jung,oder?
Also immer schön langsam...ist ein bisschen wie angeln...Leine auswerfen und gaaaaaanz langsam ranziehen...wieder locker lassen und wieder ein Stückchen näher ran...
Mach dir mal nicht solche Sorgen...drängeln hilft auch nicht...lass es sich einfach weiter entwickeln...
Die nächste Gelegenheit wird sich schon ergeben,wo ihr wieder näher zusammenrückt

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2010 um 15:19
In Antwort auf skyeye70


Hast du es denn irgendwie eilig?
Es läuft doch schon alles super in die richtige Richtung...aber zwischenmenschliche Beziehungen brauchen eben Zeit?
Abgesehen davon...je häufiger dieses "Gerücht" aufkommt,das ihr Zwei etwas miteinander habt,umso größer ist die Chance,das er anfängt sich damit auseinanderzusetzen...er wird auch überlegen,ob es passen könnte.
Das er im Moment noch alles ins Lächerliche zieht ,hat nichts zu sagen...ihr seid ja noch recht jung,oder?
Also immer schön langsam...ist ein bisschen wie angeln...Leine auswerfen und gaaaaaanz langsam ranziehen...wieder locker lassen und wieder ein Stückchen näher ran...
Mach dir mal nicht solche Sorgen...drängeln hilft auch nicht...lass es sich einfach weiter entwickeln...
Die nächste Gelegenheit wird sich schon ergeben,wo ihr wieder näher zusammenrückt

sky

...
Ich habe nur angst, dass er nach den gerüchten vllt beginnt abstand zu halten.. damit die anderen nicht den eindruck bekommen als würde das stimmen? ich weiß nicht wie seine gefühle zu mir sind.. vllt sieht er mich nur als schulfreundin so wie früher?
und sooo jung sind wir auch nicht (18!)
aber jaa.. ich werd einfach weiter dranbleiben so wie jetzt und es weiterentwickeln lassen
Hoffe es wird doch was

Dankee für die antwort
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram