Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen viel älteren Mann !!!

Verliebt in einen viel älteren Mann !!!

11. Februar 2014 um 18:35

Hallöchen,
oh man... ich weis garnicht wo ich anfangen soll -.-
Ich bin fast 23 Jahre alt, eigentlich in einer Beziehung, die aber garnicht mehr so gut läuft.. naja und seit ein paar Wochen arbeite ich auf der Arbeit mit einem neuen Kollegen zusammen, er ist 49 .... ich weis das ich mega der krasse Unterschied..
Naja aufjedenfall sind wir total auf einer Wellenlänge und ich mag ihn total... nun ja, es ist aber schon so weit, das ich mein Outfit morgens danach ausrichte, IHM zu gefallen. Also ernsthaft glaube ich, dass ich mich in ihn verliebt habe ...
Wir sind einfach vom Character her sehr ähnlich haben viel Spaß, lachen viel ( wir haben den selben Humor), es ist einfach toll in seiner Nähe zu sein.
Nur zur Info, er ist Single, weis auch das ich zur Zeit nen Partner habe, wir haben aber auch schon darüber gesprochen ( ich vertraue ihm total) das es halt irg wie nicht so das wahre ist...
Und egal worüber wir reden stellen wir, auch ER fest, wie viele Gemeinsamkeiten wir haben...
Ich weis garnicht was ich machen soll... eigentlich war er immer sehr nett zu mir ( wir sind uns sogar oft begegnet) aber seit ein paar Tagen/ Wochen ist es besonders...
Letztens war ich nicht in der Abteilung und er hat mich dann angerufen, was ich mache und ob ich nicht lust hätte mit ihm ein Kaffee zu trinken in seinem Büro.... ich fühle mich da schon sehr geschmeichelt... und das macht man doch auch nicht einfach so oder?

Ich schreibe das hier jetzt nicht um zu hören, dass das ja sowieso nicht klappen kann... das wird sich zeigen.. ich möchte halt einfach wissen was ihr dazu so meint, was ich machen kann/ sollte und wie ich das alles interpretieren soll...
Man muss aber auch sagen, dass er ein Typ ist, der mit jedem Klar kommt und zu allen nett ist und viel lacht..
ich empfinde es aber seit einiger Zeit so, das er mir manchmal ziemlich nahe kommt. Zum beispiel standen wir in einer "Besprechung" nebeneinander und er hat meinen Zopf festgehalten.. das ist jetzt nichts besonderes.. aber ich glaube nicht, dass man das einfach so bei jedem macht...

Meint Ihr da ist irgendwas? Was soll ich machen, ich verspüre definitiv, dass da etwas ist ( bei mir jedenfalls - auch wenn es vielleicht nur verknallt sein ist)
Was kann ich machen, ich bin eigentlich sehr offen was sowas angeht, aber ich habe Angst mir das Leben selbst schwer zu machen. Wenn ich das alles falsch interpretiere würde das das Arbeitsverhältnis auch total kaputt machen =(

Sorry für den langen Text -.-

Mehr lesen

12. Februar 2014 um 10:24

Hallo Sonnenblume,
wenn du das Gefühl hast, deine Beziehung läuft nicht mehr richtig und ein vermeintlich unpassender anderer Mann erregt dein Interesse, solltest du vielleicht erst einmal deine alte Beziehung beenden. Danach kannst du in aller Ruhe einen neuen Partner suchen gehen.

Ob da irgendwas ist mit deinem neuen Herzblatt, dem 49 jährigen Arbeitskollegen, wirst du selbst rausfinden müssen, indem du ihn konkret ansprichst. Ich persönlich kann dir nur dazu raten. Funktionieren kann eine solche Beziehung jedenfalls sicherlich, ihr seid schließlich beide erwachsen. Allerdings ist auf Grund des Alters deines Wunschkandidaten eine hohe Wahrscheinlichkeit gegeben, dass er bereits in einer anderen Beziehung lebt und daher nur ein begrenztes Interesse an dir hat (z.B. Affäre).

Falls ihr aber beide frei seid für eine neue Beziehung, wünsche ich dir alles Gute dafür!

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2014 um 17:07

Hallo,
danke für die Antwort.
Nun ja das mit meiner Beziehung muss ich erstmal selbst bedenken, =)
Nun ja, er ist sowas von 100% Single also von daher wäre es kein Problem, selbst wenn es nicht für immer wäre, wäre das für mich okay ( damit meine ich keine affäre)
Naja nun, wie soll ich das anstellen, wir arbeiten teilweise zusammen und wenn ich da einfach raushaue das ich ihn sehr sehr mag, kann das unter Umständen sowas von nach hinten los gehen und alles zerstören... ich glaube da ist etwas Fingerspitzengefühl nötig.
Ich denke ich sollte ihm erstmal signalisieren das da was gehen könnte ( ein Mann in diesem Alter denkt sich nicht das eine so junge Frau wie ich ihn attraktiv findet)
Aber wie? Was würdest du als Mann dazu sagen ? Hast du nen Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2014 um 14:54

Ich
würde dir auch erst mal raten, deine jetztige Beziehung für dich zu klären. Überdenke deine Gefühle für deinen aktuellen Freund. Und überdenke die Gefühle für diesen Mann auf deiner Arbeit. Bist du sicher, dass du dich verliebt hast oder interessierst du dich für ihn, weil es gerade nicht gut läuft in deiner Beziehung?

Außerdem muss ich sagen, dass ich persönlich Beziehungen am Arbeitsplatz problematisch finde. Es kann natürlich gut gehen, aber es kann auch sehr schlecht enden... Was wenn es, trotz aller Gemeinsamkeiten, die ihr jetzt entdeckt habt und trotz aller Gefühle, die möglicherweise zwischen euch sind, nicht klappt? Ein normales Arbeitsverhältnis ist in solchen Fällen kaum mehr möglich...

Sortiere auf jeden Fall erstmal deine Gefühle für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2014 um 16:49

.....
Also die Mittagspause miteinander verbringen ist eine gute Möglichkeit, gestaltet sich jedoch eher schwierig...
Das mit der Beziehung am Arbeitsplatz habe ich auch schon mehrmals überdacht, einerseits problematisch aber wer sagt das es nicht trotzdem klappt ... (müsste ja erstmal keiner wissen :P) naja und früher oder später werden wir nur wenig arbeitstechnisch miteinander zu tun haben =(

Wir sitzen oft an einem Schreibtisch... wir haben uns auch schon einige male berührt, ich bin aus seiner Reaktion allerdings noch nicht so schlau geworden =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2014 um 7:46

Was
hat es mit "liberal und frei" zu tun, wenn man einen anderen Menschen wissentlich verletzt? Und Betrug, auch in einer Beziehung die am Ende ist, ist verletztend, für den der betrogen wird...
Und auch für sie wäre es besser erst das eine zu beenden und dann in das Neue zu starten. Alles andere würde nur zu weiteren Problemem führen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2014 um 15:27

Die Einen nennen es
Moralaposteltum, die Anderen nennen es Rücksichtnahme... Muss jeder für sich selbst entscheiden, aber wem Rücksichtnahme fremd ist, der kann einem nur leid tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2014 um 15:57

Oh mein Gott so viele Unreife, dumme Menschen
habe ich noch nie auf einem Haufen gesehen...
Einige, ich betone einige Antworten hier sind so unreif.
Mein Gott ich bin doch kein kleines Kind mehr und ihr tut so als ob schon allein der Gedanke fremdgehen wäre... ja meine Beziehung ist zur zeit ein Wenig komisch.. das heißt aber noch lange nicht das ich meinen Partner betrügen würde... Ich würde NATÜRLICH vorher Schluss machen, aber der Mensch ist so, dass er sich immer ein Urteil bildet obwohl er keine Ahnung hat...
Mein Gott kommt mal runter.. das ist ja lächerlich !!
Es ging hier lediglich um Tipps und Ratschläge... mehr nicht !! =) =) =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 17:01

Hallo Sonnenblume
du sprichst mir fast aus der Seele. Bei mir fing das wie bei dir vor 2 Jahren an..., ich war noch ziemlich jung, aber für mein Alter ziemlich reif - das haben damals schon viele gesagt.
Ich möchte hier nichts an die große Glocke hängen, bzw schreiben was alles passiert ist. Aber etwas möchte ich dir schon erzählen.
Wenn du reden magst oder fragen hast, darfst du mir jederzeit eine Nachricht schreiben.
Es kam zu einem Treffen, noch eins, noch eins,..
aber wegen gewissen Umständen mussten wir es geheim halten, weil wir uns nicht vom Privaten kannten, sondern durch einen Verein und er war der Leiter sozusagen und wär sofort gefeuert worden wenn das rauskäme..
Ich treffe mich heute immernoch mit ihm - heimlich. Und das seit 2 Jahren und nichts an diesen Gefühlen und an dieser Liebe ist geschwunden.
Aber beide wissen dass eine Zukunft gemeinsam schwer sein könnte- er bekommt mit dem Alter auch zusätzliche gesundheitliche Probleme, das Thema Kinder musst du dir auch durch den Kopf gehen lassen, und unsere heutige Gesellschaft ist leider so negativ darüber eingestellt "was will denn der Alte von der,..". Nein es ist wirklich nicht einfach.
Ich habe inzwischen seit über einem Jahr einen festen Freund.
Treffe mich aber immernoch mit IHM. Und nein- ich sehe es nicht als Affäre an, denn das ist wirkliche Liebe und keiner geht absichtlich dem anderen fremd. Ich kann das nicht wirklich beschreiben, aber unter Affäre verstehe ich etwas anderes. Das kann nur jemand verstehen, wenn er es selbst erlebt hat -und deshalb lass dich auch nicht von irgendwelchen doofen Kommentare unterkriegen!!
Am Anfang wollte ich mich ständig outen, mit ihm zusammenziehen. Doch im Laufe der Jahre habe ich mir Gedanken gemacht und er auch. Wir lieben uns- sehr.
Aber es gibt auch so viele Gründe die dagegen sprechen. Ich möchte mal Kinder- er kann keine mehr kriegen.
Wenn er nur jünger wäre,...das wünsche ich mir oft.
Ich bin trotz allem mit meinem Freund glücklich und ER unterstützt mich da auch und ist immer für mich da. Er selbst hat auch eine Partnerin und wir beide akzeptieren das und fliegen bei unserem Treffen immer in UNSERE kleine Welt, in der es nur uns beide gibt und genießen die Zeit solange es geht.
Ich habe auch oft Schuldgefühle meinem Freund gegenüber, aber ich komme nicht mehr von IHM (meiner heimlichen Liebe weg). Das ist wie ein Teufelskreislauf.
Höre einfach auf dein Herz. Das macht dich glücklich.
Am Ende sollte man dastehen und nichts bereuen und das was ich in den letzten 2 Jahren erlebt habe, das glaubt mir niemand und war die schönste Zeit bisher.
Lass es auf dich zukommen. Und wenn es was wird und euch beiden die negativen Seiten nichts ausmachen, dann seit glücklich!! Ihr habt nur dieses eine Leben.

Liebe Grüße und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 3:59

Sonnenblume 2 - was nun .. alter Mann 23 zu 49 ..
weist was, rede einfach mal genau mit ihm über deine Befindlichkeit !! Er wird es auch tun.
Danach bist du viel klüger -- und kannst entscheiden wie was nun werden soll !!
Mache es einfach - aber nicht während der Arbeit bitte !!

Grüsse Hanspeter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen