Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen verheirateten Mann ????????? So ein Mist

Verliebt in einen verheirateten Mann ????????? So ein Mist

12. April 2009 um 23:53

Hallo zusammen,

ich habe mich von meinem Mann vor ca. 6 Monaten getrennt, wir haben zwei Kinder mit 6 und 10 Jahren. Niemand von uns beiden hat einen anderen Partner, wir verstehen uns ganz gut und bekommen es mit den Kindern super gebacken!

Vergangenen Donnerstag war ich mit meinen Mädels aus und traf einen Mann den ich geschäftlich seid ca. 15 Jahren kenne und ca. 1 - 2 mal im Monat manchmal auch länger nicht mit ihm geschäftlich zu Tun habe. Er ist seid 24 Jahren verheiratet, 48 jahre alt und hat zwei Mädels mit 20 - und tabu!!!!!!!!! Er gefiel mir eigentlich schon immer aber einfach so halt ohne hintergedanken.

Wir unterhielten uns per Sie als eine Freundin von mir kam und sich ihm mit ihrem Vornamen vorstellte, da hakte ich gleich ein und sagte ja wenn das so ist dann brauchen wir uns auch nicht mehr zu siezen....

Er sagte dann später daß da aber noch etwas dazugehöre wenn man auf "Du" macht aber hier im Lokal könne er das nicht machen..... ich sagte ihm später daß ich ihn heimfahren könnte wenn er wollte da er zuviel getrunken hatte und auch garkein Auto dabeihatte.

Im Auto sagte er dann jetzt könnte man das machen was zum richtigen Du dazugehört und küsste mich dass es mir ganz anders wurde. er bat mich dann noch mit ihm zu schmusen lachhhhhhhh und wir knutschten noch eine halbe Stunde in meinem Auto auf einem Parkplatz. Ich habe dann irgendwann gesagt so jetzt würde ich ihn aber heimfahren.... er fragte mich 10 mal ob ich mich nächsten Dienstag bei ihm melden würde, ich habe es versprochen habe aber jetzt Angst da anzurufen... weil er ja auch nicht mehr ganz nüchtern war............

so ein scheisssssssssssssssssssssssss sssssssssssssssssssssssss

WAS TUN???????????????????????

Übrigens er ist Krebsmann und ich Steinbbockfrau AZ Jungfrau wer sich auskennt

Liebes Grüssle von der sonnenblume

Mehr lesen

13. April 2009 um 13:11

Hallo Sonnenblume,
Du fragst was tun?

Lass die Finger weg. Ganz einfach eigentlich.

Lieben Gruß Harlekin11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2009 um 14:38

Mhm...
..."kann sie dir das Wasser reichen? Anscheinend doch nicht, also ist es deiner." Der Typ hatte zu viel getrunken, wahrscheinlich irgendwelche Probleme oder Langeweile in seiner Beziehung und mir ihr etwas rumgemacht. Es ist zu vermuten, dass er diese Aktion bereits am nächsten Tag bereut hat. Oder aber er will mehr, dann aber wohl eher eine Affäre. Er hat dich im Auto einfach so geküsst. Hallo? Sollte er ernsthaft Interesse an deiner Person haben, wäre das anders abgelaufen. Ein fast 50 jähriger Mann küsst nicht einfach eine Frau im Auto, ohne sie wirklich zu kennen und hegt dann noch ernstes Interesse. Das bezweifle ich doch sehr. Und, hier wieder mein Standardsatz: Denk auch mal an seine Ehefrau!
Jetzt kannst du dir noch überlegen, ob du dich eventuell zum Löffel machst, weil er das Ganze schon bereut oder du eventuell die Affäre wirst. Zweitfrau, Heimlichkeiten irgendwann Herzschmerz.
Also, reiß dich zusammen, bevor du nicht mehr in der Lage bist. Anfangs ist es lediglich ein Reiz. Es ist immer schwer, diesen zu widerstehen. Aber es ist leichter dem Reiz zu widerstehen, als später der Liebe, die entstanden ist. Lies dir doch mal die Leidenswege vieler Geliebten hier im Forum durch. Kannst du das gebrauchen? Und willst du eine Frau sein, die ohne Gewissensbisse einer anderen Frau soetwas antut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2009 um 14:47

Nur nicht !!!
Ach ja...da ist wieder das kribbeln im Bauch, dass man seid soooo langer Zeit nicht mehr gefühlt hat...man wird wieder begehrt...und und und.
Du kannst Dich natürlich darauf einlassen...
Wünderschöne Stunden mit ihm verbringen...herrlichen Sex genießen...fühlen, lieben.
Doch Du wirst auch einsam sein...furchtbar alleine sein....wenn er wieder geht, zu IHR.
Er wird Dir sagen, wie sehr er Dich liebt...und Du wirst ihm glauben.
Er wird Dir sagen, warte noch ein bisschen auf mich...und Du wirst es tun.
Er wird Dir sehr weh tun, aber das wirst Du ertragen, weil Du die Hoffnung hast, dass Du DIE FRAU in seinem Leben wirst.

Denke gut darüber nach, wie Deine Zukunft aussehen soll. Träume sind etwas schönes...aber vergesse darüber hinaus nicht die Realität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2009 um 17:25
In Antwort auf sylwia_12645036

Mhm...
..."kann sie dir das Wasser reichen? Anscheinend doch nicht, also ist es deiner." Der Typ hatte zu viel getrunken, wahrscheinlich irgendwelche Probleme oder Langeweile in seiner Beziehung und mir ihr etwas rumgemacht. Es ist zu vermuten, dass er diese Aktion bereits am nächsten Tag bereut hat. Oder aber er will mehr, dann aber wohl eher eine Affäre. Er hat dich im Auto einfach so geküsst. Hallo? Sollte er ernsthaft Interesse an deiner Person haben, wäre das anders abgelaufen. Ein fast 50 jähriger Mann küsst nicht einfach eine Frau im Auto, ohne sie wirklich zu kennen und hegt dann noch ernstes Interesse. Das bezweifle ich doch sehr. Und, hier wieder mein Standardsatz: Denk auch mal an seine Ehefrau!
Jetzt kannst du dir noch überlegen, ob du dich eventuell zum Löffel machst, weil er das Ganze schon bereut oder du eventuell die Affäre wirst. Zweitfrau, Heimlichkeiten irgendwann Herzschmerz.
Also, reiß dich zusammen, bevor du nicht mehr in der Lage bist. Anfangs ist es lediglich ein Reiz. Es ist immer schwer, diesen zu widerstehen. Aber es ist leichter dem Reiz zu widerstehen, als später der Liebe, die entstanden ist. Lies dir doch mal die Leidenswege vieler Geliebten hier im Forum durch. Kannst du das gebrauchen? Und willst du eine Frau sein, die ohne Gewissensbisse einer anderen Frau soetwas antut?

Hallo annabelina
Lies dir doch mal die Leidenswege vieler Geliebten hier im Forum durch,
genauso kann sie hier lesen,das aus einer Affäre viel mehr werden kann oder und wo bitte steht geschrieben das ein 50 jähriger ,nicht einfach so eine Frau im Auto küsst wer schreibt denn so einen Mist vor Du etwa
Standardsatz Also wenn jemand an die Ehefrau denken sollte,dann doch bitte der Mann oder
Hört sich eher alles an,als hätte dein Mann dich mal betrogen und jetzt kannst du die ganze Welt verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2009 um 17:53

Hi sunflowers1966
Du hast versprochen anzurufen,also ruf einfach an.Er gefällt dir,was möchtest du mehr
ich bin seid 3 Jahren Geliebte,mir geht es super gut,keine Verpflichtungen eher nur Vorteile und Spass
Wer weiss denn was morgen ist keiner das alleine ist für mich ein Grund : die Zeit zu geniesen.
Er liest mir jeden Wunsch von den Augen ab,das hatte ich in einer festen Partnerschaft bisher nicht.

egal was du machst,viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2009 um 19:27
In Antwort auf blablabla262

Hallo annabelina
Lies dir doch mal die Leidenswege vieler Geliebten hier im Forum durch,
genauso kann sie hier lesen,das aus einer Affäre viel mehr werden kann oder und wo bitte steht geschrieben das ein 50 jähriger ,nicht einfach so eine Frau im Auto küsst wer schreibt denn so einen Mist vor Du etwa
Standardsatz Also wenn jemand an die Ehefrau denken sollte,dann doch bitte der Mann oder
Hört sich eher alles an,als hätte dein Mann dich mal betrogen und jetzt kannst du die ganze Welt verstehen

Danke ihr seid klasse
hey ihr lieben,
ich werde mein versprechen halten und ihn anrufen MORGEN falls er blöd reagiert weil wie annabelina schreibt er vielleicht nicht einmal mehr weis dass er mich geküsst hat ????????????? Was ich nicht glaube......

lege ich den Telefonhörer einfach auf....... ansonsten werde ich einmal sehen was dieser Mensch möchte.... er hat keine kleinen Kinder mehr von daher gäbe es irgendwann mal keine ausreden.......sich nicht für eine der Frauen zu entscheiden.....

Bussi euch und lieben dank nochmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 5:27

Habe angerufen
Hallo ihr lieben,
habe ihn angerufen nach vielen Überlegungen, um 7.45 Uhr gestern Morgen im Büro!!!
Er hat sich sehr gefreut und wir haben uns gleich in der Mittagspause getroffen, sind mit meinem Cabrio an einen See gefahren und auch OHNE ein paar Bier zuviel nämlich ganz ohne war es sooooooooo schön, haben uns total ineinander verliebt....heute Abend kommt er zu mir, meine Kinder sind ab heute mit ihrem Papa ein paar Tage weg.

Hab ihn noch gefragt was er gemacht hätte wenn ich nicht angerufen hätte.....er hätte meine Nummer über unsere Niederlassung bei einem Kollegen ausfindig gemacht und hätte mich angerufen....

boa genauuuuuuuuuuuuuuu so etwas wollte ich nieeeeeeeeeeee haben und jetzt bin ich mittendrin, werde versuchen es zu geniessen, mein Leben wie bisher weiterzuleben und ihn einfach einzubauen..... kann ihn jeden Tag sehen wenn ich will........................ ja und vielleicht wird ja mehr..... man wird sehen..... jedenfalls kann er nicht die Ausrede benutzen daß er noch kleine Kinder hat....... sie sind über 20...........

Bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 8:40

Viel Glück

Hallo

Ich kann Dich verstehen, dass Du angerufen hast...dass Du Dich wieder mit ihm getroffen hast, und dass Du Dich auf eine Affäre mit ihm eingelassen hast.
Denn wir alle hier in diesem Forum haben das gemacht, trotz vieler guter Ratschläge... Nicht wahr Mädels?!...ansonsten würde es dieses Forum auch nicht geben .
Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück.
Doch eines noch; Es sind nicht immer die Kinder, die eine Ausrede sein können. Da gibt es noch die finanzielle Abhängigkeit, eine Krankheit der Frau, oder sie würde sich umbringen, Schulden, und und und.

LG Christin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 8:52
In Antwort auf ines_11935499

Viel Glück

Hallo

Ich kann Dich verstehen, dass Du angerufen hast...dass Du Dich wieder mit ihm getroffen hast, und dass Du Dich auf eine Affäre mit ihm eingelassen hast.
Denn wir alle hier in diesem Forum haben das gemacht, trotz vieler guter Ratschläge... Nicht wahr Mädels?!...ansonsten würde es dieses Forum auch nicht geben .
Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück.
Doch eines noch; Es sind nicht immer die Kinder, die eine Ausrede sein können. Da gibt es noch die finanzielle Abhängigkeit, eine Krankheit der Frau, oder sie würde sich umbringen, Schulden, und und und.

LG Christin.

Christin74
da hast du voll ins schwarze getroffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 10:10
In Antwort auf blablabla262

Hallo annabelina
Lies dir doch mal die Leidenswege vieler Geliebten hier im Forum durch,
genauso kann sie hier lesen,das aus einer Affäre viel mehr werden kann oder und wo bitte steht geschrieben das ein 50 jähriger ,nicht einfach so eine Frau im Auto küsst wer schreibt denn so einen Mist vor Du etwa
Standardsatz Also wenn jemand an die Ehefrau denken sollte,dann doch bitte der Mann oder
Hört sich eher alles an,als hätte dein Mann dich mal betrogen und jetzt kannst du die ganze Welt verstehen

Blablabla
Ich schreibe nichts vor. Ich denke nur, man sollte sich zuvor genau überlegen, auf was man sich einlässt. Es kann gut ausgehen, aber meist endet es eher in einer unschönen Geschichte. Ja, das sollte man sich zuvor überlegen.
Ja, meine Liebe, ich wurde betrogen. Ich verstehe seither die Welt viel besser. Ich wäre nie Geliebte geworden. Ich bin ungern eine Zweitfrau. Ich muss mir sowas auch nicht antun- einen Mann bewusst teilen mit einer anderen Frau. Ganz ehrlich, solch ein Mann würde mich auch gar nicht reizen- im Gegenteil. Zudem musste ich selbst erfahren, wie weh es tut, wenn man betrogen wird. Das wünsche ich niemanden! Egal, ob ich die Frau kenne oder nicht. Sollte ich einen Mann treffen, der mir gefällt, aber vergeben ist, lasse ich die Finger davon. Ganz einfach! Und das ist es. Wir können uns doch bitte noch soweit zusammen reißen. Es ist doch alles ok, wenn man sich neu verliebt und sich sofort trennt. Gar kein Thema. Dann weiß der andere Partner woran er ist und hat eine Chance sein Leben neu zu planen.
Ach, und ich bin mit meinem Partner auch nicht mehr zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 14:38
In Antwort auf ines_11935499

Viel Glück

Hallo

Ich kann Dich verstehen, dass Du angerufen hast...dass Du Dich wieder mit ihm getroffen hast, und dass Du Dich auf eine Affäre mit ihm eingelassen hast.
Denn wir alle hier in diesem Forum haben das gemacht, trotz vieler guter Ratschläge... Nicht wahr Mädels?!...ansonsten würde es dieses Forum auch nicht geben .
Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück.
Doch eines noch; Es sind nicht immer die Kinder, die eine Ausrede sein können. Da gibt es noch die finanzielle Abhängigkeit, eine Krankheit der Frau, oder sie würde sich umbringen, Schulden, und und und.

LG Christin.

Danke
Hallo dankeeeeeeeeeeeeee für die Antwort
dickes Bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2009 um 14:02

Nur Spass ???
Ja, man will nur den Spass und den Augenblick, wenn es geht immer schön aushalten lassen, schöne Geschenke absahnen, toll Essen gehen, - wie schon bemerkt wurde, "ER liest mir jeden Wunsch von den Augen ab."

Hoffentlich bekommt es die Frau schnell mit und schießt ihn in den Wind.

sagt Kleene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen