Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen verheirateten Mann

Verliebt in einen verheirateten Mann

24. November 2005 um 23:01 Letzte Antwort: 27. November 2005 um 14:09

Hallo alle zusammen!
Ich bin neu in diesem Forum und möchte hier um euren Rat fragen. Diese Geschichte mag für euch vielleicht etwas verrückt klingen, aber die ganze Sache belastet mich so sehr, dass ich einfach nicht weiter weiß.
Seit über einem Jahr bin ich in einen Mann verliebt, der verheiratet ist und ein Kind hat. Seine Frau ist derzeit mit dem zweiten Kind schwanger. Er ist ein bekannter Sportler. Ich habe letztes Jahr eine Nacht mit ihm verbracht, die mein Leben verändert hat. Davor war ich immer darauf aus, so viele Typen wie möglich "abzuschleppen". In diesen 20 Stunden, die wir zusammen verbracht haben, habe ich mich unsterblich in ihn verliebt. Ich habe erst zwei Wochen nach dieser Nacht aus einem Fernsehbericht erfahren, dass er verheiratet ist. Ein Jahr später habe ich ihn auf einer Veranstaltung seines Vereins wieder getroffen. Er hat mich sofort erkannt und sich sehr gefreut, mich wiederzusehen. Er hat mir gleich seine Telefonnummer gegeben, damit wir uns nach der Veranstaltung noch treffen können. Es sollte etwas ungezwungenes werden mit anderen Mitspielern und Freunden von mir. Am Ende kam er ohne seine Mitspieler (die sind alle heefahren wegen frühem Training am nächsten Morgen), und wir (meine Freundin, er und ich) saßen in einer Bar bis spät in die Nacht. Danach habe ich ihn mit Küsschen rechts und links verabschiedet. Wir sind so verblieben, dass ich mich melde, wenn ich mit meinen Freunden ausgehe. Daraufhin habe ich ihn zweimal angerufen. Wir haben uns jedoch nicht treffen können, weil immer bei dem einen oder anderen was dazwischen kam. Nach einem zweimonatigen Aufenthalt im Ausland habe ich mich entschlossen, ihm zu sagen, was ich für ihn empfinde, habe ihn jedoch nicht erreicht und deswegen in einer SMS geschrieben, dass ich ihn unbedingt sehen müsse, um ihm etwas zusagen. Als er mich am nächsten Morgen zurückrief, konnte ich es nicht über mich bringen, es ihm zu sagen. Stattdessen habe ich ihm gesagt, dass ich zum nächsten Spiel kommen würde (zu dem Zeitpunkt war er suspendiert). Und wie der Zufall es so will habe ich ihn am Eingang getroffen, als er telefoniert hat. Er hat mir dann zu verstehen gegeben, dass ich auf ihn warten solle. Ich wiederum dachte mir blöderweise, dass er schon zu mir kommen würde, wenn er wollte. Ich wußte zu dem Zeitpunkt jedoch nicht, dass ich direkt eine Reihe hinter seiner Frau und seinem Kind sitzen würde. Er hat sich während der Pause suchen nach mir umgedreht, ich habe jedoch nicht reagiert. Ich fand es seltsam, dass er während des ganzen Spiels nicht ein Wort mit seiner Frau gewechselt hat und stocksteif da saß. Seine Frau hat sich einmal zu mir rumgedreht und mich angelächelt. Und es sah wirklich danach aus, als wollte sie MICH ansehen. Danach hat sie ihn angesehen, und er hat (glaube ich) die Augen verdreht. Das war vor einer Woche.
Bitte sagt mir, wie ich mit der Situation fertig werden soll. Ich weiß, dass das alles ziemlich verrückt klingt. Seit ich ihn kenne, wünsche ich mir nichts sehnlicher als eine Familie - am liebsten mit ihm.

Mehr lesen

25. November 2005 um 1:44

Nb,
was Deine Gefühle für diesen Sportler angehen,kann ich Dich schon verstehen ....

Nur-was Du Dir davorn versprichtst,von einem Mann,der Familie hat,und diese auch derzeit vergrößert,weiss ich nicht
Es sieht nicht so aus,dass er sich trennen möchte,wenn er weiterhin (ganz normal)SEx mit seinerFrau hat und diese auch nochmals geschwängert hat,trotz seiner Affäre mit Dir.

Ich denke mal,für ihn ist es eine Abwechslung,nicht viel mehr,auch wenn er Dir wunder was erzählt.

Meiner Meinung nach könnte es,bei all Deiner Verliebtheit,die Dinge vereinfachen,Dir diesen Mann aus dem Kopf zu schlagen.
Du nimmst einem Vater die FAmilie,und eine Mutter mit 2 sehr kleinen (!!)Kinderns steht alleine da
Mir kommt da doch der Gedanke,dass es einem mal genause gehen könnte,dass er auch später mit 2ter Frau auf den Geschmack kommen könnte,sich nochmals umzuorientieren,und dann sind 2 Frauen zurück(gelassen)bzw. verlassen,die dann seine Kinder alleine aufziehen müssen.
Tolle Aussichten

vielleicht bin ich zu pragmatisch u.realistisch,aber-ich würde Dir nur empfehlen,orientiere Dich neu,mit einem anderen Mann-nicht mit einem Familienvater,der gar nicht willens ist,sich zu trennen.

In der Schwangerschaft ist der Sex für manche Männer nicht so aufregend,da gehen viele mal schnell fremd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2005 um 3:36

Verliebt in einen verheirateten Mann...
HI,
ich kenne die Situation, bin seit 3,5 Jahren in einen verheirateten Mann verliebt...
Ich weiß daher, daß es DIE Liebe auf den ersten Blick gibt..
Ich muß jedoch gestehen, daß ich es etwas seltsam finde, daß ihr euch seit über einem Jahr nicht mehr alleine getroffen habt.. Da scheint irgendetwas nicht zu stimmen...
Es klingt jetzt sehr hart (u. ist nur meine persönliche Meinung), aber, daß seine Frau sich nach dir umgedreht hat, zeigt, daß er über dich mit Ihr gesprochen hat z.B. als einer seiner Fans..
Dies zeigt die Nähe zu seiner Frau und sein schlechtes Gewissen für seinen "Ausrutscher"...
Ich kann dir nur raten ihn anzurufen und ihn darauf anzusprechen u. nachzufragen was ihm eure gemeinsame Nacht bedeutet hat - dann wirst du klarer sehen..
Kopf hoch !
Daniela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2005 um 14:09

Ich weiß...
...genau wie du dich fühlst. Es erscheint alles wunderbar mit diesem menschen, von dem man glaubt ihn zu kennen und zu wissen, dass er der richtige ist. Bis man soweit denkt, dass man immer nur die 2.geige sein wird. immer. es ist nicht sonderlich abwegig, dass er etwas für dich empfindet, aber - denkst du, er empfindet nichts für seine frau?? mit sicherheit tut er das, sonst wäre er nicht verheiratet. und dann stellt sich die frage, was er tun soll: bei frau, kindern, hund und haus bleiben oder etwas neus anfangen, was früher oder später auch "alt" wird. du kennst die entscheidung genauso gut wie ich, und sie wird weder für dich noch für mich positiv ausfallen.
viel glück.
lady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook