Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen Tunesier

Verliebt in einen Tunesier

18. September 2006 um 17:56

Hallo liebes Forum,
Ich erzähl euch mal kurz, worüber ich mir gedanken mache..würde mich freuen wenn jemand mir helfen könnte.
Habe vor 2 wochen ein einen Tunesier kennen gelernt und habe mich prommt über beide ohren in ihn verliebt...
die sache ist die; er fährt ein verdammtes tempo auf. spricht bei seinen freunden von mir als seine freundin...was ich auch nicht weiter schlimm finde weil wie gesagt es mich voll erwischt hat

nur am samstag war ich mit meinen freundinnen unterwegs und da hat sich folgendes telefonat abgespielt:
er:komm doch heute noch bei mir vorbei
ich: ja, ruf mich später nochmal an
er: nein, ich gebe dir 1,5 std zeit bei deinen freundinnen zu sein und nochmal ne halbe std um hier zu sein.
ich: da reden wir nochmal drüber
er:NEIN! du bist um 1 da.
ichk

was mach ich? bin um 10 nach 1 da....meine zu ihm, was war dass denn für ein befehlston....bla bla

nun ist meine frage, ob so ein verhalten normal ist bei araber..ich mein, er hat keine wiederrede geduldet.
bilden die sich ein , eine frau muss immer bedingungslos hören?
dass ist ganz und gar nicht meien art..
sollte nochmal so eine situation kommen, soll ich sagen das ich komme wann ich es für richtig empfinde? aber wie würde er reagieren?
ich meine ich will aufkeinen fall das sich sowas, besonders wo alles noch so frisch ist, einbürgert..
das ist jetzt ja auch nicht nur auf diese eine situation bezogen..
wenn sowas schon vorkommt, kommen sicher noch ganz andere dinger.
wie geht man bei solchen sachen am besten mit einem araber um..
ist es bei deren mentalität so???:
sie hört auf ihn= sie ist gutes mädchen
Sie wiedersetzt sich = sie ist schlechtes mädchen?

würde mich sehr freuen wenn mir jemand hälfen könnte

Lieben Gruss Vanilla

Mehr lesen

18. September 2006 um 18:32

***
natürlich sollte man sich so nicht behandeln lassen..aber ich versuche ein wenig über die mentalität und gepflogenheiten rauszufinden..bin noch nie mit nem araber zusammen gewesen...diese bestimmtheit von ihm gegenüber mir hat mich etwas verwirrt..aber auch irgendwie angemacht hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 9:21

Hi,
ich bin mit einem Tunesier verheiratet und kann dir sagen, so hat mein Mann noch nie mit mir geredet. Ich würde so etwas nicht an der Menthalität ausmachen. Es gibt solche Männer die eine Frau beherrschen wollen. Ich würde ihm ganz schnell zeigen, "so nicht mit mir"!! Wenn er schon am Anfang eurer Beziehung so mit dir rede, was kommt dann noch? Bestimmt er die Tage an denen du deine Freundinnen sehen darfst? Vorsicht, pass einfach auf!!

Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2006 um 19:01

Ganz sicher
hat es mit der Mentalität zu tun. nur nicht alle leben sie sooo aus, bzw. zumindest nicht vor der Ehe.
ich habe selbst zwei Beziehungen zu Tunesiern gehabt, meiner Schwester ist seit 15 Jahren mit einem verheiratet; ich habe da schon alles erlebt von positiven Überrachungen bis zu den Bestätigungn der übelsten Vorurteile und Klischees.

Wenn ich dir einen Rat geben kann:
sprich mit ihm udn setze VON ANFANG AN deine Grenzen und sag ihm, dass DU das brauchst und dass er dich nur haben kann, wenn deine Grenzen akzeptiert.
und je nachdem wie er reagiert, sei konsequent, alles andere ist selbstbetrug und zeitverschwendung.
und ansonsten:genieße die Gefühle, Ich habe nie etwas Erfüllenderes und Erotischeres erlebt als diese beiden Beziehungen. Jedoch gehört der Rest leider auch dazu....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 18:22

Tunesien-Foren
Falls du Interesse hast, hier findest du viele Themen, speziell zum Thema Partnerschaft dt.-tun. sowie Papierkram

http://18417.rapidforum.com/

Vorsicht, hier gibt es auch diverse kritische Themen zu lesen. Wer sich damit außeinandersetzen will ist hier richtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2006 um 23:26

Tunesier
Hi,
ich war 4 Jahre mit einem Tunesier verheiratet und der Befehlston war auch so, wurde immer schlimmer.
Kann auch eine Charaktersache sein, aber guter Tipp, zwischen Tunesien und Mitteleuropa liegen Welten dazwischen.

Viel Glück Katrin

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. November 2006 um 10:01

Ja, ja, die lieben Berber
Lebe seit einem Vierteljahr mit meinem Freund (Tunesier) zusammen und es klappt hervorprächtig. Ich versuche halt ein bisschen mehr von der Mentalität zu erhaschen, genauso versucht auch er, mich zu verstehen. Natürlich gibt es auch oft mal ein bisschen Stress, ich denke, das wichtigste bei uns ist es, dass wir beide nicht nachtragend sind. Die Tunesier gehen flott voran, aber das ist deren Mentalität. Wenn man bedenkt, dass sie in ihrem Land meistens eine Frau heiraten, die sie kaum kennen, ist das auch nicht verwunderlich. Ab und zu trickse ich ein wenig. Drehe zum Beispiel einen Wunsch so um, dass er denkt, es wäre seine Idee. Mir tut es nicht weh, im Gegenteil, so bekomme ich was ich will und er ist zufrieden. Ich möchte nicht mehr ohne meinen Freund leben und unsere Heirat ist auch schon in Planung.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2007 um 12:41

Naja
also ich bin zwar erst 17, ich weiß ja nicht wie alt sie sind, aber ich rate ihnen wirklich bei tunesischen männern aufzupassen. ich gebe ihnen diesen rat, da ich selber 100%ige tunesierin bin und mir sehr klar ist wie arabische männer allgemein so drauf sind. meine schwester hat sogar selber mal schlechte erfahrungen mit ihrem ex verlobten gemacht: ER IS IHR FREMDGEGANGEN... also ich rate ihnen wírklich aufzupassen wie und was er mit ihnen redet......ich kann ja nicht beurteilen wie ihr "freund" drauf ist, aber als kleinen "augenöffner" möchte ich ihnen eine seite geben, in der sehr viele geschichten drin stehn, über erfahrungen von frauen mit tunesischen/arabischen männern....
www.1001geschichte.de
ich rate ihnen mal einen blick drauf zu werfen, ist wirklich SEHR interessant.
ansonsten wünsch ich ihnen viel glück noch mit ihrem "freund"....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2007 um 16:29

Ratgeber
Kauf dir das Buch von Eveline Kern "Sand in der Seele". Das ist die Frau, die das Forum 1001 geschichte gegründet hat. Sie war mit einem Tunesier verheiratet und schreibt ihre Erlebnisse in der Beziehung so klasse nieder das man glaubt man sei die Hauptfigur. Wirklich empfehlenswert, danach siehst du klarer. Versprochen!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 18:55

Tunesier
hallo erstmal.............. also da ich selber tunesier bin kann ich nicht davon reden das es normal ist seine liebste so rum zu kommandieren ich bin selber seid 10 jahren mit einer tunesierin verh. und mir würde nie einfallen sie so behandeln . du sagtest noch das du über beide ohren in ihn verliebt bist ...........gegenfrage ist er in dich verliebt hat er überhaupt vertrauen zu dir ? also lass dich nicht einengen früher oder später wirds sonst knallen mach ihn klare regeln, das das nicht so geht wen er dich wirklich lieb würde er es verstehen und dir deine freiheit lassen ansonsten ..........das musst du selber wissen
ICH WOLLTE DIR NUR SAGEN DAS ICH ES ALS TUNESIER NICHT NORMAL FINDE SO MIT SIENER LIEBSTEN UM ZUGEHEN GRUSS MOHANF

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 21:28

Die Frage nach der Mentalität...
... ist im Grunde genommen schon die Suche nach einer Rechtfertigung, nach einer Ausrede für sein Tun.

Es geht nicht darum, WARUM er Dich so behandelt hat, es geht darum, DASS er es getan hat. Da spielt der Grund doch keine Rolle, schlechte Behandlung ist schlechte Behandlung und hat kein Verständnis verdient, denn damit lädtst Du ihn ein, Dich wieder genauso zu behandeln. Es ist vollkommen egal, ob er Deutscher, Tunesier oder Holländer ist...

An Deiner Stelle würde ich ihm ganz deutlich sagen: SO nicht! Und mich von ihm zurückziehen. Dann kann er mal über sein Verhalten nachdenken. Wenn Du einfach so weitermachst, als sei nichts gewesen, dann ist das für ihn auch keinen müden Gedanken wert, ob es richtig ist, wie er mit Dir umgeht.

LG

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 0:21

Liebe Vanilla
Ich bin selber mit einem Araber seit fast 18Monaten zusammen,wir sprechen von zusammziehen und in nächster Zukunft vielleicht sogar von heirat!

Ich muss dir sagen,dieses Verhalten ist typisch für "die" ich meine mein Freund hat sowas in dem Sinne nie gemacht,vorallem nicht am Anfang,aber als er gemerkt hat "er hat mich" fing er die Sachen die ihn am Anfang noch nicht gestört haben zu äusser(ich weiss nicht genau ob es typisch araber ist,ich hab schon oft genug gehört das es auch bei deutschen/russen etc so ist)

Was sollen wir dir für einen Tipp geben meine Liebe Du musst es selber wissen,aber wenn du dich mit so einem menschen auf eine beziehung einlässt glaub mir es ist nicht einfach ich weiss es ja selber..

Wenn ich nochmal die Wahl hätte und von anfang an wüsste wie es wirklich ist mit einem araber,würde ich mich nicht nochmal auf meine beziehung einlassen,aber jetzt ist es zu spät ich liebe diesen menschen zu sehr!!!ich bin einfach ehrlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 0:21

Liebe Vanilla
Ich bin selber mit einem Araber seit fast 18Monaten zusammen,wir sprechen von zusammziehen und in nächster Zukunft vielleicht sogar von heirat!

Ich muss dir sagen,dieses Verhalten ist typisch für "die" ich meine mein Freund hat sowas in dem Sinne nie gemacht,vorallem nicht am Anfang,aber als er gemerkt hat "er hat mich" fing er die Sachen die ihn am Anfang noch nicht gestört haben zu äusser(ich weiss nicht genau ob es typisch araber ist,ich hab schon oft genug gehört das es auch bei deutschen/russen etc so ist)

Was sollen wir dir für einen Tipp geben meine Liebe Du musst es selber wissen,aber wenn du dich mit so einem menschen auf eine beziehung einlässt glaub mir es ist nicht einfach ich weiss es ja selber..

Wenn ich nochmal die Wahl hätte und von anfang an wüsste wie es wirklich ist mit einem araber,würde ich mich nicht nochmal auf meine beziehung einlassen,aber jetzt ist es zu spät ich liebe diesen menschen zu sehr!!!ich bin einfach ehrlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2008 um 11:01
In Antwort auf tyche26

Die Frage nach der Mentalität...
... ist im Grunde genommen schon die Suche nach einer Rechtfertigung, nach einer Ausrede für sein Tun.

Es geht nicht darum, WARUM er Dich so behandelt hat, es geht darum, DASS er es getan hat. Da spielt der Grund doch keine Rolle, schlechte Behandlung ist schlechte Behandlung und hat kein Verständnis verdient, denn damit lädtst Du ihn ein, Dich wieder genauso zu behandeln. Es ist vollkommen egal, ob er Deutscher, Tunesier oder Holländer ist...

An Deiner Stelle würde ich ihm ganz deutlich sagen: SO nicht! Und mich von ihm zurückziehen. Dann kann er mal über sein Verhalten nachdenken. Wenn Du einfach so weitermachst, als sei nichts gewesen, dann ist das für ihn auch keinen müden Gedanken wert, ob es richtig ist, wie er mit Dir umgeht.

LG

Urlaubsliebe
Bin aus drei Tagen aus Djerba zurückgekommen. Habe einen Mann und ein Kind. Mein Mann und ich wollen und trennen.Habe dort einen Tunesier kennengelernt, aber nichts mit ihm angefangen, nur zusammen spazierengegangen, sonst von meiner Seite aus nichts. Am letzten Abend hat er mich mit Briefen mit Liebeserklärungen überschüttet, stand mir Rosen vor mir als mein Mann mal nicht da war und erzählte mir, er würde für immer auf mich warten. Ich weiss, ich bin 36 Jahre und sollte mich nicht vollquatschen lassen. Aber irgendwie hat es mich doch erwischt. Wie gesagt, gelaufen ist da nichts. Jetzt fragt er immer wieder wann ich komme. Würde ihn natürlich auch gerne sehen, habe aber keine Lust mich ausnutzen zu lassen. Ich brauche mal eine Meinung, ob vielleicht auch etwas Ernstes an der Sache sein kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2008 um 14:14
In Antwort auf cati311

Urlaubsliebe
Bin aus drei Tagen aus Djerba zurückgekommen. Habe einen Mann und ein Kind. Mein Mann und ich wollen und trennen.Habe dort einen Tunesier kennengelernt, aber nichts mit ihm angefangen, nur zusammen spazierengegangen, sonst von meiner Seite aus nichts. Am letzten Abend hat er mich mit Briefen mit Liebeserklärungen überschüttet, stand mir Rosen vor mir als mein Mann mal nicht da war und erzählte mir, er würde für immer auf mich warten. Ich weiss, ich bin 36 Jahre und sollte mich nicht vollquatschen lassen. Aber irgendwie hat es mich doch erwischt. Wie gesagt, gelaufen ist da nichts. Jetzt fragt er immer wieder wann ich komme. Würde ihn natürlich auch gerne sehen, habe aber keine Lust mich ausnutzen zu lassen. Ich brauche mal eine Meinung, ob vielleicht auch etwas Ernstes an der Sache sein kann

Nein
hilfe!!!! lass es sein, da ist nichts ernstes dran! schaum mal im forum 1001geschichte.
sorry, kann dir leider nix schöneres dazu sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 21:24

Tunesier
Also ich kenne den Befehlston gar nicht. Ich kann auch über Tunesier nur gutes sagen.
Ich habe mich auch sehr in einen Tunesier verliebt , das war Liebe auf den ersten Blick, an der Bar in meinem Hotel, und wir haben viel erlebt und unternommen. Ich vermisse ihn aber sehr, aus beruflichen Gründen kann ich immer nur einmal im Jahr hinfahren und ich habe große Angst das er fremdgeht und ich ihn verliere....In einem Hotel kann man ja so viele Frauen kennen lernen.
Aber ich kann sagen das die Tunesier sehr besitzergreifend sind und sehr stolz. Ich bin blond,und war somit bei den Männern in Tunesien sehr beliebt,und das können die da gar nicht leiden,wenn ein anderer Mann dich anspricht.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 21:37
In Antwort auf tracey_12734056

Nein
hilfe!!!! lass es sein, da ist nichts ernstes dran! schaum mal im forum 1001geschichte.
sorry, kann dir leider nix schöneres dazu sagen

Doch
bei manchen ist es vielleicht doch nicht so. Wenn man einen ordentlichen Mann dort kennenlernt...es muss nicht sein das man von Tunesieren immer verletzt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 22:33
In Antwort auf nguyet_12288745

Tunesier
Also ich kenne den Befehlston gar nicht. Ich kann auch über Tunesier nur gutes sagen.
Ich habe mich auch sehr in einen Tunesier verliebt , das war Liebe auf den ersten Blick, an der Bar in meinem Hotel, und wir haben viel erlebt und unternommen. Ich vermisse ihn aber sehr, aus beruflichen Gründen kann ich immer nur einmal im Jahr hinfahren und ich habe große Angst das er fremdgeht und ich ihn verliere....In einem Hotel kann man ja so viele Frauen kennen lernen.
Aber ich kann sagen das die Tunesier sehr besitzergreifend sind und sehr stolz. Ich bin blond,und war somit bei den Männern in Tunesien sehr beliebt,und das können die da gar nicht leiden,wenn ein anderer Mann dich anspricht.


also nur weil man einen tunesier aus dem urlaub kennt, kann man leider noch nichts über sie im alltag sagen
mein herzblatt ist tunesier- er hat ein mal versucht mich rumzukommandieren- ich hab am telefon aufgelegt! ich hab ihm gleich gesagt- so nich mein freund! er hatte dann zwar ganz schön mit seinem stolz und mir zu kämpfen, aber es ist nicht noch einmal passiert!
er weiß, was ich von einem mann erwarte und dass er mich verliert, wenn er mich wie seinen besitz behandelt.
man muss in emotionalen momenten manchmal daraufhinweisen mit nem lächeln- aber es klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2009 um 22:35
In Antwort auf nguyet_12288745

Doch
bei manchen ist es vielleicht doch nicht so. Wenn man einen ordentlichen Mann dort kennenlernt...es muss nicht sein das man von Tunesieren immer verletzt wird.


die frage ist nur: wie erkennst du einen ordentlichen mann? an seinen worten bestimmt nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 15:04

Ja das stimmt,
ich habe die geschichten der seite www.1001geschichte.de gelesen, und es geht meistens nur ums geld...das die männer von den deutschen frauen immer nur geld wollen... alle geschichten auf dieser seite sind negativ. ich verstehe das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 23:40
In Antwort auf nguyet_12288745

Tunesier
Also ich kenne den Befehlston gar nicht. Ich kann auch über Tunesier nur gutes sagen.
Ich habe mich auch sehr in einen Tunesier verliebt , das war Liebe auf den ersten Blick, an der Bar in meinem Hotel, und wir haben viel erlebt und unternommen. Ich vermisse ihn aber sehr, aus beruflichen Gründen kann ich immer nur einmal im Jahr hinfahren und ich habe große Angst das er fremdgeht und ich ihn verliere....In einem Hotel kann man ja so viele Frauen kennen lernen.
Aber ich kann sagen das die Tunesier sehr besitzergreifend sind und sehr stolz. Ich bin blond,und war somit bei den Männern in Tunesien sehr beliebt,und das können die da gar nicht leiden,wenn ein anderer Mann dich anspricht.

.In einem Hotel kann man ja so viele Frauen kennen lernen.
Ja!

Hast Du selbst erlebt wie schnell das gehen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 23:40


wenn man es selber erlebt, dann wird wohl was dran sein..allerdings hast du recht- eine andere sache ist, wie man damit umgeht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2010 um 14:52

Hallo an Alle
Ich selbst bin mit einem Tunesier verheiratet und muss sagen, dass ich mir niemals Jemand anderen an meiner Seite besser vorstellen kann wie ihn. Wir sind beide Studenten und haben uns in der Uni kennengelernt und seitdem super glücklich zusammen. Wir lieben uns über alles. Ich hab kein Tipp für Alle die wissen wollen wie Tunesier sind. Jeder Mensch ist anders, jeder Mensch macht andere Erfahrungen im Leben die ihn prägen, jeder Mensch liebt anders. Mein Mann ist nicht so wie seine tunesischen Freunde und jeder seiner Freunde hat einen unterschiedlichen Charakter. Ihr solltet auch wissen, dass gläubige Moslems niemals einer Frau wehtun würden oder ihr Unrecht tun, denn Gott schätzt beide genauso, im Gegenteil im Koran, hat die Frau/Mutter eine höhere Stellung wie der Mann. In Tunesien gibt es mehr Feiertage für Frauen wie hier in Deutschland.

Wenn ich ehrlich bin, werde ich von ihm geschätzt, wie von keinem Mann davor. Die Medien heutzutage spinnen ein bischen. Wenn ein Marokaner ein Verbrechen ausübt dann steht es gleich auf der Titelseite, aber wenn ein Deutscher ein marokkanisches Mädchen tötet, dann steht es ganz weit hinten. Wir werden nur von den Medien manipuliert, denkt immer dran. Natürlich gibt es Katastrophen, die gibt es aber überall. Man kann keine Garantie bekommen, denn Menschen sind keine Artikel die man eintauschen kann, genauso wenig wie Hunde, bei denen man fragt, ob die Rasse taugt oder nicht.
Lebt die Liebe wenn sie da ist und ich wünsch euch nur das Beste

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2010 um 22:17

Verliebt in ein tunesier
hallo wollte dir nur sagen das es nicht toll ist wie er dich behandelt und das wird er wenn er es jetzt anfängt auch bei behalten.ich hab gute erfahrung mit tunesiern und weiss wo von ich rede hab selber eine grasse geschichte mit eim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2010 um 0:39

Tunesier
hallo gibt es jemamd die mit mir über das thema über msn reden möchte?hier drin komm ich nicht so klar.meldet euch nur frauen.nadine_mescheder@hotmail.de.würd mich freuen gern auch jetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2010 um 23:48

Finger weg
hi...
also ich bin noch mit nem tunesier verheiratet.wir waren 2jahre verheiratet und die sind respektlos und skrupellos frauen gegenüber!!diese person hat mich belogen,betrogen und komplett verarscht!er hat mich nur für sein aufenthalt gebraucht und sonst nix!mich geschlagen und beschimpft!ich kann dir und allen anderen frauen nur raten, lasst die finger von solchen männern....ich war insgesamt 4 jahre mit ihm zusammen und das war wirklich die schlimmste zeit meines lebens...ich kann immer noch nicht richtig glauben das mir das alles wirklich passiert ist...wurde bedroht, dass er mich töten wird, so geschlagen das ich ins krankenhaus musst und das alles nachdem ich mich schon getrennt hatte!!!also passt gut auf euch auf!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2013 um 16:56
In Antwort auf kamala_12272379

Finger weg
hi...
also ich bin noch mit nem tunesier verheiratet.wir waren 2jahre verheiratet und die sind respektlos und skrupellos frauen gegenüber!!diese person hat mich belogen,betrogen und komplett verarscht!er hat mich nur für sein aufenthalt gebraucht und sonst nix!mich geschlagen und beschimpft!ich kann dir und allen anderen frauen nur raten, lasst die finger von solchen männern....ich war insgesamt 4 jahre mit ihm zusammen und das war wirklich die schlimmste zeit meines lebens...ich kann immer noch nicht richtig glauben das mir das alles wirklich passiert ist...wurde bedroht, dass er mich töten wird, so geschlagen das ich ins krankenhaus musst und das alles nachdem ich mich schon getrennt hatte!!!also passt gut auf euch auf!!

Hmm
Ich kann nicht genau etwas darüber sagen, ich muss zuerst schauen ob er gut oder schlecht ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2013 um 2:48

Tunesische männer wie sie sind?
Ich weiss nicht so genau aber ich bin auch mit einem tunesischen mann zusammen, ich bin 19 und er ist 35 ja ich weiss ist ein bisschen viel altersunterschied aber ich fühle mich sehr wohl bei ihm, obwohl er auch manchmal seine aussetzer hat -.- und manchmal vergreift er sich auch im ton. Naja ich wollte Fragen ob ihr erfahrungen habt mit solchen Männern? Und ob dass mit dem Alter gut gehen kann? Liebe Grüsse Lisa

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2013 um 19:42

Aussetzer
Ja hat er , es kommt nicht viel vor aber manchmal habe ich auch ein ganz ungutes gefühl ich meine auf die eine art ist er dann voll nett und dann vo der einten minute auf die andere rastet er völlig aus dass macht mir auch angst? Ist dass schon Shizophrenie? Wie muss ich damit umgehen sobald er mich anachreit schreie ich einfach zurück ..wie soll ich dass machen habt ihr tipps oder du lana?? Lg lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2013 um 16:12

Ja ich habe schon zurück geschrien xD
Ja er reagiert z.b wenn ich jetzt betrunken bin und er auch dann möchte ich z.b nur luft schnappen gehen oder ein bisschen raus dann sagt er wenn du jetzt raus gehst dann schneide ich mir in die haut oder so komische sachen, oder dann tut er sich was an..ich meine dass ist nicgt mehr normal und ich weiss auch nicht wie reagieren dann, danach sagt er leg dich jetzt ins bett sonst weiss ich nicht was passiert und dann mach ich dass halt auch, aber am nächsten tag ist er wieder Freundlich und so als wäre nichts gewesen dass ist halt komisch...und ich weiss nicht was ich tun kann dass er nicht mehr so ist, vor dem allem gehen wir manchmal in eine bar und dort sind auch männer und sobald ich mit paar typen rede ist er tierisch eifersüchtig an was liegt dass oder bin ich diejenige die alles falsch macht man keine ahnung grüsse aus dr schwiiiz xD

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2013 um 16:13

Dass mit der bratpfanne
Hahahhahaah ja klar xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2013 um 16:31
In Antwort auf deidre_12458311

Ja ich habe schon zurück geschrien xD
Ja er reagiert z.b wenn ich jetzt betrunken bin und er auch dann möchte ich z.b nur luft schnappen gehen oder ein bisschen raus dann sagt er wenn du jetzt raus gehst dann schneide ich mir in die haut oder so komische sachen, oder dann tut er sich was an..ich meine dass ist nicgt mehr normal und ich weiss auch nicht wie reagieren dann, danach sagt er leg dich jetzt ins bett sonst weiss ich nicht was passiert und dann mach ich dass halt auch, aber am nächsten tag ist er wieder Freundlich und so als wäre nichts gewesen dass ist halt komisch...und ich weiss nicht was ich tun kann dass er nicht mehr so ist, vor dem allem gehen wir manchmal in eine bar und dort sind auch männer und sobald ich mit paar typen rede ist er tierisch eifersüchtig an was liegt dass oder bin ich diejenige die alles falsch macht man keine ahnung grüsse aus dr schwiiiz xD

Z.b wenn ich jetzt betrunken bin und er auch
wie wärs, wenn ihr einfach beide keinen alkohol mehr trinkt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2013 um 23:23

Du hast irgendwie recht
Ja was du sagts oder ihr sagt dass stimmt aber trozdem mag ich ihn naja ist vielleicht ein bisschen komisch aber ja dass mit dem beteunken sein von mir ist schon schlimm ,und er hat mir gesagt dass kollegen von ihm sagen dass ich mich sehr kindisch verhalte ..und naja ich meine es ist ja nicht schlimm ich bin ja erst 19 , obwohl bei ihm merkt man nicht dass er wie 35 aussieht ..aber eben dass alkohol problem...er sagt immer wieder sobald du party gemacht hast dann bleibst du 2 tage zuhause und danach gehst du wieder feiern , ich muss auch sagen dass mit den andern typen anquatschen da will ich auch nur schauen ob er eifersüchtig wird..ich benehm mich halt manchmal schon blöde, wir sind zwar erst 3 Monate zusammen ..aber habe da auch meine Zweifel wegen dem alters unterschied..keine ahnung ihn stören auch so viele Dinge ,die mich jetzt gar nicht stören..dass schöne iat aber er kann super koche xD aber ich nicht xD hahahaa ,aber ganz komisch ist sobald ich mit kolleginen zeit verbringe sagt er immer ich will nicht mehr dass du mit der rumhängst..aber warum? Ok diese kolleginen mit denen ich "rumhänge" die kennen ihn länger als ich sie ...und vielleicht mein er es ja auch nur gut weil diese leute vielleicht falsch sind ??? Was denkt ihr???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 8:31
In Antwort auf deidre_12458311

Ja ich habe schon zurück geschrien xD
Ja er reagiert z.b wenn ich jetzt betrunken bin und er auch dann möchte ich z.b nur luft schnappen gehen oder ein bisschen raus dann sagt er wenn du jetzt raus gehst dann schneide ich mir in die haut oder so komische sachen, oder dann tut er sich was an..ich meine dass ist nicgt mehr normal und ich weiss auch nicht wie reagieren dann, danach sagt er leg dich jetzt ins bett sonst weiss ich nicht was passiert und dann mach ich dass halt auch, aber am nächsten tag ist er wieder Freundlich und so als wäre nichts gewesen dass ist halt komisch...und ich weiss nicht was ich tun kann dass er nicht mehr so ist, vor dem allem gehen wir manchmal in eine bar und dort sind auch männer und sobald ich mit paar typen rede ist er tierisch eifersüchtig an was liegt dass oder bin ich diejenige die alles falsch macht man keine ahnung grüsse aus dr schwiiiz xD

Was ziehst du bitte
für eine Kinderkacke ab?Mit anderen Typen in der Bar quatschen während dein Freund dabei ist nur um seine Eifersucht zu testen?Was bitte erwartest du denn in diesem Moment als das er genau so reagiert? Ihr beiden solltet euch trennen,lebt in zwei verschiedenen Welten und das liegt nun mal unter anderem auch am Alter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 11:48

Einen über den durst trinken, ist nicht schlimm?
würdest du wollen, dass deine tochter mit 19 schon alkoholprobleme hat

man muss sich die jugend heutzutage mal anschauen, erster rausch mit 11-13 komasaufen mit 16 usw... wo soll das hinführen, alkohol macht die menschen nur kaputt, vor allem, wenn man, wie justbehappy73 oben schreibt, nicht richtig damit umgehen kann. das ist wirklich traurig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 12:01
In Antwort auf prinzesschen05

Einen über den durst trinken, ist nicht schlimm?
würdest du wollen, dass deine tochter mit 19 schon alkoholprobleme hat

man muss sich die jugend heutzutage mal anschauen, erster rausch mit 11-13 komasaufen mit 16 usw... wo soll das hinführen, alkohol macht die menschen nur kaputt, vor allem, wenn man, wie justbehappy73 oben schreibt, nicht richtig damit umgehen kann. das ist wirklich traurig


Ich sehe das Thema Alkohol auch nicht so locker.Wenn ich mal Kinder haben werde sogar noch strenger.Ich war nie betrunken und brauche diese Erfahrung auch nicht.Alkohol kann mehr kaputt machen als man denkt.Mir reicht der Anblick der Schnapsleichen egal welchen Alters und zu welchen Tages- und Uhrzeiten in meiner Stadt allemal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 13:17
In Antwort auf 7nebo


Ich sehe das Thema Alkohol auch nicht so locker.Wenn ich mal Kinder haben werde sogar noch strenger.Ich war nie betrunken und brauche diese Erfahrung auch nicht.Alkohol kann mehr kaputt machen als man denkt.Mir reicht der Anblick der Schnapsleichen egal welchen Alters und zu welchen Tages- und Uhrzeiten in meiner Stadt allemal

Das ist richtig
ich finde es bei kindern aber noch schlimmer... die werden ja schon im hauptschulalter dazu gedrängt, sich anzusaufen, weil es ja ach so cool ist... ich finds auch schlimm, wenn die eltern so viel trinken, dass die kinder das schon mitkriegen. alkohol macht wirklich sehr viel kaputt und kann auch leben zerstören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 14:25

"habe mir halt ausgelebt und spaß gehabt"
wie traurig, wenn man ohne alkohol keinen spaß haben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2013 um 15:28


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2013 um 10:33


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er lügt stänig, er hat alles kaputt gemacht
Von: radha_12635313
neu
11. Dezember 2013 um 9:33
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper