Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen Star - mit Mitte 20

Verliebt in einen Star - mit Mitte 20

29. März 2007 um 11:14

Hallo!
Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich bin 25 Jahre alt und habe mich in einen Sänger von einer Rockband verliebt. Kann man das überhaupt verliebt nennen? Ich denke ständig an ihn. Hab dabei sogar ein kribbeln im Bauch. Ich stelle mir vor wie es ist mit ihm zusammen zu sein. Ist das nicht krank? Ich kenn mich selber nicht mehr. Ich habe seit 4 Jahren einen Freund. Wir führen eine sehr gute Beziehung. Aber ich kann nur noch an ihn denken. Mein Freund interessiert mich gar nicht mehr. Ich hoffe das geht bald vorrüber.
Ich schäme mich auch. In dem Alter... Was kann ich dagegen tun?

Mehr lesen

29. März 2007 um 11:17

Abwarten
bis bill zum bund muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 11:28
In Antwort auf nevil_11961815

Abwarten
bis bill zum bund muss

*lach*
Bill hat Glück dass nun auch Frauen beim Bund angenommen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 11:29
In Antwort auf nevil_11961815

Abwarten
bis bill zum bund muss

Nein, kein Bill!!!
Mein Star ist 30 Jahre alt. Und so süß!
Ich will aber das es aufhört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 12:53
In Antwort auf rodion_11953758

*lach*
Bill hat Glück dass nun auch Frauen beim Bund angenommen werden.

Bill
will ja gar nich zum Bund.Wie sieht der bloß
mit kurzen Haaren aus?Kaum vorzustellen und erstmal der Tom(sein Bruder)um Himmels Willen die Mädchen werden weinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 13:15
In Antwort auf pittchen1

Bill
will ja gar nich zum Bund.Wie sieht der bloß
mit kurzen Haaren aus?Kaum vorzustellen und erstmal der Tom(sein Bruder)um Himmels Willen die Mädchen werden weinen

-
Können wir bitte aufhören über Tokio Hotel zu schreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 14:51

Hey lilarot!
Ich denke du solltest dir darüber keinen Kopf machen. Es ist doch den meisten von uns schon einmal so gegangen, dass wir jemand anderen so angehimmelt haben, auch während einer Beziehung bzw gerade dann. Nach 4 Jahren setzt doch oft Routine ein und man versucht auszubrechen und alles Neue scheint unheimlich verlockend.

Die Erfahrung die ich gemacht habe, ist das man sich gerade bei Personen die erfolgreich sind, oft schwer täuscht. Man hebt sie bis in den Himmel und in Wirklichkeit, wenn man irgendwann doch hinter die Fassade geblickt hat, bleibt von all dem Tollen, das man bewundert hat, nichts mehr übrig.

Von daher denke ich, du solltest das Gefühl momentan einfach genießen, aber gleichzeitig verswuchen auch einmal objektiv deinen Schwarm betrachten und vielleicht siehst du dann, wieviel besser dein Freund doch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 15:30
In Antwort auf tamra_12475408

Hey lilarot!
Ich denke du solltest dir darüber keinen Kopf machen. Es ist doch den meisten von uns schon einmal so gegangen, dass wir jemand anderen so angehimmelt haben, auch während einer Beziehung bzw gerade dann. Nach 4 Jahren setzt doch oft Routine ein und man versucht auszubrechen und alles Neue scheint unheimlich verlockend.

Die Erfahrung die ich gemacht habe, ist das man sich gerade bei Personen die erfolgreich sind, oft schwer täuscht. Man hebt sie bis in den Himmel und in Wirklichkeit, wenn man irgendwann doch hinter die Fassade geblickt hat, bleibt von all dem Tollen, das man bewundert hat, nichts mehr übrig.

Von daher denke ich, du solltest das Gefühl momentan einfach genießen, aber gleichzeitig verswuchen auch einmal objektiv deinen Schwarm betrachten und vielleicht siehst du dann, wieviel besser dein Freund doch ist.

Danke
für Deinen Beitrag! Hilft mir schon weiter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verliebt in die Schwester der Freundin?
Von: gretel_11866181
neu
29. März 2007 um 12:17
Teste die neusten Trends!
experts-club