Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen Gangsta??

Verliebt in einen Gangsta??

5. Oktober 2005 um 11:24 Letzte Antwort: 5. Oktober 2005 um 21:00

Vor 2 Wochen etwa habe ich durch einen Kollegen eine ganze Horde von Typen (18-25Jahre)kennengelernt.Die bewegen sich alle so in der hip-hop Scene mit der ich eigentlich gar nichts am Hut habe.Sie lungern den ganzen tag irgendwo rum,oder halt nach Arbeit und man hört eigentlich nur dumme,aggresive,wirklich doofe Sprüche.So wie :Hey Alda,ich fick dich.....
Eigentlich nicht meine Welt.
Allderdings habe ich mich gleich von anfang an ziemlich gut mit dem(sozusagen)Anführer der Truppe verstanden.Wir konnten ziemlich gut miteinander kommunizieren,allerdings auch nur,wenn nicht alle diese Typen dabei sind.Er hat mich auch schon gefragt ob wir uns mal allein sehen können und es war seit langem,der schönste Abend an den ich mich erinnern kann.Er ist ganz anders wenn ich bei ihm bin.
Dann hat er mir erzählt,das ein Teil seiner Kollegen über mich reden und das nicht unbedingt positiv,während der andere teil mich iregndwie mag.
Ich fühl mich gar nicht wohl muss ich ehrlich sagen.
Weil das irgendwie komisch ist mit uns.
Er tut immer so wahnsinnig cool vor denen,manchmal auch vor mir und hat auch so ne Art befehlsform.Manchmal bauen sie miteinader extreme Scheiße.
Irgendwie pass ich da nicht rein,weil ich ein ganz normales geregeltes Leben habe.
Aber ich mag ihn wirklich gerne.
Ich dachte auch er meldet sich iregndwann nicht mehr,er meinte er sei kein Beziehungstyp und das es eh kein Sinn macht weil er irgendwann eine Türkische Frau heiraten muss und weil ein paar seiner homies immer doof machen,jetzt meldet er sich aber trotzdem jeden Abend und will mich sehen.
Jetzt weiss ich halt auch nicht.So gesehen ist er gar nicht mein typ,seine ganze lebenseinstellung bringt mir irgendwie gar nichts,aber andererseits hatten wir zu zweit auch schon irre Spaß und manchmal fehlt er mir.
und vorallem habe ich schon lange keinen Mann mehr kennen gelernt bei dem ich mich so gefühlt habe wie bei ihm.
kann das denn gut gehen?

Mehr lesen

5. Oktober 2005 um 13:10

Kurz
und bündig:

Nein, kann es nicht !

eine lange erfolgreiche Beziehung mit wirklicher Zukunft wäre wohl kaum möglich, es sei denn, du wirst eine seinem Lebensumfeld und Niveau entsprechende Frau oder er lernt extrem dazu. Beides sehr unwahrscheinlich.
Natürlich kannst du was Spaß mit ihm haben, nur wundere dich dann nicht, wenn es die eine oder andere "dumme" und schmerzhafte Konsequenz für dich hat. Vielleicht hast du ja Glück und es gibt nur ein paar seelische Schmerzen, wenn du Pech hast gibt es körperliche oder aber Konflikte mit dem Gesetzgeber. Aber naja, viel Spaß dabei und hoffentlich verbrennst du dir nur ein wenig die Finger und nicht gleich den ganzen Arm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2005 um 13:31
In Antwort auf jakub_12951013

Kurz
und bündig:

Nein, kann es nicht !

eine lange erfolgreiche Beziehung mit wirklicher Zukunft wäre wohl kaum möglich, es sei denn, du wirst eine seinem Lebensumfeld und Niveau entsprechende Frau oder er lernt extrem dazu. Beides sehr unwahrscheinlich.
Natürlich kannst du was Spaß mit ihm haben, nur wundere dich dann nicht, wenn es die eine oder andere "dumme" und schmerzhafte Konsequenz für dich hat. Vielleicht hast du ja Glück und es gibt nur ein paar seelische Schmerzen, wenn du Pech hast gibt es körperliche oder aber Konflikte mit dem Gesetzgeber. Aber naja, viel Spaß dabei und hoffentlich verbrennst du dir nur ein wenig die Finger und nicht gleich den ganzen Arm...

Schließe mich an....
... Ihr seid 2 Menschen mit unterschiedlichen Einstellungen, Umgang, Vorstellungen... Kann das gut gehen? Ich glaube nicht. Eher glaube ich, dass er Dich mit auf sein Niveau ziehen wird, weniger Du ihn auf Deins....
Wie würde Deine Umfewld auf einen "Gansta" reagieren? Bestimmt würden nicht alle vor Begeisterung in die Hände klatschen. Seine Kumpels mögen Dich zum Teil auch schon nicht.
Dann sein Glauben ( da er eine Türkin heiraten wird, gehe ich davon aus, dass er auch Türke ist und Moslem). Zwei so unterschiedliche Religionen samt Lebeneinstellungen und Kulturen bringen immer imensens Konfliktpotential mit sich.... Alles zusammen passt m. M. nach nicht....


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2005 um 13:41
In Antwort auf jakub_12951013

Kurz
und bündig:

Nein, kann es nicht !

eine lange erfolgreiche Beziehung mit wirklicher Zukunft wäre wohl kaum möglich, es sei denn, du wirst eine seinem Lebensumfeld und Niveau entsprechende Frau oder er lernt extrem dazu. Beides sehr unwahrscheinlich.
Natürlich kannst du was Spaß mit ihm haben, nur wundere dich dann nicht, wenn es die eine oder andere "dumme" und schmerzhafte Konsequenz für dich hat. Vielleicht hast du ja Glück und es gibt nur ein paar seelische Schmerzen, wenn du Pech hast gibt es körperliche oder aber Konflikte mit dem Gesetzgeber. Aber naja, viel Spaß dabei und hoffentlich verbrennst du dir nur ein wenig die Finger und nicht gleich den ganzen Arm...

Finger weg
Hallo,
ich wäre da sehr vorsichtig!
Du kannst jetzt schon sagen, dass du dich absolut gar nicht zugehörig fühlst und dein Leben komplett anders gestrickt ist, als seines!Wie soll sich daraus eine Beziehung entwickeln?
Über dich wird in dieser Gruppe geredet und dein Schwarm verhält sich vor seinen Freunden dir gegenüber nicht fair (--> Befehlston) und gibt sich total anders als er eigentlich ist!Findest du das sind gute Vorrausstzeungen?
Er wird dich wahrscheinlich behandeln wie er es gewöhnt ist und ich denke nicht, dass dir das gefallen könnte!
Er spielt vor seinen Freunden den "harten", doch alleine ist er der liebe Junge. Kommst du damit klar? Aus eigenen Erfahrungen weiß ich, dass solche Geschichten meist nie gut enden! Du schreibst, diese Jungs bauen Scheiße- es könnte doch durchaus passieren, dass du da mitreingezogen wirst?!
Über dich wird geredet- wer weiß, obs nicht bald fiese Gerüchte geben wird?
Wenn du dieses Umfeld immer gemieden hast, solltest du es auch weiterhin tun!
Ich persönblich kann dir davor nur abraten! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2005 um 13:52

Gangsta
hallo judith,

es ist nicht einfach für jugendliche, sich von der erwachsenenwelt abzuheben.
wir haben uns damals die haare wachsen lassen und sind in abgewaschenen jeans rumgelaufen, eben anders als unsere eltern das von uns erwartet haben.
die meisten der rocker von damals sind ganz "normale" bürger geworden.
jetzt zu dir.
dein gangsta freund steckt in einer phase der opposition gegen eltern und gesellschaft.
die von ihm nachgelebte "scene" ist allerdings ziemlich schräg drauf und zieht einige, zum glück nicht alle ihrer fans mit in den abgrund - gangsta halt.
was von den meisten nachahmern nicht erkannt wird ist dass die originale ne menge kohle mit der masche machen.
du schilderst deinen "freund" als wäre er ein anständiger kerl wenn er mit dir allein ist.
wir haben auch so einen (anständigen kerl), allerdings ist sein verhalten frauen gegenüber oberschei5e, das bringt die szene so mit sich.
er wird wohl noch von ein paar straighten mädels den weg gewiesen bekommen bis er weiß das keine das wirklich gern hat wie ein putzlappen oder ein stück fleisch behandelt zu werden.
was du mit deinem machst - keine ahnung - wenn du dich mit ihm einlässt muss er wissen, was du dir wert bist und das solltest du ihm auch wert sein. also im kämmerlein der liebe und in der gruppe der macho isnich, dafür solltest du dir zu schade sein.

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2005 um 15:32

Finger weg!!!
AAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhh!
Lass die Finger von dem Typen!
Er braucht die Gangsterrolle eh übergreifend, für sein Selbstvertrauen!
Dann ist er noch in diese dämliche traditionellmoslemdeutschefrauficken- türkischfrauheiraten Gehirnwäsche geraten...... und irgendwann wirst du da keinen Platz mehr finden!
Mach dich da gaaaanz schnell aus dem Staub!
einfreund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2005 um 21:00
In Antwort auf corey_11915680

Finger weg!!!
AAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhh!
Lass die Finger von dem Typen!
Er braucht die Gangsterrolle eh übergreifend, für sein Selbstvertrauen!
Dann ist er noch in diese dämliche traditionellmoslemdeutschefrauficken- türkischfrauheiraten Gehirnwäsche geraten...... und irgendwann wirst du da keinen Platz mehr finden!
Mach dich da gaaaanz schnell aus dem Staub!
einfreund

So einfach ist das nicht....
...allerdings glaube ich das ihr alle vollkommen recht habt.Ich wollte das nur nochmal hören.Mir ne objektive meinung geben um mir zu zeigen das ich schon der richtigen Ansicht war.Allerdings weriss ich nicht,ob ich so hart bleiben kann um ihn zu vergessen,bzw abzuschreiben.Das ist gar nicht so leicht.Andrerseits was will ich mit nem Kerl der irgendwann ne Türkin heiratet nur weil er seine Eltern nicht enttäuschen will.
Ich weiss auch nicht.
Aber er ist ja so sehr süß...menno!!!!Echt echt blöde das alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook