Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen Anderen

Verliebt in einen Anderen

28. Dezember 2012 um 22:28

Hallo liebe Go-Feminin Gemeinde!
Ich weiß, dass es schon zahlreiche Diskussionen mit dem selben Titel gibt, aber ich habe mir fast jedes durchgelesen und wie soll ich sagen, jeder Fall ist individuell und sollte auch so behandelt werden. Aus diesem Grund möchte ich jetzt mein Problem mit euch teilen.

Vor 4 Jahren habe ich mich in eine bestimmte Person verliebt, war aber zu der Zeit in einer Beziehung. Nunja diese Beziehung zerbrach und ich sah schon Hoffnung aufschimmern. Nun war es irgendwann soweit dass ich mit der Person, in welche ich verliebt war, intimeren Kontakt hatte (keinen Geschlechtsverkehr). Das geschah etwa 2 3 mal, mit großem Zeitabstand dazwischen. Aber irgendwie unternahm niemand den ersten Schritt und wir verhielten uns so, als ob das nie passiert wäre (wir haben ungefähr denselben Freundeskreis...) Daraufhin habe ich die Hoffnung aufgegeben und mir eingeredet, dass ich für ihn nur ein kleiner "Ausflug" war und nicht mehr. Und schon lernte ich meinen neuen zukünftigen Freund kennen. Bin immer noch mit ihm zusammen, seit 2 Jahren nun. Aber ich habe nie aufgehört für die andere Person etwas zu empfinden (obwohl er danach auch eine kurze Beziehung hatte, nun nicht mehr). Nun ja, und schon komme ich zum gestrigen Tag. Wir waren eingeladen auf eine Geburtstagsfeier, und so gegen 3 uhr in der Früh habe ich mich bereiterklärt die Person, in die ich eben seit 4 Jahren verliebt bin, nach Hause zu fahren, denn er hatte stunden zuvor ein wenig getrunken. Während der Fahrt haben wir etwas persönlicher miteinander geredet (was eigentlich nicht ungewöhnlich ist zwischen uns, da wir eine recht stabile Freundschaft aufgebaut haben und schon oft was unternommen haben). Als ich nun vor seinem Haus stand saßen wir da und haben angefangen uns anzustarren. Es kam soweit dass er mich küssen wollte, ich habe ihn aber zurückgehalten, weil ich ja in einer Beziehung bin. Aber ich wollte ihn küssen. Wir haben angefangen zu reden und er hat mir gestanden dass er eigentlich früher auch eine Beziehung von mir wollte, bloß sind wir irgendwie an einander vorbeigelaufen. Er war trotzdem sehr zärtlich zu mir und wir haben darüber geredet, dass er aufgrund des Betrugs seiner Freundin ziemlich emotional aufgewühlt ist und sich schwer tut zu sagen, ob er für mich etwas empfindet oder nicht. Obwohl er mir trotzdem gestanden hat dass er sich körperlich auf jeden Fall zu mir hingezogen fühlt. Ich habe ihm dasselbe gesagt.. und so haben wir weitergeredet und bin dann heefahren. Verblieben sind wir ohne wirklichem Ausreden. Es sind nun mehr Fragen offen als beantwortet und ich bin emotional schrecklichst verwirrt. Noch nie hatte ich so sehr das Verlangen nach einer bestimmten Person, nicht einmal bei meinem jetzigen Freund..

Ich bin ratlos, sprachlos und leider auch hilflos.

Mehr lesen

28. Dezember 2012 um 22:40

PS
um die Situation im Auto vl etwas näher zu erläutern. Er hat sich nicht einfach so auf mich zubewegt um mich zu küssen (Vorstellung, ich am Fahrersitz und er am Beifahrer)... wir haben uns lange angestarrt, sind langsam nahe gekommen bis er die Frage gestellt hat, ob er etwas versuchen dürfe. (ich wusste natürlich was er vorhatte, habe aber trotzdem ja gesagt)

Gefällt mir

28. Dezember 2012 um 22:43

Zum Freund
Ich bin mit ihm zusamme aus Liebe natürlich, ich habe wunderbare 2 Jahre mit ihm gehabt und eigentlich könnte ich mir sogar vorstellen mit ihm mein Leben zu verbringen, wenn ich mich auf einige Kompromisse einlasse.. Nun ist das halt so, dass die andere Person wohl doch einen Funken.. perfekter für mich scheint (immerhin sind wir schon 4 Jahre lang Freunde, ich kenne ihn schon recht gut)

undja. Verwirrung ist da, war schon immerhin soweit mir einzugestehen, dass es vl mehr die Angst ist, dass ich wirklich nicht mehr von ihm gedanklich und emotional wegkomme.

Gefällt mir

29. Dezember 2012 um 22:38

Hmm
Naja das verwirrt mich ja gerade. Ob ich mich so zu ihm hingezogen fühle weil ich neugierig bin was gewesen sein könnte, oder weil ich nun wirklich was empfinde.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen