Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in einen 51-jährigen Mann (Ich bin 17)

Verliebt in einen 51-jährigen Mann (Ich bin 17)

17. März 2014 um 20:49

Hallo, ich bin 17 Jahre und seit ein paar Tagen in einen 51-jährigen Mann verliebt. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seine Frau ist die beste Freundin meiner Mutter.
Wenn ich ihn sehe kribbelt es in meinem Bauch wie verrückt. und ich liebe seine braunen Augen. Ich kenne ihn schon seit ich etwa 12 Jahre bin. Aber meine Gefühle sind erst seit ein paar Tagen so stark für ihn. Ich bin selbst überwältigt, was ich für ihn fühle. Er ist immer sehr lieb zu mir und freut sich auch jedes mal wenn ich irgendwo dabei bin, aber ich glaube nicht, dass er das gleiche fühlt wie ich für ihn. Ich traue es mir auch niemanden zu erzählen. Vorallem nicht meiner Mutter, weil sie ja die beste Freundin seiner Frau ist und er mometan Bürgermeisterkanditat bei uns in der Stadt ist. Ich hoffe ich bin hier nicht die einzige, die sich in einer etwas älteren Mann verliebt hat. Ich liebe ihn einfach mehr als alles andere auf dieser Welt. und irgendwie schäme ich mich dafür.

Ganz liebe Grüße J.

Mehr lesen

19. März 2014 um 22:33

Nicht schämen!!!
Natürlich hat das keine Zukunft und sich jemandem aus dem Kopf zu schlagen ist eine der schwierigsten Bewältigungen im Leben, aber bevor du das verarbeitest, solltest du dir erst einmal im Klaren darüber sein, dass deine Gefühle nicht im Geringsten schlecht sind. Sowas kann jedem mal passieren und ich finde es selbst sehr schade, dass bei solchen Themen alle immer so überreagieren. Manche Frauen brauchen allgemein was Älteres, oder die Gefühle entscheiden darüber und dann vergisst man das Alter sehr schnell. Das ist okay. Es ist nichts, wofür du dich schämen musst. Und, meine goldene Regel: Wenn du nicht mehr weiterweißt, hingehen, Problem ansprechen, ihm sagen, dass du dir keine Hoffnungen machst, aber dass du dich besser fühlst und dann geht es dir sicher besser! Er wird ssichr verständnisvoll reagieren, manchmal tut es einem gut, sich auszudrücken. Also vielleicht liegen solche Dinge bei mir nur an meiner Offenheit, aber ich finde, danach geht es einem zumindest ein klitzeklein wenig besser

Ich wünsche dir viel Glück in der Zukunft mit der Liebe und kann dir nur dazu raten, dich mit irgendwas abzulenken seien es süßigkeiten eine gute soap oder ein sport was auch immer !

1 LikesGefällt mir

11. September um 12:32

Hallo,
mir geht es nicht anders. ich bin schon weng älter, 28 und habe mich auch in einem 51-jährigen Mann verliebt. Jetzt bin ich zu dem Entschluss gekommen, ihn meine Gefühle zu sagen. Da habe ich getan. Man fühlt sich dann sehr erleichtert. Jetzt muss ich nur noch auf seine Antwort warten.

1 LikesGefällt mir

11. September um 13:30
In Antwort auf lotteschatz

Hallo, ich bin 17 Jahre und seit ein paar Tagen in einen 51-jährigen Mann verliebt. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seine Frau ist die beste Freundin meiner Mutter.
Wenn ich ihn sehe kribbelt es in meinem Bauch wie verrückt. und ich liebe seine braunen Augen. Ich kenne ihn schon seit ich etwa 12 Jahre bin. Aber meine Gefühle sind erst seit ein paar Tagen so stark für ihn. Ich bin selbst überwältigt, was ich für ihn fühle. Er ist immer sehr lieb zu mir und freut sich auch jedes mal wenn ich irgendwo dabei bin, aber ich glaube nicht, dass er das gleiche fühlt wie ich für ihn. Ich traue es mir auch niemanden zu erzählen. Vorallem nicht meiner Mutter, weil sie ja die beste Freundin seiner Frau ist und er mometan Bürgermeisterkanditat bei uns in der Stadt ist. Ich hoffe ich bin hier nicht die einzige, die sich in einer etwas älteren Mann verliebt hat. Ich liebe ihn einfach mehr als alles andere auf dieser Welt. und irgendwie schäme ich mich dafür.

Ganz liebe Grüße J.

Mädel, lass die Finger weg. Er  könnte Dein Vater sein und dann noch im familiären Umfeld - geht gar nicht!

2 LikesGefällt mir

11. September um 13:34
In Antwort auf lotteschatz

Hallo, ich bin 17 Jahre und seit ein paar Tagen in einen 51-jährigen Mann verliebt. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seine Frau ist die beste Freundin meiner Mutter.
Wenn ich ihn sehe kribbelt es in meinem Bauch wie verrückt. und ich liebe seine braunen Augen. Ich kenne ihn schon seit ich etwa 12 Jahre bin. Aber meine Gefühle sind erst seit ein paar Tagen so stark für ihn. Ich bin selbst überwältigt, was ich für ihn fühle. Er ist immer sehr lieb zu mir und freut sich auch jedes mal wenn ich irgendwo dabei bin, aber ich glaube nicht, dass er das gleiche fühlt wie ich für ihn. Ich traue es mir auch niemanden zu erzählen. Vorallem nicht meiner Mutter, weil sie ja die beste Freundin seiner Frau ist und er mometan Bürgermeisterkanditat bei uns in der Stadt ist. Ich hoffe ich bin hier nicht die einzige, die sich in einer etwas älteren Mann verliebt hat. Ich liebe ihn einfach mehr als alles andere auf dieser Welt. und irgendwie schäme ich mich dafür.

Ganz liebe Grüße J.

Ist auch besser, wenn du das für dich behältst. Es ist halt eine Teenie-Schwärmerei, sowas kommt schon mal vor.

Da er altersmäßig dein Opa sein könnte und außerdem verheiratet ist, wird sowieso nichts aus euch. Es würde nicht klappen.

Also genieße die Schwärmerei aus der Ferne und belass es dabei.

1 LikesGefällt mir

11. September um 13:35
In Antwort auf sunshine_18

Hallo,
mir geht es nicht anders. ich bin schon weng älter, 28 und habe mich auch in einem 51-jährigen Mann verliebt. Jetzt bin ich zu dem Entschluss gekommen, ihn meine Gefühle zu sagen. Da habe ich getan. Man fühlt sich dann sehr erleichtert. Jetzt muss ich nur noch auf seine Antwort warten.

Wieso gräbst du uralte Threads aus? Das macht man nicht in einem Forum. Eröffne einen neuen Thread mit deinem Problem.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Meldet er sich wieder?
Von: user189210
neu
11. September um 12:59

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen