Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in eine ältere Frau

Verliebt in eine ältere Frau

23. Januar 2017 um 23:20

Hallo und guten Abend erstmal,

Ich bin männlich 23 , und habe mich in eine etwas ältere Frau verliebt.
Die Dame um die es geht ist zwischen 28-34  leider weiß ich es nicht genau aber älter und jünger 
ist sie sicher nicht da bin ich mir sicher und hat einen mann.  Ich kenne die Frau , da sie in einem Jugendzentrum/haus arbeitet als Pädagogin  in dem ich früher immer war. Jetzt lauf ich des öfteren daran vorbei wenn ich von einem Freund komme da es auf dem weg liegt. Nun habe ich mich ungefähr seit einem Halben Jahr in diese Frau verliebt , nicht von heute auf morgen aber mich hat ihre Austrahlung ihr Lachen ihr charakter ihre  Schönheit , vorallem aber ihre Austrahlung wenn ich in ihre Augen schaue beeindruckt. Das hört sich ziemlich kitschig an mag sein aber so ist es aus meiner sicht. Ich musste dort auch vor kurzem Sozialstunden leisten aber das hat einen  harmlosen Hintergrund den ich hier nicht erwähnen möchte. Was ihr vielleicht noch wissen solltet ich hatte eine schwere Kindheit da ich meine mutter in der Pubertät verloren habe. Ich habe auch schon von Mutterkomplexen gehört aber ich bin mir da nicht sicher , da ich eigentlich aus meinem empfinden sehr gut über den tot hinweg gekommen bin.
Ich bin in eineinhalb Jahren ausgelernt  und hab einen recht ordentlichen job als Indrustriekaufmann würde ich behaupten. 
Das war aber nicht immer so da, ich früher sehr sehr viel gekifft habe  und einen job nach dem anderen weggeschmissen habe (Depressionen) , zum glück waren diese  nicht ganz so schlimm weshalb ich heute vom Gemütszustand wieder ok bin.  Das hat sie natürlich auch mitbekommen da wir bei problemen immer mit ihr oder den anderen Pädagogen gesprochen haben . Ich glaube aber sie findet es gut das ich von selber damit aufgehört habe und mein Leben umgekrempelt habe.

Jetzt habe ich also die Sozialstunden in dieser Einrichtung vor einem halben Jahr geleistet.
Und in diesen 5 Tagen gab es immer wieder Situationen in denen wir uns Unterhalten haben.
Und ich hab  sofort gemerkt wie ich hin und weg von ihr war. Mir wurde warm und diese bauchgefühle die man kennt. Aber nicht so dass es ihr auffiel. Ab diesen Moment musste ich jeden tag an sie denken oft auch Nachts. Von mir selber würde ich behaupten das ich ein Sehr Attraktiver Sportlicher (Fußball und Fitnessstudio) kerl bin was mir auch des öfteren bestätigt wird ( Das soll bitte nicht eingebildet klingen) den das bin ich aufkeinenfall,  weshalb ich zu meiner person komme die ich als charmant freundlich aber zugleich etwas schüchtern und introvertiert bezeichnen würde. Was aber auch  ein kleines Problem für mich darstellt, denn ich kann manchmal mit den blicken und komplimenten vorallem von schönen Frauen nicht umgehen da ich eben etwas schüchtern und introvertiert bin.
Ich hatte auch nur wenig erfahrungen mit Frauen zwar Körplerliche und liebevolle aber wie gesagt wenig. 


Um zu den Situationen zurück zu kommen die ich in den Sozialstunden erlebt habe versuch ich es jetzt so gut wie möglich darzustellen. 

Den ersten Vormittag verbrachte ich gleich mit ihr in der küche, wo wir essen zubereitet haben für die schüler von neben an (5-6 klasse)  immer zur mittagspause gegessen haben.
Ich habe öfters zu ihr geschaut als ich mal etwas weiter weg war und in manchen momenten haben wir sogar gleichzeitig zu einander geschaut. Weshalb sie dann manchmal auch verschämt weggeschaut hat wie ich auch. Das ging jeden tag so auch als wir beide in gespräche vertieft waren mit jeweils anderen personen kamen immer wieder diese Blicke. 

Ich habe auch ab und zu versucht ihr etwas länger und tiefer in die Augen zu schauen aber 
entweder schaut sie dann weg oder ich schaffe es einfach nicht weil ich nicht den mut habe.

Ich habe ihr auch mal beim Getränke holen die Tür aufgehalten, das fande sie aber allerdings
wie ich ihren Blick entnehmen konnte, too much.

Ich sehe sie jetzt hin und wieder im Supermarkt, oder wenn ich an ihrer Arbeitsstelle vorbeilaufe .
Wir begrüßen uns natürlich immer und dann schau ich sie wieder so verliebt an.

Das letzte mal gesehen habe ich sie jetzt am Weinachtsmarkt in meinem Ort. Dort war sie 
allerdings mit ihrem mann , sie hat mich zwar begrüßt aber ich habe gemerkt ihr war die situation unangenehm vielleicht ist sie auch abgeneigt und hat sich gedanken gemacht und will das jetzt 
vergessen weil das ganze doch ziemlich abwegig ist  aber ich bin eben ziemlich verliebt und erhoffe mir natürlich das da doch irgendwas ist . 

Ich hoffe ich konnte das soweit gut erklären,und hoffe auf gute ratschläge  ich entschuldige mich für diverse Rechtschreibfehler, aber ich wollte das jetzt schnell los werden.




 

 

Mehr lesen

23. Januar 2017 um 23:50

Danke für deine Antwort

Naja ich erhoffe mir Ratschläge um mich noch interesannter für sie zu machen.

Ich hatte 2 feste Beziehungen die längere lief 1 Jahr. 

Nur habe ich eine Frau wie sie noch nie gesehen , und sie zieht mich nunmal extrem an.


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2017 um 12:03

Danke für deine hilfe mandelaugen du hast mir jetzt eine etwas andere sicht auf dieses thema gegeben und  ich werde deinen rat versuchen umzusetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
(Ich vermisse dich)
Von: evelin3210
neu
24. Januar 2017 um 9:16
Teste die neusten Trends!
experts-club