Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den verheirateten arbeitskollegen...

Verliebt in den verheirateten arbeitskollegen...

30. Juni 2009 um 18:52

hallo ihr lieben,

wie der titel schon verrät, bin ich in meinen arbeitskollegen verliebt...
ich arbeite seit fast 2 jahren dort. am anfang ist er mir nie aufgefallen. dann war ihc für ein 1/4 jahr woanders eingesetzt gewesen und kam dann aber wieder und bin seit dem da.
es wurde seit letztem sommer immer mehr. seit anfang dieses jahres wird es immer mehr, so dass ich jetzt komplett in ihn verliebt bin... er ärgert und neckt mich auch immer. daher mag er mich wohl auch sehr gerne, aber er ist leider verheiratet und hat 2 kleine kinder....

was mach ich nun??? ich wäre gerne mit ihm zusammen....

Mehr lesen

6. Juli 2009 um 16:10

Ich
habe mit ihm geschlafen....
heute hatten wir uns nach dem wochenende wieder getroffen auf der arbeit. keiner hat was gesagt, weil die arbeitskollegen dabei waren.
mir ist aber aufgefallen, dass ich nicht, wie sonst die ganze letzte woche aus dem fenster geschaut habe, wenn er da vorbei ging. sondern heute war er es, der immer ins büro reingeschaut hatte...
ach man, alles total verzwickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2009 um 16:18
In Antwort auf aroha_12373917

Ich
habe mit ihm geschlafen....
heute hatten wir uns nach dem wochenende wieder getroffen auf der arbeit. keiner hat was gesagt, weil die arbeitskollegen dabei waren.
mir ist aber aufgefallen, dass ich nicht, wie sonst die ganze letzte woche aus dem fenster geschaut habe, wenn er da vorbei ging. sondern heute war er es, der immer ins büro reingeschaut hatte...
ach man, alles total verzwickt

Herzlichen Glückwünsch
Du fragst hier was Du tun sollst, bekommst als Antwort Du solltest Abstand halten damit es Dir besser geht. Und nu? Schreibst Du hier rein, dass Du mit Ihm in die Kiste gestiegen bist. Was erwartest Du denn jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2009 um 16:40
In Antwort auf janae_12249006

Herzlichen Glückwünsch
Du fragst hier was Du tun sollst, bekommst als Antwort Du solltest Abstand halten damit es Dir besser geht. Und nu? Schreibst Du hier rein, dass Du mit Ihm in die Kiste gestiegen bist. Was erwartest Du denn jetzt?

Mir gehts nicht schlecht
mir ist klar, dass er sich nicht von seiner frau trennen wird. finde ich eigentlich schade, aber das war mir im vorfeld auch klar.
wir albern auch so rum, als wenn nichts gewesen wäre.
aber cih weiss irgendwie nicht, was es jetzt für ihn war...?! nur eine einmalige sache oder doch eine affaire?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2009 um 16:42
In Antwort auf aroha_12373917

Mir gehts nicht schlecht
mir ist klar, dass er sich nicht von seiner frau trennen wird. finde ich eigentlich schade, aber das war mir im vorfeld auch klar.
wir albern auch so rum, als wenn nichts gewesen wäre.
aber cih weiss irgendwie nicht, was es jetzt für ihn war...?! nur eine einmalige sache oder doch eine affaire?

Frag Ihn doch einfach wenn er sich das nächste Mal nimmt was er will!
Wenn er wieder an kommt und Du Dich bespringen lässt dann wird es wohl auf eine Affaire rauslaufen. Der nächste Schritt wird sein, dass Du Dich verliebst und dann das Forum wechselst. Du wirst dann mit den anderen Geliebten im Untreue-Forum rumheulen, warum er denn nicht seine Frau verlässt wenn er eh nicht mehr mit Ihr schläft.
Mein Rat daher: LASS DIE FINGER VON DEM MANN! Schlimm genug was schon passiert ist.
Hast Du keinen Stolz im Leib, dass Du Dich SO behandeln lässt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club