Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den Liebhaber

Verliebt in den Liebhaber

16. Oktober 2015 um 20:20

Hallöchen,
ganz neu hier und ich brauche Rat.
Ich bin seit 22 Jahren mit meinem Mann zusammen, davon 15 Jahre verheiratet, Kinder gibt es nicht.
Seit etlichen Jahren versuche ich meinem Mann zu erklären , dass mir Zärtlichkeit und Beachtung fehlen, wir unser Leben zusammen neu erleben müssen, gemeinsame neue Hobbys z. B. , es kam nichts......
Im Januar habe ich dann angefangen viel alleine oder mit Freundinnen zu unternehmen und merkte es tut mir gut, man wird wieder wahr genommen , man fühlt sich lebendig.
Ich habe nach einiger Zeit sehr ehrlich mit meinem Mann gesprochen, dass ich mir um unsere Beziehung Sorgen mache, dass ich zur Zeit keine Gefühle mehr zu ihm habe , ich ihn aber nicht betrügen möchte obwohl mir was fehlt.
Darauf hin kam die lapidare Antwort, er hätte auch kaum Gefühle mehr und wenn ich jemanden kennenlernen würde , würde es eben so sein.......
Durch Zufall habe ich einen Mann kennengelernt, geschieden, Kinder.....erst waren es nur nette Unterhaltungen, dann bei einem Frühstück bei ihm ist es passiert, wir hatten Sex.
Ich hatte kein ! schlechtes Gewissen.
Mein Liebhaber wusste, dass ich verheiratet bin, wir haben uns danach öfter getroffen.
Zu hause wurde nichts besser, obwohl ich mich bemühte und das klärende Gespräch suchte.
Letzten Endes bin ich ausgezogen, wohne jetzt in einer eigenen kleinen Wohnung und bin mit der Situation soweit zufrieden.
Am Anfang ging es bei meinem Liebhaber nur um Sex, kaum Gespräche,, ich litt darunter, genoss das Zusammensein mit ihm aber wollte mehr.
Im Laufe der Zeit zog er sich 2x zurück weil er wie er sagte noch Gefühle zu seiner Exfrau hatte, ich lies ihn komplett in Ruhe, er kam wieder an.
In letzter Zeit sehen wir uns häufiger , er schreibt teilweise jeden Tag ne SMS, interessiert sich auch für mein Leben, erzählt mir sehr viel über seine Kinder, seinen Beruf.
Wir haben jetzt schon ein paar Mal beieinander übernachtet und er weiss, dass ich ihn sehr gerne mag....
Ich bin mir unsicher, einerseits liebe ich jetzt meine Freiheit , andererseits empfinde ich sehr viel für ihn, hat das alles eine Chance ?
Mich macht es teilweise verrückt, dass man sich getroffen hat, eine liebe SMS bekommt wie schön es war und dann tagelang nichts hört, er hat Schichtarbeit.....
Ist jetzt sehr lang geworden, aber ich wollte einfach mal Meinungen hören.

Mehr lesen

17. Oktober 2015 um 14:15

Macht ihr
denn auch andere Dinge außer Sex haben und ein paar nette Gespräche führen?

So wie du es schilderst, klingt es für mich leider eher danach, als ginge es ihm tatsächlich nur um Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 19:20

Verliebt in den Liebhaber
Danke für eure ehrlichen Meinungen, tief im Ineren weiss ich es sicher und versuche es zu realisieren, ich denke dafür brauche ich noch Zeit.
Mein Noch- Ehemann ist aber auf keinen Fall ein Notnagel, das weiss ich für mich und werde auch keinen Schritt zurück machen.
Ich versuche jetzt einfach mein Leben neu zu ordnen, aber Herz und Kopf stehen sich halt manchmal sehr im Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen