Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den Lehrer.. hilfe!

Verliebt in den Lehrer.. hilfe!

28. November 2008 um 14:42 Letzte Antwort: 31. Dezember 2008 um 16:37

halli-hallo...

Ja, ich habe seit einiger Zeit ein Problem, und ich weis echt nicht mehr was ich machen soll... Bin echt verzweifelt..!
Ich habe mich in meinen Geographie-lehrer verliebt!
ich meine, klar, er ist viel älter als ich, und es darf nicht sein da ich seine Schutzbefohlene bin (also, Lehrer-Schüler- Beziehung..) aber ich habe trotzdem immer Herzklopfen, wenn ich ihn sehe.
Soll ich es ihm sagen? Ich meine, ich bin jetzt in der zwölften Klasse und werde wahrscheinlich die Schule verlassen. Ich werde ihn dann nie mehr wiedersehen! Was meint ihr? Oder soll ich es eher für mich behalten?!
Liebe Grüße, Alaska

Mehr lesen

28. November 2008 um 22:26

Hey Alaska
ich würde sagen du bist mit sicherheit schon 18 und wen du 18 bist bleibt es dir überlassen und deinen lehrer ob ihr zusammen seid hmmm es kommt aber darauf an ob er deine gefühle auch erwidert ich hoffe für dich das er singel ist den wen er familie hat kann es sein das du dan nur so was wie ne afärre für ihn währst hmm ich würde mal sagen warte bis du die schule beendet hast gib ihm deine nummer und sag ihn was du für ihm emfindest den jetzt ist er noch dein lehrer das stimmt es ist verboten seinen lehrer zu lieben aber bist du nicht mehr in der schule ist er auch nicht mehr dein lehrer



liebe grüße
latoya
viel glück!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2008 um 22:12

Einen Lehrer liebt man nicht
Liebe Alaska,

ich wollte dir nur kurz schreiben, dass ich auch einige Zeit in einen
Lehrer verliebt war (Mathe/ Physik). Allerdings war ich da noch etwas jünger,
trotzdem war es eine wunderbare Zeit, besonders als wir auf Klassenfahrt
waren. Er war allgemein beliebt und hat das auch genossen und ein wenig
mit Schülerinnen geflirtet. Ich war aber sehr schüchtern...
Naja ich hab dann versucht alles möglich über ihn heraus zufinden (Adresse,
Tel., Familienstand usw.). Hab mich auch in seinen Fächern besonders angestrengt,
allerdings ohne wirklichen (schulischen) Erfolg. Er ging dann auch an eine andere Schule,
im Nachhinein weiß, ich dass das von mir eher Schwärmerei war als Liebe, aber es war
dennoch spannend. Eine Freundin, die das wusste, hat mir dann mal zum Geburtstag ein Buch geschenkt:
"Einen Lehrer liebt man nicht", war schön zu lesen, aber für angehende Teenies.

Du bist ja schon in der 12. Klasse und hast daher wohl wesentlich bessere Chancen,
aber ich würde es ihm nicht sagen, die Tipps (kleines Weihnachtsgeschenk usw.) finde
ich klasse, sowas in der Art kannst du doch erstmal machen.
Wie alt ist er denn? Weißt du ob er verheiratet ist?
Hast du schon Erfahrung mit Jungs/Männern?
Bis dann und liebe Grüße,
Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2008 um 16:37
In Antwort auf keshet_11895249

Einen Lehrer liebt man nicht
Liebe Alaska,

ich wollte dir nur kurz schreiben, dass ich auch einige Zeit in einen
Lehrer verliebt war (Mathe/ Physik). Allerdings war ich da noch etwas jünger,
trotzdem war es eine wunderbare Zeit, besonders als wir auf Klassenfahrt
waren. Er war allgemein beliebt und hat das auch genossen und ein wenig
mit Schülerinnen geflirtet. Ich war aber sehr schüchtern...
Naja ich hab dann versucht alles möglich über ihn heraus zufinden (Adresse,
Tel., Familienstand usw.). Hab mich auch in seinen Fächern besonders angestrengt,
allerdings ohne wirklichen (schulischen) Erfolg. Er ging dann auch an eine andere Schule,
im Nachhinein weiß, ich dass das von mir eher Schwärmerei war als Liebe, aber es war
dennoch spannend. Eine Freundin, die das wusste, hat mir dann mal zum Geburtstag ein Buch geschenkt:
"Einen Lehrer liebt man nicht", war schön zu lesen, aber für angehende Teenies.

Du bist ja schon in der 12. Klasse und hast daher wohl wesentlich bessere Chancen,
aber ich würde es ihm nicht sagen, die Tipps (kleines Weihnachtsgeschenk usw.) finde
ich klasse, sowas in der Art kannst du doch erstmal machen.
Wie alt ist er denn? Weißt du ob er verheiratet ist?
Hast du schon Erfahrung mit Jungs/Männern?
Bis dann und liebe Grüße,
Mona

DANKE
für eure Tipps, und das Mutmachen! Bin euch wirklich sehr dankbar. Ich habe jetzt beschlossen, ihm einen Brief zu schreiben, kurz bevor ich die Schule verlasse.. und dazu brauchte es schon viel mut- ich bin nämlich unglaublich schüchtern, um ehrlich zu sein..

@monahelp: ich denke er ist ungefähr 30, und hat seit kurzem eine Freundin, sie sind also nicht verheiratet. Erfahrungen mit Jungs habe ich kaum- leider. aber die Erfahrung möchte ich auch mit jmd machen, den ich wirklich liebe, und der mich auch liebt- und das ist bisher nicht vorgekommen, wurde immer nur verarscht. Naja, ich werd schon noch den Richtigen finden- sollte es mein Geographielehrer sein, wäre das natürlich super, obwohl es wirklich unwahrscheinlich ist, das es so kommt. und wenn ich mich in jmd anderen verliebe, auch okay..

LG, eure Alaska

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest