Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den Kollegen HILFE

Verliebt in den Kollegen HILFE

3. Oktober um 23:23

Hallo zusammen,
Meine Freunde und ausgewählte Kolleginnen sind das Thema bereits leid. Zu oft lag ich Ihnen, immer und immer wieder, mit dem selben Thema in den Ohren: mein Kollege!
Auch ich selber merke, wie mir diese Situation Kraft raubt, mich einnimmt und ja, schon fast krank macht.
Alles fing vor gut einem Jahr an.
Der Neue kam. Arbeitstechnisch sind wir nicht direkt im Kontakt, aber man sieht sich auf dem Flur oder in der Kantine. Nach und nach war ich HIN UND WEG! Er schien auch Interesse zu haben. Unter anderem habe ich mich oft beobachtet gefühlt. Über eine Business Plattform sind wir iwann in Kontakt gekommen. Schreiben seit dem, immer mal wieder, seit gut einem Jahr. Die Gespräche sind offen und verhalten zu gleich. Er erzählt nicht viel privates, ist aber immer sehr interessiert, möchte mir mit Rat zur Seite stehen, wenn bei mir gerade viel los ist. Was auch noch wichtig ist: sein Beziehungsstatus ist mir unbekannt. Ich vermute, er lebt in Scheidung. Ich hab mich noch nicht getraut zu fragen. Außerdem steht er in der Firma über mir. Was das ganze noch komplzierter macht. Vor kurzem waren wir das erste Mal gemeinsam Essen. Es war schön, lustig, wir konnten uns gut unterhalten, haben gelacht. Ob er mehr will, wusste ich danach jedoch immer noch nicht sicher. Entweder er ist in dieser Hinsicht, genauso schüchtern wie ich, unsicher ob das mit uns und dem Job vereinbar wäre oder er ist noch nicht frei im Kopf. Daran, dass Interesse da ist, habe ich keine Zweifel.
Das Schlimme an der ganzen Sache: es geht nicht voran, seit so vielen Monaten kristallisiert sich einfach nicht raus, wohin die Reise geht. Und jedes Mal, wenn ich entscheide: vergiss Ihn! Zack, schreibt er wieder und ich bin wieder hin und weg...
Vorstellen, dass er überhaupt nicht merkt, dass ich Interesse habe, kann ich mir nur schwer. Wenn ich in seiner Nähe bin, verhalte ich mich nervös, sodass es sogar schon anderen auffällt. Normalerweise bin ich ein offener Mensch, nicht schüchtern, und auch immer für einen kleinen spaß zu haben, nur bei ihm schaffe ich es einfach nicht, kriege nichts vernünftiges formuliert, bin verkrampft. Ich schätze ihn so ein, dass er das merkt.
Bald sehen wir uns wieder, und jetzt die Frage aller Fragen: spreche ich ihn direkt darauf an? Frage was das jetzt ist zw. Uns? Oder warte ich ab? Lasse es weiter so laufen!?
Im schlimmsten Fall, sagt er mir, dass er kein Interesse hat und das würde sich für.mich erheblich auf die Arbeit auswirken.
Könnt Ihr mir helfen?

Mehr lesen

4. Oktober um 9:19

ok heißt er merkt dass du interesse hast aber macht trotzdem nix

würde sagen sein interesse lässt zu wünschen übrig

1 LikesGefällt mir

4. Oktober um 17:11

Also ich an deiner Stelle würde fragen. Es bringt doch nichts noch weiter wochenlang zu Rätseln das macht dich doch nur fertig. 
Klar wird es in der Arbeit anfangs komisch sein falls er kein Interesse hat aber das wird auch vorbei gehen.

Falls du aber nichts sagst wirst du dich wahrscheinlich noch Jahrelang fragen was wäre wenn? 
lg Jules 

Gefällt mir

4. Oktober um 19:32
In Antwort auf klaminara

Hallo zusammen,
Meine Freunde und ausgewählte Kolleginnen sind das Thema bereits leid. Zu oft lag ich Ihnen, immer und immer wieder, mit dem selben Thema in den Ohren: mein Kollege! 
Auch ich selber merke, wie mir diese Situation Kraft raubt, mich einnimmt und ja, schon fast krank macht. 
Alles fing vor gut einem Jahr an. 
Der Neue kam. Arbeitstechnisch sind wir nicht direkt im Kontakt, aber man sieht sich auf dem Flur oder in der Kantine. Nach und nach war ich HIN UND WEG! Er schien auch Interesse zu haben. Unter anderem habe ich mich oft beobachtet gefühlt. Über eine Business Plattform sind wir iwann in Kontakt gekommen. Schreiben seit dem, immer mal wieder, seit gut einem Jahr. Die Gespräche sind offen und verhalten zu gleich. Er erzählt nicht viel privates, ist aber immer sehr interessiert, möchte mir mit Rat zur Seite stehen, wenn bei mir gerade viel los ist. Was auch noch wichtig ist: sein Beziehungsstatus ist mir unbekannt. Ich vermute, er lebt in Scheidung. Ich hab mich noch nicht getraut zu fragen. Außerdem steht er in der Firma über mir. Was das ganze noch komplzierter macht. Vor kurzem waren wir das erste Mal gemeinsam Essen. Es war schön, lustig, wir konnten uns gut unterhalten, haben gelacht. Ob er mehr will, wusste ich danach jedoch immer noch nicht sicher. Entweder er ist in dieser Hinsicht, genauso schüchtern wie ich,  unsicher ob das mit uns und dem Job vereinbar wäre oder er ist noch nicht frei im Kopf. Daran, dass Interesse da ist, habe ich keine Zweifel.
Das Schlimme an der ganzen Sache:  es geht nicht voran, seit so vielen Monaten kristallisiert sich einfach nicht raus, wohin die Reise geht. Und jedes Mal, wenn ich entscheide: vergiss Ihn! Zack, schreibt er wieder und ich bin wieder hin und weg...
Vorstellen, dass er überhaupt nicht merkt, dass ich Interesse habe, kann ich mir nur schwer. Wenn ich in seiner Nähe bin, verhalte ich mich nervös, sodass es sogar schon anderen auffällt. Normalerweise bin ich ein offener Mensch, nicht schüchtern, und auch immer für einen kleinen spaß zu haben, nur bei ihm schaffe ich es einfach nicht, kriege nichts vernünftiges formuliert, bin verkrampft. Ich schätze ihn so ein, dass er das merkt.
Bald sehen wir uns wieder, und jetzt die Frage aller Fragen: spreche ich ihn direkt darauf an? Frage was das jetzt ist zw. Uns? Oder warte ich ab? Lasse es weiter so laufen!? 
Im schlimmsten Fall, sagt er mir, dass er kein Interesse hat und das würde sich für.mich erheblich auf die Arbeit auswirken. 
Könnt Ihr mir helfen? 

Dein Wünschfreund ist unentschlossen und du solltest die Netze mehr geschickter werfen


Die Idee, dass Betriebsliebhaber ihre Arbeit verlieren könnten, Unangenehme Situationen auf Arbeit erleben. Vorallem , bei verdampfen der Liebe und dem Steigen der Rache, Haas , Verleumdung, Versöhnung, Schadenfreude Dünste ins Gehirn und im grauen Substanz, und ihren dunklen Zufluss im zentralen Nerven System und Muskel System, schreckt viele Seelen von der Idee der Liebe auf Arbeitsplatz, denn das vegetative System kommt vor dem sexuellensytem. Jenes ist für Selbsterhaltung, dieses für Gattungserhaltung.


Nur die klugen, verstellungsmeistern, alte Matronen, wagen solche Schritte, und Sie können heimlich mit Ihrem Liebesaffären auf Arbeitsplatz umgehen, dass die fünf Sinne von Kollegen weder etwas davon noch sehen, riechen oder geistlich begreifen kann. 


Da aber das Nervensystem heute zu Tage, nicht mehr verstellungsfähig ist, und die Emotionen und Empfindungen der Menschen wurden an seinem Gesicht und Körper, graviert, und nur ein lauteres Ohr kann die Thermometer der Seele messen,  verraten viele Büroliebhaber ihre verborgene Emotionen und Empfindungen, Alle, wissen es, außer sie selber. 


Dein Wünschfreund ist unentschlossen, er sehe, was wäre wenn, was nach dieser Romanze. Männer ist ihre Arbeit wichtiger als fycken. Es hat mit der natürlichen Körperlichen, kognitiven, Psychischen Anlagen des Mannes zu tun. 


Alle Männer, wissen Naturgemäß, und Erfahrungsgemäß, dass die Frauen zur Eifersucht, Haas, Verleumdung, Rache, schaden Freude, wenn die Beziehung scheitert. Daher versuchen die Männer sich diese stressauf Arbeitsplatz  zu vermeiden, weil die Männer WoLLen nichts von ihrer Ehre, Achtung vorne die Ex und andere auf der Arbeit verlieren. 


Daher:- 
Versuch deine fang Netze noch geschickter zu werfen, um die Atome und Moleküle in ihm zu bewegen und dadurch neue Vorstellungen und Gefühl erzielen durch die 3 Etagen Modell oder durch Wirkung auf Geist, Psyche und Körper 

Du sollst auf seinen Geist wirken
Der Geist ist nichts anders als die chemische elektromagnetische Atome im grauen Substanz und hirnrinde, durch Ideen, Träume, Vorstellungen, reden etc wirkt man auf den Geist und seine Bewegungen 


2- Du sollst auf seine Psyche wirken
Die Psyche ist nichts anders als die Sekreten von Drüsen, Blutgasse, und der Verlauf vom elektromagnetische Blutstrom im Körper, und hebt alle Gefühle die man empfindet, je nach Geschwindigkeit und breite des strömens. Auf die Psyche wirkt man durch lachen, Gefühle Äußerungen, ein Hauch der Romantik, das sorgt dafür dass Psyche oder elektromagnetische Blutstrom keine Ebbe und Flut erlebt, keine Hurrikanen, dürre, Überschwemmung erleidet, und dadurch unangenehme Gefühle entstehen


3- Du sollst auf seinen Körper wirken 
Durch gutes Essen, nettes trinken, angenehmes aussehen, gutes Geruch, Gesundheit  und Vitalitäts Ausstrahlung, bewegen von sexuellensytem Atome durch geist , Psyche und Körper

3 LikesGefällt mir

4. Oktober um 20:50
In Antwort auf seelsemiotiker1

Dein Wünschfreund ist unentschlossen und du solltest die Netze mehr geschickter werfen


Die Idee, dass Betriebsliebhaber ihre Arbeit verlieren könnten, Unangenehme Situationen auf Arbeit erleben. Vorallem , bei verdampfen der Liebe und dem Steigen der Rache, Haas , Verleumdung, Versöhnung, Schadenfreude Dünste ins Gehirn und im grauen Substanz, und ihren dunklen Zufluss im zentralen Nerven System und Muskel System, schreckt viele Seelen von der Idee der Liebe auf Arbeitsplatz, denn das vegetative System kommt vor dem sexuellensytem. Jenes ist für Selbsterhaltung, dieses für Gattungserhaltung.


Nur die klugen, verstellungsmeistern, alte Matronen, wagen solche Schritte, und Sie können heimlich mit Ihrem Liebesaffären auf Arbeitsplatz umgehen, dass die fünf Sinne von Kollegen weder etwas davon noch sehen, riechen oder geistlich begreifen kann. 


Da aber das Nervensystem heute zu Tage, nicht mehr verstellungsfähig ist, und die Emotionen und Empfindungen der Menschen wurden an seinem Gesicht und Körper, graviert, und nur ein lauteres Ohr kann die Thermometer der Seele messen,  verraten viele Büroliebhaber ihre verborgene Emotionen und Empfindungen, Alle, wissen es, außer sie selber. 


Dein Wünschfreund ist unentschlossen, er sehe, was wäre wenn, was nach dieser Romanze. Männer ist ihre Arbeit wichtiger als fycken. Es hat mit der natürlichen Körperlichen, kognitiven, Psychischen Anlagen des Mannes zu tun. 


Alle Männer, wissen Naturgemäß, und Erfahrungsgemäß, dass die Frauen zur Eifersucht, Haas, Verleumdung, Rache, schaden Freude, wenn die Beziehung scheitert. Daher versuchen die Männer sich diese stressauf Arbeitsplatz  zu vermeiden, weil die Männer WoLLen nichts von ihrer Ehre, Achtung vorne die Ex und andere auf der Arbeit verlieren. 


Daher:- 
Versuch deine fang Netze noch geschickter zu werfen, um die Atome und Moleküle in ihm zu bewegen und dadurch neue Vorstellungen und Gefühl erzielen durch die 3 Etagen Modell oder durch Wirkung auf Geist, Psyche und Körper 

Du sollst auf seinen Geist wirken
Der Geist ist nichts anders als die chemische elektromagnetische Atome im grauen Substanz und hirnrinde, durch Ideen, Träume, Vorstellungen, reden etc wirkt man auf den Geist und seine Bewegungen 


2- Du sollst auf seine Psyche wirken
Die Psyche ist nichts anders als die Sekreten von Drüsen, Blutgasse, und der Verlauf vom elektromagnetische Blutstrom im Körper, und hebt alle Gefühle die man empfindet, je nach Geschwindigkeit und breite des strömens. Auf die Psyche wirkt man durch lachen, Gefühle Äußerungen, ein Hauch der Romantik, das sorgt dafür dass Psyche oder elektromagnetische Blutstrom keine Ebbe und Flut erlebt, keine Hurrikanen, dürre, Überschwemmung erleidet, und dadurch unangenehme Gefühle entstehen


3- Du sollst auf seinen Körper wirken 
Durch gutes Essen, nettes trinken, angenehmes aussehen, gutes Geruch, Gesundheit  und Vitalitäts Ausstrahlung, bewegen von sexuellensytem Atome durch geist , Psyche und Körper

Gibt's das auch auf verständlich? 

1 LikesGefällt mir

4. Oktober um 21:39
In Antwort auf jules_25

Also ich an deiner Stelle würde fragen. Es bringt doch nichts noch weiter wochenlang zu Rätseln das macht dich doch nur fertig. 
Klar wird es in der Arbeit anfangs komisch sein falls er kein Interesse hat aber das wird auch vorbei gehen.

Falls du aber nichts sagst wirst du dich wahrscheinlich noch Jahrelang fragen was wäre wenn? 
lg Jules 

Dazu tendiere ich auch. Ich schätze Ihn auch so ein, dass er das Thema nicht “ausposaunen“ würde.
Er würde respektvoll damit umgehen.
Danke Dir

Gefällt mir

4. Oktober um 22:03
In Antwort auf seelsemiotiker1

Dein Wünschfreund ist unentschlossen und du solltest die Netze mehr geschickter werfen


Die Idee, dass Betriebsliebhaber ihre Arbeit verlieren könnten, Unangenehme Situationen auf Arbeit erleben. Vorallem , bei verdampfen der Liebe und dem Steigen der Rache, Haas , Verleumdung, Versöhnung, Schadenfreude Dünste ins Gehirn und im grauen Substanz, und ihren dunklen Zufluss im zentralen Nerven System und Muskel System, schreckt viele Seelen von der Idee der Liebe auf Arbeitsplatz, denn das vegetative System kommt vor dem sexuellensytem. Jenes ist für Selbsterhaltung, dieses für Gattungserhaltung.


Nur die klugen, verstellungsmeistern, alte Matronen, wagen solche Schritte, und Sie können heimlich mit Ihrem Liebesaffären auf Arbeitsplatz umgehen, dass die fünf Sinne von Kollegen weder etwas davon noch sehen, riechen oder geistlich begreifen kann. 


Da aber das Nervensystem heute zu Tage, nicht mehr verstellungsfähig ist, und die Emotionen und Empfindungen der Menschen wurden an seinem Gesicht und Körper, graviert, und nur ein lauteres Ohr kann die Thermometer der Seele messen,  verraten viele Büroliebhaber ihre verborgene Emotionen und Empfindungen, Alle, wissen es, außer sie selber. 


Dein Wünschfreund ist unentschlossen, er sehe, was wäre wenn, was nach dieser Romanze. Männer ist ihre Arbeit wichtiger als fycken. Es hat mit der natürlichen Körperlichen, kognitiven, Psychischen Anlagen des Mannes zu tun. 


Alle Männer, wissen Naturgemäß, und Erfahrungsgemäß, dass die Frauen zur Eifersucht, Haas, Verleumdung, Rache, schaden Freude, wenn die Beziehung scheitert. Daher versuchen die Männer sich diese stressauf Arbeitsplatz  zu vermeiden, weil die Männer WoLLen nichts von ihrer Ehre, Achtung vorne die Ex und andere auf der Arbeit verlieren. 


Daher:- 
Versuch deine fang Netze noch geschickter zu werfen, um die Atome und Moleküle in ihm zu bewegen und dadurch neue Vorstellungen und Gefühl erzielen durch die 3 Etagen Modell oder durch Wirkung auf Geist, Psyche und Körper 

Du sollst auf seinen Geist wirken
Der Geist ist nichts anders als die chemische elektromagnetische Atome im grauen Substanz und hirnrinde, durch Ideen, Träume, Vorstellungen, reden etc wirkt man auf den Geist und seine Bewegungen 


2- Du sollst auf seine Psyche wirken
Die Psyche ist nichts anders als die Sekreten von Drüsen, Blutgasse, und der Verlauf vom elektromagnetische Blutstrom im Körper, und hebt alle Gefühle die man empfindet, je nach Geschwindigkeit und breite des strömens. Auf die Psyche wirkt man durch lachen, Gefühle Äußerungen, ein Hauch der Romantik, das sorgt dafür dass Psyche oder elektromagnetische Blutstrom keine Ebbe und Flut erlebt, keine Hurrikanen, dürre, Überschwemmung erleidet, und dadurch unangenehme Gefühle entstehen


3- Du sollst auf seinen Körper wirken 
Durch gutes Essen, nettes trinken, angenehmes aussehen, gutes Geruch, Gesundheit  und Vitalitäts Ausstrahlung, bewegen von sexuellensytem Atome durch geist , Psyche und Körper

HhhWow, das ist mal viel Text
Rundum: Ich gehe mit ihm etwas essen, erzähle von mir, über Träume usw. Ziehe mich auf der Arbeit auffällig an, sodass er nicht anders kann, als mich anzusehen  
Und versuche ihm die Angst zu nehmen, sein Job könnte darunter leiden!
 

Gefällt mir

4. Oktober um 22:18
In Antwort auf klaminara

HhhWow, das ist mal viel Text
Rundum: Ich gehe mit ihm etwas essen, erzähle von mir, über Träume usw. Ziehe mich auf der Arbeit auffällig an, sodass er nicht anders kann, als mich anzusehen  
Und versuche ihm die Angst zu nehmen, sein Job könnte darunter leiden!
 

ich denke es muss für eine Entscheidung / klarheit reichen, wenn du mit ihm Essen gehst. Dann wirst du sicher merken ob er es ernst meint mit dem kontakt zu Dir. Im ungezwungenen Gespräch kannst Du ihn ja mal fragen, ob er eine Wohnung hat oder in der Nähe des Arbeitsplatzes wohnt usw. damit kannst du dich an ihn herantasten. Wenn er dazu die Antworten schuldig bleibt, dann fehlt das Interesse an Dir, aber du hast dann Klarheit

Gefällt mir

5. Oktober um 9:58
In Antwort auf klaminara

HhhWow, das ist mal viel Text
Rundum: Ich gehe mit ihm etwas essen, erzähle von mir, über Träume usw. Ziehe mich auf der Arbeit auffällig an, sodass er nicht anders kann, als mich anzusehen  
Und versuche ihm die Angst zu nehmen, sein Job könnte darunter leiden!
 

ja aber bleibe du selbst und übertreib nicht...

sonst könnte es peinlich werden wenn er kein interesse hat....

und da er bis dato null aktiv geworden ist könnte das wohl so sein

Gefällt mir

5. Oktober um 10:11
In Antwort auf seelsemiotiker1

Dein Wünschfreund ist unentschlossen und du solltest die Netze mehr geschickter werfen


Die Idee, dass Betriebsliebhaber ihre Arbeit verlieren könnten, Unangenehme Situationen auf Arbeit erleben. Vorallem , bei verdampfen der Liebe und dem Steigen der Rache, Haas , Verleumdung, Versöhnung, Schadenfreude Dünste ins Gehirn und im grauen Substanz, und ihren dunklen Zufluss im zentralen Nerven System und Muskel System, schreckt viele Seelen von der Idee der Liebe auf Arbeitsplatz, denn das vegetative System kommt vor dem sexuellensytem. Jenes ist für Selbsterhaltung, dieses für Gattungserhaltung.


Nur die klugen, verstellungsmeistern, alte Matronen, wagen solche Schritte, und Sie können heimlich mit Ihrem Liebesaffären auf Arbeitsplatz umgehen, dass die fünf Sinne von Kollegen weder etwas davon noch sehen, riechen oder geistlich begreifen kann. 


Da aber das Nervensystem heute zu Tage, nicht mehr verstellungsfähig ist, und die Emotionen und Empfindungen der Menschen wurden an seinem Gesicht und Körper, graviert, und nur ein lauteres Ohr kann die Thermometer der Seele messen,  verraten viele Büroliebhaber ihre verborgene Emotionen und Empfindungen, Alle, wissen es, außer sie selber. 


Dein Wünschfreund ist unentschlossen, er sehe, was wäre wenn, was nach dieser Romanze. Männer ist ihre Arbeit wichtiger als fycken. Es hat mit der natürlichen Körperlichen, kognitiven, Psychischen Anlagen des Mannes zu tun. 


Alle Männer, wissen Naturgemäß, und Erfahrungsgemäß, dass die Frauen zur Eifersucht, Haas, Verleumdung, Rache, schaden Freude, wenn die Beziehung scheitert. Daher versuchen die Männer sich diese stressauf Arbeitsplatz  zu vermeiden, weil die Männer WoLLen nichts von ihrer Ehre, Achtung vorne die Ex und andere auf der Arbeit verlieren. 


Daher:- 
Versuch deine fang Netze noch geschickter zu werfen, um die Atome und Moleküle in ihm zu bewegen und dadurch neue Vorstellungen und Gefühl erzielen durch die 3 Etagen Modell oder durch Wirkung auf Geist, Psyche und Körper 

Du sollst auf seinen Geist wirken
Der Geist ist nichts anders als die chemische elektromagnetische Atome im grauen Substanz und hirnrinde, durch Ideen, Träume, Vorstellungen, reden etc wirkt man auf den Geist und seine Bewegungen 


2- Du sollst auf seine Psyche wirken
Die Psyche ist nichts anders als die Sekreten von Drüsen, Blutgasse, und der Verlauf vom elektromagnetische Blutstrom im Körper, und hebt alle Gefühle die man empfindet, je nach Geschwindigkeit und breite des strömens. Auf die Psyche wirkt man durch lachen, Gefühle Äußerungen, ein Hauch der Romantik, das sorgt dafür dass Psyche oder elektromagnetische Blutstrom keine Ebbe und Flut erlebt, keine Hurrikanen, dürre, Überschwemmung erleidet, und dadurch unangenehme Gefühle entstehen


3- Du sollst auf seinen Körper wirken 
Durch gutes Essen, nettes trinken, angenehmes aussehen, gutes Geruch, Gesundheit  und Vitalitäts Ausstrahlung, bewegen von sexuellensytem Atome durch geist , Psyche und Körper

Schön dass du wieder da bist 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen