Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den Klavierlehrer. Kann mir Gefühlen nicht mehr umgehen. Was tun?

Verliebt in den Klavierlehrer. Kann mir Gefühlen nicht mehr umgehen. Was tun?

15. Juni um 18:18

Hallo erstmal

Ich habe ein riesen Problem und zwar bin ich total verliebt in meinen Klavierlehrer. Ich selbst bin schon knapp 18 und er ist 31, also der Altersunterschied wäre nicht drastisch, aber dass er mein Lehrer ist, eben schon.

Man liest sowas ja immer wieder und vieles davon ist fake, aber das hier ist aufjedenfall kein fake.
Ich fand ihn schon von anfang an total attraktiv und sympathisch. Ich habe das Gefühl, dass wir beide auf einer Wellenlänge sind. Er ist allgemein ein sehr lockerer und offener Typ. Wir haben uns schon privat über einige Dinge, die nicht nur schulisches betreffen unterhalten und wenn es mir mal nicht gut geht oder ich etwas brauche, ist er auch immer für mich da. Er macht mir Komplimente und betont es jedes Mal, dass er dies und das in meiner WhatsApp story gesehen hat. Dann ärgert er mich oft in dem er mich nicht bei meinem Vornamen nennt, sondern bei meinem Nachnamen, weil er weiß wie sehr ich das hasse und dann nenne ich ihn einfach bei seinem Vornamen. Er fragt mich auch hin und wieder über mein Liebesleben. Er sagt auch, dass man nicht alleine mit einer Schülerin Unterricht machen darf - normal sind wir so 5 - und dann bleibt er mit mir aber länger alleine. Das sind jetzt nur ein paar Beispiele, das ist nicht alles..

Er verwirrt mich einfach total, weil er mir Hoffnungen macht, aber dann wieder total zurückhaltend ist. Ich werde aus ihm nicht schlau und es macht mich einfach verrückt, weil ich ihn natürlich nicht einfach fragen kann, was er eigentlich damit bezwecken will, weil er ja mein Lehrer ist. Vielleicht merkt er es auch nicht, dass er mir oftmals Signale gibt, die in eine andere Richtung, als ein normales Lehrer Schüler Verhältnis gehen, aber die Sache ist die, dass er sehr schlau ist und ich das Gefühl habe, dass er auch genau weiß was er bei mir auslöst. Kann auch sein, dass ich in alles zu viel. Hineininterpretiere.. Ich weiß es nicht. So oder so, ist das alles einfach anstrengend.
Es macht mich förmlich wahnsinnig. Seine Gegenwart macht mich einfach verrückt und ich konnte bis jetzt damit immer irgendwie umgehen, aber es wird immer schwieriger. Ich bin total verzweifelt und ich merke, dass mich das einfach total belastet

Vielen Dank aufjedenfall für's lesen und für die Antworten. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, denn ich bin schon echt ratlos.

Mehr lesen

15. Juni um 18:55

Ich lebe in Österreich. Da ist die Gesetzeslage anders als in Deutschland. Und zwar ist es gesetzlich erlaubt an 14 Jahren mit jedem sex zu haben. Dementsprechend ist es nicht schlimm.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni um 9:14
In Antwort auf user12927

Hallo erstmal

Ich habe ein riesen Problem und zwar bin ich total verliebt in meinen Klavierlehrer. Ich selbst bin schon knapp 18 und er ist 31, also der Altersunterschied wäre nicht drastisch, aber dass er mein Lehrer ist, eben schon.

Man liest sowas ja immer wieder und vieles davon ist fake, aber das hier ist aufjedenfall kein fake.
Ich fand ihn schon von anfang an total attraktiv und sympathisch. Ich habe das Gefühl, dass wir beide auf einer Wellenlänge sind. Er ist allgemein ein sehr lockerer und offener Typ. Wir haben uns schon privat über einige Dinge, die nicht nur schulisches betreffen unterhalten und wenn es mir mal nicht gut geht oder ich etwas brauche, ist er auch immer für mich da. Er macht mir Komplimente und betont es jedes Mal, dass er dies und das in meiner WhatsApp story gesehen hat. Dann ärgert er mich oft in dem er mich nicht bei meinem Vornamen nennt, sondern bei meinem Nachnamen, weil er weiß wie sehr ich das hasse und dann nenne ich ihn einfach bei seinem Vornamen. Er fragt mich auch hin und wieder über mein Liebesleben. Er sagt auch, dass man nicht alleine mit einer Schülerin Unterricht machen darf - normal sind wir so 5 - und dann bleibt er mit mir aber länger alleine. Das sind jetzt nur ein paar Beispiele, das ist nicht alles..

Er verwirrt mich einfach total, weil er mir Hoffnungen macht, aber dann wieder total zurückhaltend ist. Ich werde aus ihm nicht schlau und es macht mich einfach verrückt, weil ich ihn natürlich nicht einfach fragen kann, was er eigentlich damit bezwecken will, weil er ja mein Lehrer ist. Vielleicht merkt er es auch nicht, dass er mir oftmals Signale gibt, die in eine andere Richtung, als ein normales Lehrer Schüler Verhältnis gehen, aber die Sache ist die, dass er sehr schlau ist und ich das Gefühl habe, dass er auch genau weiß was er bei mir auslöst. Kann auch sein, dass ich in alles zu viel. Hineininterpretiere.. Ich weiß es nicht. So oder so, ist das alles einfach anstrengend.
Es macht mich förmlich wahnsinnig. Seine Gegenwart macht mich einfach verrückt und ich konnte bis jetzt damit immer irgendwie umgehen, aber es wird immer schwieriger. Ich bin total verzweifelt und ich merke, dass mich das einfach total belastet

Vielen Dank aufjedenfall für's lesen und für die Antworten. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, denn ich bin schon echt ratlos.
 

vielleicht merkst du auch nicht dass er dir KEINE Signale gibt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen