Forum / Liebe & Beziehung

Verliebt in den Freund des Partners

Letzte Nachricht: 4. Juni 2017 um 18:59
04.06.17 um 10:33

Hallihallo..
Ich bin neu hier und hoffe ich bin am richtigen Ort für mein Problem. Wie der Titel schon sagt bin ich verliebt. Fangen wir von vorne an: 
Vor knapp 3 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammengekommen. Ich war total glücklich alles drum und dran..doch mit der Zeit liess mein Freund mich immer mehr fallen, half mir nicht mehr schenkte mir keine Aufmerksamkeit und Sex gab/ gibt es auch nur alle 3 Monate mal.Nun vor etwa 2 Monaten habe ich seinen neuen Kolleg kennengelernt. Wir haben uns auf anhieb super verstand.. oder eben auch zu gut. Wir haben viel geschrieben uns getroffen etc. und dann vor 1 Woche hat er mir gestanden das er in mich verliebt sei. Ich selbst habe mich eben auch irgebdwie verkuckt. Ich denke die ganze Zeit an ihn will immer bei ihm sein habe das Gefühl ich kann nicht ohne ihn etc. Jetzt stellt er mich vor die Wahl Er oder mein Freund. Aber diese entscheidung kann ich irgendwie nicht treffen. Ich liebe doch meinen Freund. Oder etwa doch nicht ? Wisst ihr was ich tun kann ? 

Danke!

Mehr lesen

04.06.17 um 10:51

Wie war das mal ? Wenn man sich zwischen 1 und 2 nicht entscheiden kann nehm die 2 denn wenn alles gut wäre würde es den 2. Nicht geben ? 

Du hast dich schon verliebt. Liebst also 2 Typen? Nein! Würdest du deinen Freund wirklich lieben dann hättest du dich nicht in einen anderen verguckt. Du zählst nur negatives von deinem fteund auf. 

Vlt erstmal eine Auszeit nehmen und darüber nach denken wen du willst...

Gefällt mir

04.06.17 um 12:58

irgendwas muss an diesem Mann sein... iich bringe es nicht übers herz ihn zu verlassen

Gefällt mir

04.06.17 um 16:32

eigentlich bin ich ein ehrlichef mensch aber würde gerne das risiko wagen weil ich dann weiss was ich füühle 

Gefällt mir

04.06.17 um 17:02
In Antwort auf

eigentlich bin ich ein ehrlichef mensch aber würde gerne das risiko wagen weil ich dann weiss was ich füühle 

Wenn du "eigentlich ehrlich" bist, dann bescheisst du deinen Freund nicht, sondern machst wie ein anständiger Mensch Schluss. Gefühle kann man nämlich auch als Single ergründen. Ich bin mir sicher, dein Freund hat mehr verdient als ein Sicherheitsnetz zu sein.

3 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.06.17 um 17:10

Hast Du mit Deinem Freund über eure Probleme geredet?
Deutlich geredet?

Mit welchem Recht darf Dich der andere vor eine Wahl stellen?

Gefällt mir

04.06.17 um 18:02
In Antwort auf

eigentlich bin ich ein ehrlichef mensch aber würde gerne das risiko wagen weil ich dann weiss was ich füühle 

Ach so erst mal probereiten sozusagen... und eine neue Beziehung mit einem großen Betrug beginnen.
Na das kann ja toll werden- viel Spaß!

Also mal ehrlich: ein potentieller Lebenspartner ist doch kein Zalandoeinkauf den man unverbindlich anprobieren und kostenlos zurück schicken kann.
Umd deinen jetzigen Partner musst du ja sehr hassen wenn du so mit ihm umgehst.

Gefällt mir

04.06.17 um 18:59

Genau ,total billig dieses Weibsbild

1 -Gefällt mir