Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den Ex

Verliebt in den Ex

18. Januar um 18:40

Hallo liebe Leute,

ich bin wirklicch ratlos...
erstmal erzähl ich so kurz es geht meine Geschichte;
Ich bin seit 6 Jahren in ein und den selben Mann verliebt und wir waren auch 2,5 Jahre zusammen doch haben uns nicht gut getan. Er betrug mich und ich wurde Kontrollsüchtig dennoch haben wir uns nie wirklich aus den Augen verloren und immer  auf Freundschaft getan...ab und zu Sex gehabt..und nun ja..jetzt haben wir ein Kind zusammen.
Ich muss dadurch für immer mit ihm in Kontakt bleiben und an sich läuft der momentan auch sehr gut,zu gut..ich liebe ihn einfach noch aber er mich nicht mehr.
Ich weiß wirklich nicht wie ich es dadruch je schaffen soll die Gefühle endlich zu verlieren.
Ich kann ja nicht wirklich Abstand nehmen da die kleine noch zu jung ist um Sie ihm einfach mal mit zu geben. Wir verbringen die Zeit immer zusammen & es ist auch wunderschön so. Wir haben uns noch nie so gut verstanden und wenn wir mal ' Streiten' ist es nicht wie früher sondern wir regeln es super..deswegen werden meine Gefühle auch immer stärker.
Was soll ich nur tun ? Ich möchte diesen guten Kontakt nicht verlieren aber ich habe Angst wenn er wieder ne Freundin hat und ich daran zerbreche..ich muss eigentlich Abstand von ihm nehmen doch wie ?

Durch die Kleine ( 2 Monate) hab ich auch nicht wirklich die Zeit mal weg zu gehen und neue Männer kennen zu lernen.. ich weiß einfach nicht weiter..

Mehr lesen

18. Januar um 19:01
In Antwort auf itstascha

Hallo liebe Leute,

ich bin wirklicch ratlos...
erstmal erzähl ich so kurz es geht meine Geschichte;
Ich bin seit 6 Jahren in ein und den selben Mann verliebt und wir waren auch 2,5 Jahre zusammen doch haben uns nicht gut getan. Er betrug mich und ich wurde Kontrollsüchtig dennoch haben wir uns nie wirklich aus den Augen verloren und immer  auf Freundschaft getan...ab und zu Sex gehabt..und nun ja..jetzt haben wir ein Kind zusammen.
Ich muss dadurch für immer mit ihm in Kontakt bleiben und an sich läuft der momentan auch sehr gut,zu gut..ich liebe ihn einfach noch aber er mich nicht mehr.
Ich weiß wirklich nicht wie ich es dadruch je schaffen soll die Gefühle endlich zu verlieren.
Ich kann ja nicht wirklich Abstand nehmen da die kleine noch zu jung ist um Sie ihm einfach mal mit zu geben. Wir verbringen die Zeit immer zusammen & es ist auch wunderschön so. Wir haben uns noch nie so gut verstanden und wenn wir mal ' Streiten' ist es nicht wie früher sondern wir regeln es super..deswegen werden meine Gefühle auch immer stärker.
Was soll ich nur tun ? Ich möchte diesen guten Kontakt nicht verlieren aber ich habe Angst wenn er wieder ne Freundin hat und ich daran zerbreche..ich muss eigentlich Abstand von ihm nehmen doch wie ?

Durch die Kleine ( 2 Monate) hab ich auch nicht wirklich die Zeit mal weg zu gehen und neue Männer kennen zu lernen.. ich weiß einfach nicht weiter..

Ja, das passiert, wenn man einen Mann haben muss, egal auf welcher Ebene und dann noch schwanger wird . Er wird seine Meinung nicht ändern und er wird irgendwann eine neue Freundin haben . Das ist Fakt und das weißt du .

Wie können Gefühle stärker werden, wenn der Mann sagt, er hat keine Gefühle usw. ?

Du wirst trotz, dass er Kontakt zu seiner Tochter hat - und das werden noch ein paar viele Jahre sein, dennoch emotional von ihm distanzieren müssen . Das geht auch wenn man Kontakt hat - wenn man sich vor Augen haltet, was in der Beziehung passiert ist (Fremdgänger - sein Charakter) und wenn du logisch denkst - kannst du das beeinflussen . Es ist sinnlos und sinnfrei .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram