Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in den ehemaligen Stiefvater - was tun?

Verliebt in den ehemaligen Stiefvater - was tun?

13. Januar 2012 um 11:01 Letzte Antwort: 17. Januar 2012 um 2:51

Hallo liebe Mitglieder,

ich (22) lebe momentan (wieder) bei meiner Mutter, da ich aufgrund eines Studienfachwechsels ein paar Monate Leerlauf habe.
Sie hat seit sich vor einigen Monaten von ihrem Partner (38) getrennt, in den ich mich (v.a. seit der Trennung) verliebt habe. Wir verstehen uns sehr gut und ich besuche ihn immer noch regelmäßig, wie kochen gemeinsam und unternehmen auch andere Dinge. Ich kann nicht aufhören an ihn zu denken und wünsche mir, mit ihm die ganze Zeit zusammen sein zu können... Dieser Wunsch widerspricht jeder Moral, oder? Aber ich kann nichts gegen meine Gefühle tun! Auch wenn ich mir vornehme ihn nicht mehr zu sehen - wenn er sich meldet fällt es mir soo schwer, zu einem Treffen "Nein" zu sagen. Hat jemand einen Rat?

Mehr lesen

13. Januar 2012 um 11:24

Das weiß ich nicht genau...
... wie er mich sieht. Also ich würde ihn schon als mehr als nur der "ehemalige Freund meiner Mutter" sehen, er hat mit uns zusammengelebt in meinem Alter von 11-19 (danach bin ich erstmal ausgezogen).
Deshalb kann es schon sein, dass ich für ihn nur das "Kind" bin - aber wir unternehmen ganz normale Dinge zusammen, trinken Wein, erzählen über Gott und die Welt, in einer Atmosphäre die ich nicht der Vater-Tochter-Beziehung zuordnen würde.

Meine Mutter hatte sich von ihm getrennt, weil er ihr mehrmals untreu war. Deshalb frage ich mich auch, ob ich von ihm lieber die Finger lassen sollte.. Denkst du es ist so: einmal untreu, immer untreu?

Verletzt wäre sie deshalb weniger als besorgt, wie er mit mir umgehen würde... Ich hab auch irgendwie Angst, dass sie so eine Beziehung zwischen ihm und mir "abstoßend" fände - ich würde an ihrer Stelle jedenfalls so denken (und tu es selbst auch ein bisschen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar 2012 um 14:47

Blut ist dicker als wasser
ich würde es niemals in betracht ziehen meine mutter derart zu verletzen, wegen einem mann der sich einen spaß draus macht und den es im schlimmsten fall auf eine perverse art aufgeilt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2012 um 18:08

Ich verstehe deine Argumente nicht...
.. was hat: "du hast noch dein ganzes Leben vor dir" damit zu tun, wie alt mein Partner ist? Er ist ja nun keine 90, sondern 38, damit ist er wohl kein alter Knacker, der schon gebrechlich ist und von dem ich nicht mehr viel haben werde. Wie meinst du das also?

Und dem Satz "Ausserdem war dieser Mann mit deiner Mutter zusammen" kann ich nicht viel entnehmen außer einer Information, derer ich mir vorher schon bewusst war und um deren sachliche Einschätzung ich euch gebeten habe.
Also wenn du mir helfen willst, gerne würde mich freuen, aber dann bitte etwas... verständlicher/ nachvollziehbarer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2012 um 18:11

Danke für deine Antwort, seldarius,
ich war 11, als er bei uns eingezogen ist. Also ist er schon eine Art Vaterfigur für mich gewesen, da war ich ja nichtmal in der Pubertät...

Ich habe ihm am Wochenende getroffen und habe ihn direkt gefragt, was uns verbindet. Ob das Freundschaft ist, oder doch eher ein familiäres Verhältnis. Er wurde darauf hin ganz still und meinte selbst, er wisse es nicht genau und es mache ihm Angst... Er wolle aber keine vorschnellen Urteile ziehen sondern noch ein bisschen abwarten, wie sich unsere Situation entwickelt. Jetzt weiß ich noch weniger, was ich machen soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2012 um 2:51

Vielleicht bin ich da ja jetzt zu sehr altmodisch
Aber Gibt es denn keine anderen Männer Auf diese Welt.

Wo die liebe auch hinfallt wäre für mich hier jetzt nicht angesagt.
Wenn ich daran denke mit dem Mann ins Bett zu steigen der mit meine Mutter die mich geboren hat zu schlafen, oh Gott mir wird jetzt schon schlecht.

Ich dachte sowas gibt es nur im film.
Aber muss jeder selbs wissen.
Ich könnte es nicht den so billig bin ich nicht und würde meine Tochter später sowas machen were Ich sehr enttäuscht.

Sorry aber das ist meine Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper