Forum / Liebe & Beziehung

Verliebt in den Arbeitskollegen

Letzte Nachricht: 11. Januar um 19:45
C
colin24
10.01.22 um 20:14

Seit etw einem Jahr arbeitet ein neuer Kollege bei uns. Anfangs ist er mir gar nicht weiter aufgefallen... er war nett und hat echt was auf dem Kasten.
Doch irgendwie ist jetzt alles anders. Seit gut einem halben Jahr geht er mir absolut nicht mehr aus dem Kopf! Ich kann mit ihm lachen, mich ernsthaft unterhalten, Spaß haben, zusammen arbeiten, er hilft mir bei ein paar Problemen mit meinem Sohn... wir haben uns auch zwei, drei mal privat getroffen. 
das Problem an der ganzen Sache ist nur: ich bin seit 12 Jahren in einer eigentlich glücklichen Beziehung! Klar, nach 12 Jahren fliegen nicht mehr soooo viele Schmetterlinge, aber ich liebe meinen Partner! Doch seit einem halben Jahr, bekomme ich eben meinen Kollegen nicht mehr aus dem Kopf. Bei einfach allem! Wenn ich spazieren gehe, stelle ich mir vor, wenn er neben mir läuft, ich überlege was ich für ihn auf Arbwit anziehen soll, welches Parfüm ihm gefällt, ich tausche sinnlos meine Dienste mit anderem Kollegen, nur damit ich länger bei ihm bleiben kann. Dabei habe ich doch eine tolle Beziehungen... und besagter Kollege ist 10 Jahre jünger als ich. 
Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll... hört das mal wieder auf... 

Mehr lesen

D
det92
10.01.22 um 20:41

Hallo Colin, das Thema gabs vorgestern auch schon 😊 Vl kannst dich damit schon ein bisschen einlesen...

https://beziehung.gofeminin.de/forum/spannung-zwischen-kollege-und-mir-fd1043721#af-post-1043721-9565

Bist denn nur du Feuer und Flamme oder flirtet er mit dir ernsthaft ? Oder ist bei den Treffen schon etwas passiert ?

Gefällt mir

C
colin24
10.01.22 um 21:32
In Antwort auf det92

Hallo Colin, das Thema gabs vorgestern auch schon 😊 Vl kannst dich damit schon ein bisschen einlesen...

https://beziehung.gofeminin.de/forum/spannung-zwischen-kollege-und-mir-fd1043721#af-post-1043721-9565

Bist denn nur du Feuer und Flamme oder flirtet er mit dir ernsthaft ? Oder ist bei den Treffen schon etwas passiert ?

Flirten ja, aber ich weiß nichts so recht ob er es wirklich ernst meint. Oder eben nur auf der freundschaftlichen Schiene... Bei den Treffen ist auch nie was passiert. 
Würde er es drauf anlegen... ich glaube dann würde ich nicht zögern...

Gefällt mir

D
det92
10.01.22 um 23:20

Ich würde es genießen, aber das hute Kollegentum und deine Beziehung nicht riskieren.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
holzmichel
11.01.22 um 8:59

Wenn du willst das du ihn aus dem Kopf bekommst, dann solltest du den Kontakt reduzieren.

Alles was du tust ist genau das falsche, damit das wieder aufhört. 

Gefällt mir

C
claui95
11.01.22 um 17:02

Das ist doch ganz klar, nach 12 Jahren Beziehung ist die Luft raus. Bzw. die Beziehung hat sich verändert, man ist nicht mehr verliebt, es fliegen null Schmetterlinge, sondern man weiß, was man an seinem Partner hat, er ist zuverlässig, ein guter Freund, den man sehr mag, den man sicherlich auch noch ganz attraktiv findet, aber halt nicht mehr so wie am Anfang. Und es gibt doch nichts Schöneres, als dieses Gefühl zu haben, was du gerade hast, was zieh ich an, wie dufte ich, wann seh ich ihn, auch wenn das alles wahrscheinlich in anderen Bahnen läuft, als man es sich so in seiner Phantasie vorstellt. Ein bisschen Flirten sollte in jeder Partnerschaft erlaubt sein, vielleicht auch ein Hauch mehr und Gedanken kann eh niemand lesen, also würde ich an deiner Stelle das Zusammensein mit dem Kollegen genießen, ein bisschen flirten und dann spontan entscheiden, wie weit die Sache gehen soll. Selbst ein Kuss muss nicht bedeuten, dass du deinen Partner nicht liebst. Aber das ist ja alles nicht passiert, bisher jedenfalls. Also mach dir kein schlechtes Gewissen, sondern sei einfach locker und freue dich, dass du auch auf andere Männer interessant wirkst.

1 -Gefällt mir

F
frozen0988
11.01.22 um 19:45

 
Hallo Fragestellerin, 
ich habe hier ein paar Zitate von dir zusammengewürfelt: 
"er hilft mir bei ein paar Problemen mit meinem Sohn ...... Wenn ich spazieren gehe, stelle ich mir vor, wenn er neben mir läuft, ich tausche sinnlos meine Dienste mit anderem Kollegen, nur damit ich länger bei ihm bleiben kann".
Wenn du dich nach ihm sehnst und er dich glücklich macht, dann hat dein Herz schon entschieden. 
 

1 -Gefällt mir